Internet Tarife mit 12 Monaten Laufzeit

Angebote von Telekom, 1&1, o2 und Co.

Neben Internet Tarifen mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten müssen Internetanbieter auch Alternativen vermarkten. Diese dürfen eine maximale Vertragslaufzeit von 12 Monaten haben. Internet mit 12 Monaten Laufzeit gibt es aktuell von der Telekom. 1&1, o2 und Congstar setzen auf Flex-Tarife ohne feste Laufzeit.

Aktualisiert 06.12.2021
Internet Tarife mit 12 Monaten Laufzeit: Alle Angebote vorgestellt
4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Überblick: 12 Monate Internet Vertragslaufzeit

Icon Vertragslaufzeit

Internetprovider müssen mittlerweile alternative Internet Tarife mit einer Vertragslaufzeit von maximal 12 Monaten anbieten. Das sind die Angebote:

  • Telekom DSL
  • Flex-Angebote von o2, 1&1, PYUR & Congstar
  • Internet mit und ohne TV
  • max. 12 Monate Mindestlaufzeit
  • danach flexibel kündbar

Internet Tarife mit 12 Monaten Laufzeit

Wer einen neuen Internet Tarif sucht und bestellt, bekommt standardmäßig Angebote mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten angeboten. Wer sich jedoch nicht so lange an den Provider binden möchte, findet mittlerweile bei allen Anbietern Tarife mit alternativer Mindestlaufzeit. Durch die Anpassung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) zum 01. Dezember 2021 sind Internetprovider dazu verpflichtet, auch Internet Tarife mit maximal 12 Monaten Vertragslaufzeit anzubieten. Mehr zu den Hintergründen unter Recht auf 12 Monate Vertragslaufzeit

Bevor wir auf bestehende Angebote mit einem Internet Vertrag von 12 Monaten eingehen, sei eines erwähnt. Die Internet Tarife mit verkürzter Laufzeit bieten mehr Flexibilität, sind in der Regel aber von hohen Rabatten und Preisvorteilen ausgeschlossen. Die vollen Neukunden-Vorteile gibt es demnach nur bei Internet Tarifen mit 24 Monaten Laufzeit.

Telekom DSL mit 12 Monaten Laufzeit

Die Telekom DSL Tarife sind generell mit 24-monatiger Laufzeit ausgestattet. Als kürzere Alternative bietet der Provider Internet 12 Monate lang zum Festvertrag an. Ist das erste Jahr vorüber, kann der Telekom DSL Vertrag schließlich monatlich gekündigt werden.

Die Angebote für Telekom DSL mit 12 Monaten Laufzeit gibt es als voll ausgestattete Festnetz-Tarife mit Internetanschluss und Internet Flat sowie einem Telefonanschluss und einer Festnetz Flat. Wer auf das volle Multimediapaket aus ist, findet außerdem zwei 12 Monatsverträge für Kombi-Angebote inklusive Magenta TV.

Telekom Angebote mit 12 Monaten Laufzeit

Telekom Magenta
Zuhause XS
Telekom Magenta
Zuhause M 12
Telekom Magenta
Zuhause S mit TV 12
Telekom Magenta
Zuhause M mit TV 12

16 Mbit
Upload 2,4 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz-Telefonie
    2,9 Cent/Minute

50 Mbit
Upload 10 Mbit/s

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

16 Mbit
Upload 2,4 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate
  • TV auf Fernseher
  • 152 TV Sender (38 in HD)

50 Mbit
Upload 10 Mbit/s

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate
  • TV auf Fernseher
  • 152 TV Sender (38 in HD)
Telekom Speedport Smart 4

Speedport Smart 4
zzgl. 5,95 €/Monat

Telekom Speedport Smart 4

Speedport Smart 4
zzgl. 5,95 €/Monat

Telekom Speedport Smart 4

Speedport Smart 4
zzgl. 5,95 €/Monat
+ TV Receiver ab 4,95 €/Monat

Telekom Speedport Smart 4

Speedport Smart 4
zzgl. 5,95 €/Monat
+ TV Receiver ab 4,95 €/Monat

29,95 €
pro Monat

44,95 €
pro Monat

49,95 €
pro Monat

49,95 €
pro Monat

Tarif anzeigen

Tarif anzeigen

Internet Tarife ohne feste Vertragslaufzeit

Einige Internetanbieter haben schon seit längerer Zeit Angebote und Tarife ohne 24-monatige Vertragslaufzeit in petto. Die sogenannten Flex-Tarife sind in der Regel ganz ohne Vertragslaufzeit und monatlich kündbar erhältlich. Zu diesen Angeboten gehören die Internet Tarife von o2 und Congstar.

