House of the Dragon bei Sky & WOW

Wie alles begann: Das Game of Thrones-Prequel zum Haus Targaryen

Ab sofort ist House of the Dragon komplett über WOW oder wahlweise Sky Q abrufbar. Wer ist rechtmäßiger Herrscher von Westeros und wer wird es künftig sein? Schon in der GOT-Vorgeschichte entbrennt der Kampf um den Thron, beginnend im Hause Targaryen. Fans können jetzt alle Episoden am Stück streamen.

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 07.12.2022
House of the Dragon bei Sky: Das GOT-Prequel zum US Serienstart
4.19 / 5531 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53)
Sky House of the Dragon

Die wichtigsten Infos zur Serie

Sky Logo
  • alle 10 Folgen ab sofort verfügbar
    + alle 8 Staffeln der Game of Thrones Saga
  • über Sky Q & WOW abrufen
  • Ausstrahlung im TV auf Sky Atlantic

Zum Angebot

Serien mit WOW streamen

Logo WOW
  • WOW Serien Paket ab 7,99 € mtl.
  • Streaming über die WOW App
  • im Monats- oder Aktionsabo

7,99 € mtl.
für 6 Monate, dann 9,99 € mtl.

Direkt zu WOW

-22%

Serien-Highlights über Sky Q

  • Sky Sender im Jahresabo
  • Netflix inklusive
  • anschließend monatlich kündbar
  • Empfang über Satellit / Kabel / Internet
  • Sky Q Receiver bzw. Sky Q IPTV-Box inkl.

15 € mtl.
für 12 Monate, dann 27,50 € mtl.

Zu Sky + Netflix

-45%

Ab sofort: "House of the Dragon" vollständig bei WOW abrufen

Das Fantasy-Spektakel rund um die Herrschaft der Targaryen umfasst zehn Episoden. Die letzte Folge ist in der Nacht zum 24.10. gestartet, jetzt stehen alle Episoden auf Abruf zur Verfügung. Mit einem Abo von WOW kann die komplette Serie ohne Unterbrechung an einem Stück angeschaut werden.

Der Vorteil beim hauseigenen Streaming Dienst von Sky liegt in seiner Flexibilität: WOW Serie gibt es schon ab 7,99 € pro Monat und ist jederzeit monatlich kündbar. Die flexible Vertragslaufzeit erlaubt somit bequem den Start einer weiteren Serie, ohne langfristig beim Streaming Dienst ausharren zu müssen. Wer nach House of the Dragon auch den Rest der Geschichte erleben oder nochmals sehen möchte, startet mit Game of Thrones den nächsten Serien-Marathon. Denn die komplette Serie ist ebenfalls bei WOW verfügbar.

House oft the Dragon über Sky Q streamen

Für Nutzer eines Sky Entertainment Abos fand vom 22. August bis 24. Oktober die lineare Ausstrahlung der Fantasy-Serie exklusiv immer montags um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic statt. Zuschauer waren somit immer gleichauf zur US-Ausstrahlung. Neben WOW ist House of the Dragon auch über Sky Q vollständig abrufbar.

Mit zehn Episoden geht die Serie rund um die Herrschaft der Targaryen ins Rennen. Der Starttermin für House of the Dragon findet parallel zur US-Ausstrahlung statt. Demnach steht das Fantasy-Spektakel seit der Nacht vom 21. auf den 22. August über Sky Q sowie WOW per Abruf bereit.

Episoden-Guide: House of the Dragon

Episoden-Guide: House of the Dragon, Staffel 1:

  1. The Heirs oft he Dragon
  2. The Rogue Prince
  3. Second of His Name
  4. King of the Narrow Sea
  5. We Light the Way
  6. The Princess and the Queen
  7. Driftmark
  8. The Lord of the Tides
  9. The Green Council
  10. The Black Queen

Komplette Serie "House of the Dragon" bei Sky streamen

Mit zehn Episoden geht die Serie rund um die Herrschaft der Targaryen ins Rennen. Der Starttermin für House of the Dragon findet parallel zur US-Ausstrahlung statt. Demnach steht das Fantasy-Spektakel seit der Nacht vom 21. auf den 22. August über Sky Q sowie WOW per Abruf bereit.

Der Vorteil beim hauseigenen Streaming Dienst WOW liegt in seiner Flexibilität: WOW Serien ist ab 7,99 € pro Monat erhältlich und kann jederzeit monatlich gekündigt werden. Lange Bindungen an den Streaming Dienst sind also nicht zu befürchten.

Darüber hinaus gibt es seit 22. August auch die lineare Ausstrahlung von House of the Dragon bei Sky. Immer zur Primetime ist die Serie um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic zu sehen. Zuschauer steigen mit einem Sky Entertainment Abo ab 15 €/Monat direkt in die Serie ein. Recht wahrscheinlich können Nutzer auch direkt zum Serienstart zwischen Originalvertonung und Deutsch wählen.

Die Geschichte der Targaryens

In Game of Thrones wurde er bereits mehrfach angedeutet, doch nun erleben Fans in House of the Dragon selbst den Aufstieg wie auch den Fall des Hauses Targaryen. Im Mittelpunkt des Prequels stehen echte Drachenreiter, die wahre Thronfolge und damit der Kampf um die Herrschaft von Westeros.

König Viserys Targaryen gilt als warmherzig und möchte als Regent über Westeros dem Erbe seines Großvaters gerecht werden. Doch wer wird einmal seine Nachfolge antreten? Seine Tochter Prinzessin Rhaenyra Targaryen aus erster Ehe wäre als Drachenreiterin eine würdige Regentin, scheidet als Frau jedoch aus.

Auch hier gilt die Frage: Wem gehört der Thron?

Viserys zweite Ehefrau Alicent Hightower hat zum Ziel ihren gemeinsamen Sohn Aegon als Erben des Throns einzusetzen. Doch auch Daemon Targaryen, jüngerer Bruder des Königs und drachenreitender Krieger hat einen Anspruch darauf. Als rechte Hand des Königs und Vater von Alicent, hat auch Otto Hightower ein Interesse daran, sich für den "richtigen", zukünftigen Herrscher einzusetzen. Er betrachtet Daemon Targaryen als ernstzunehmende Gefahr.

Während es im Hause Targaryen bereits genug Potential für geheime Machenschaften und Betrügereien gibt, wirft Prinzessin Rhaenys Velaryon, Cousine des Königs und verheiratet mit Lord Corlys Velaryon ebenfalls ein Auge auf den Thron. Als ihr Cousin zum König bestimmt wurde, ist sie in der Erbfolge übergangen worden und wird deshalb auch als "Die Königin, die es nie gab" bezeichnet.

"House of the Dragon" im Überblick

  • Genre: Fantasy-Serie
  • Staffeln: 1 Staffel mit 10 Episoden
  • Cast: Paddy Considine, Matt Smith, Olivia Cooke, Emma D’Arcy, Steve Toussaint, Eve Best, Sonoya Mizuno, Fabien Frankel und Rhys Ifans.

Bonus: Alle Staffeln "Game of Thrones" abrufbar

Stoff für Intrigen, Kämpfe und jede Menge Wendungen ist in House of the Dragon genügend vorhanden. Doch auch Drachen dürfen in der Serie nicht fehlen. Anders als in GOT sollte es davon dieses Mal deutlich mehr geben, sind doch viele der Charaktere auch ausgezeichnete Drachenreiter.

Düster, spannend und voller Nervenkitzel verspricht House of the Dragon atmosphärisch an GOT anzuschließen und auch in der Besetzung findet sich der ein oder andere bekannte Schauspieler, der in die Rolle eines Drachenreiters schlüpft. Wer sich die Zeit bis zum Serienstart verkürzen oder sein GOT-Gedächtnis zur Einordnung der Häuser noch einmal auffrischen möchte, findet die komplette Serie Game of Thrones per Abruf über Sky Q oder WOW.

Schauspieler Rolle

Paddy Considine

König Viserys Targaryen
Wurde zum Nachfolger des alten König Jaehaerys Targaryen gewählt.