Beim Kabelanbieter PYUR und 1&1 wiederum sind die schnellen Internet Tarife ebenso mit verkürzter Mindestlaufzeit buchbar. Ganz so flexibel wie bei o2 oder Congstar sind die Angebote aber nicht. Die PYUR Flex Tarife und die 1&1 DSL Flex Angebote gibt es zunächst mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten, bevor der Vertrag monatlich gekündigt werden kann.

Internet Tarife ohne Laufzeit
Logo o2

o2 Flex Tarife

  • o2 DSL
  • o2 Kabel Internet
  • o2 Homespot
  • ohne Mindestlaufzeit
  • jederzeit kündbar mit
    4 Wochen zum Monatsende

Mehr Info

Zum Angebot

Logo 1&1

1&1 Flex Tarife

  • 1&1 DSL
  • 3 Monate Mindestlaufzeit
  • danach jederzeit kündbar mit
    einer Frist von 1 Monat

Mehr Info

Zum Angebot

Logo PYUR

PYUR Flex Tarife

  • PYUR Kabel Internet
  • 3 Monate Mindestlaufzeit
  • danach monatlich kündbar mit
    4 Wochen zum Laufzeitende

Mehr Info

Zum Angebot

Congstar Logo

Congstar Flex Tarife

  • Congstar Homespot
  • Congstar DSL
  • ohne Mindestlaufzeit
  • jederzeit zum Monatsende kündbar

Mehr Info

Zum Angebot


Internet Tarife mit 24 oder 12 Monaten Laufzeit buchen?

Tarife mit einer Internet Vertragslaufzeit von 12 Monaten gibt es aktuell von der Telekom. Wer bei einem anderen Anbieter Ausschau hält, findet Flex Tarife mit noch kürzerer oder gar keiner Mindestlaufzeit. Doch lohnt sich der Griff zu einem Internet Vertrag mit 12 Monaten und kürzer?

Wer mit dem eigenen Internet Tarif lieber flexibel bleiben und Verträge von 24 Monaten umgehen möchte, ist mit Internet Angeboten mit bis zu 12-monatiger Vertragslaufzeit gut beraten. Wird jedoch ein längerfristiger Tarif gesucht, lohnt sich immer ein Angebot mit 24 Monaten Laufzeit. Denn hier lassen die Internetanbieter die meisten Preisvorteile und Rabatte springen, sodass Neukunden ordentlich sparen.

Die Telekom Magenta Zuhause Tarife (mit und ohne Magenta TV) sind beispielsweise alle über DSLWEB erhältlich. Hier warten nicht nur die Sparvorteile seitens der Telekom, sondern zusätzlich ein Extra-Sofortbonus. So sind die Telekom Internet Tarife über DSLWEB günstiger als beim Anbieter erhältlich. Folgend eine Übersicht der Telekom Tarife mit 24 Monaten Laufzeit:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Tariftipp

Telekom MagentaZuhause M + MagentaTV + NETFLIX

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen, zusätzlich gibt es MagentaTV und 12 Monate Netflix ohne Aufpreis dazu. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 19,95 €//Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 33%günstiger als beim Anbieter.

Magenta TV Box + Netflix

MagentaZuhause M mit MagentaTV + Netflix

Internet

50 Mbit Anschluss + Flatrate

Telefon

Festnetzanschluss + Flatrate

Fernsehen

152 TV-Sender (38 in HD)
+ Megathek + Netflix

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 5,95 €

Receiver

Media Receiver zzgl. 4,95 €

Aktion bis 31.01.

  • 240 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 33% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

19,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 33%

29,95 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,95 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 240 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 33%