Matt Smith

Prinz Daemon Targaryen
Jüngerer Bruder von König Viserys, Thronfolger, Krieger und Drachenreiter.

Olivia Cooke

Alicent Hightower
Zweite Ehefrau von König Viserys und Tochter von Otto Hightower.

Emma D'Arcy

Prinzessin Rhaenyra Targaryen
Erstgeborene (aus 1. Ehe) des Königs, von reinem valyrischem Blut und Drachenreiterin.

Steve Toussaint

Lord Corlys Velaryon
Oberhaupt des Hauses Velaryon, als berühmtester Seefahrer Westeros auch "Die Seeschlange" genannt.

Eve Best

Prinzessin Rhaenys Targaryen
Frau von Lord Corlys Velaryon, Drachenreiterin und "Die Königin, die es nie gab".

Rhys Ifans

Otto Hightower
Loyale rechte Hand des Köngs. Sieht in Daemon Targaryen eine Bedrohung als Thronfolger.

Fabien Frankel

Ser Criston Cole
Dornischer Abstammung, ohne Anspruch auf Land und Titel, übernatürliche Fähigkeiten mit dem Schwert

Sonoya Mizuno

Mysaria
Kam mit nichts nach Westeros, engste Verbündete von Prinz Daemon Targaryen.

Sky Highlights Teaser

Film- & Serien-Highlights bei Sky

Sky bringt zahlreiche Top-Filme & Serien auf die Bildschirme. Neben exklusiven HBO-Formaten zeigt Sky auch hochkarätige Originals. Weitere Infos haben wir zusammengestellt unter Sky Highlights

Weitere Serien-Highlights bei Sky

Halo bei Sky

The Gilded Age bei Sky

Fragen und Antworten rund um House of the Dragon bei Sky

Wann startet House of the Dragon in Deutschland?

House of the Dragon startet in Deutschland parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht zum 22. August exklusiv bei Sky. Dann steht die Vorgeschichte zu GOT per Abruf auf Sky Q und WOW bereit.

Am 22.08. strahlt Sky das Format House of the Dragon auch linear um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic aus.

Wo kann ich House of the Dragon sehen?

House of the Dragon ist ab 22. August exklusiv nur bei Sky zu sehen. Entweder kommt die Fantasy-Serie mit einem Sky Abo auf die Bildschirme oder über den monatlich kündbaren Streaming Dienst WOW. Hier wird das WOW Serien Paket benötigt.

Wie viele Folgen hat House of the Dragon?

Das Prequel House of the Dragon hat 10 Episoden. Damit ist die Serie rund um das Haus Targaryen mit rund ebenso vielen Folgen ausgestattet wie die einzelnen GOT-Staffeln. Zum Vergleich: GOT kommt mit 8 Staffeln auf insgesamt 73 Folgen.

Tariftipp

Top-Unterhaltung: Sky Entertainment + Netflix für 15 € mtl.

Das ganze Sky Unterhaltungsprogramm + ein Netflix Standard-Abo zum Sparpreis: Für 15 € pro Monat holen sich Abonnenten 29 Sender mit Top-Serien, Dokus und mehr sowie das gesamte Netflix-Angebot. Mit dabei: Der kostenlose Sky Receiver, Sky Go und Sky Q.

Sky Entertainment Plus Paket

Sender

Sky Entertainment mit 29 Sparten-Kanälen (23 in HD)

Netflix

Basis-Abo inklusive
Standard / Prem. zubuchbar

Mehr

Viele Inhalte auf Abruf
Sky Box Sets
Sky Go inklusive

Aktion bis 29.12.:

  • Sky Q Abo mit bis zu 156 € Sparvorteil
  • Sky Entertainment Plus inkl. Netflix für 15 € mtl.
  • Sky Q Receiver / IPTV-Box für 0,- €
  • 0,- € Aktivierungsgebühr

15 € mtl.
für 12 Monate, dann 27,50 € mtl.

Zum Sky Angebot

-45%

Mehr Infos rund um Sky