Freenet TV Logo

Freenet TV über Satellit

Freenet TV Sat seit Ende März 2018 erhältlich

Freenet TV - bisher Anbieter von HDTV über Antenne - bedient jetzt auch Nutzer von Satelliten-Fernsehen. Diese können für 5,75 Euro pro Monat ihre privaten HD Sender entschlüsseln, darunter RTL HD, Pro7 HD, und Sat.1 HD. Von den über 200 TV-Kanälen stehen dann 22 Sender in bester HD-Qualität zur Verfügung.

Aktualisiert 07.09.2018
Freenet TV über Satellit - private HD Sender für 5,75 Euro mtl. entschlüsseln 3.94 / 5 103 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (103)

Bitte wählen Sie Ihre Empfangstechnik:


Anbietercheck Logo

Freenet TV Sat

Sender

entschlüsselt 22 private HD Sender (RTL HD, Pro7 HD, etc.)

Verfügbar

über Satellit (CI-Modul / Freenet TV Receiver notwendig)

Preise

im Abo für 5,75 € pro Monat (einzeln)
mit CI+Modul für 7,99 € mtl. + einmalig 29,95 €
mit Freenet Receiver 7,99 € mtl. + einmalig 59,95 €
3 bzw. 6 Gratis-Monate

Thomas

"Für 5,75 € pro Monat entschlüsselt Freenet TV 22 private HD Sender für Sat-TV-Nutzer. Im Abo gibt es das Gesamtpaket 3 bzw. 6 Monate lang kostenfrei."


Im Frühjahr 2017 ist Freenet TV in Deutschland gestartet und ermöglicht seitdem Nutzern von Antennen-TV auch den Empfang privater Sender in gestochen scharfer Bildqualität. Das Angebot umfasst 22 private HD Sender - darunter RTL HD, ProSieben HD, etc. - sowie das interaktive Freenet TV Connect zum Abruf von Videos und anderen Inhalten. Für den Service zahlen Abonnenten 5,75 € pro Monat beziehungsweise 69 € pro Jahr mit der Freenet TV Guthabenkarte.

Der Empfang von Freenet TV war dabei zunächst ausschließlich über Antenne möglich, also Usern von DVB-T2 vorbehalten. Doch das hat sich Ende März 2018 geändert, denn Freenet TV gibt es jetzt auch für Sat-Empfänger. Die Freenet TV Sat Senderliste fällt dabei sogar etwas umfangreicher aus und das bei einem identischen Preis in Höhe von 5,75 € pro Monat. Nutzer von Sat-TV können damit also auch die großen privaten HD Sender entschlüsseln und somit mehr TV-Kanäle in bester Bildqualität genießen. Freenet TV Satellit tritt damit in direkte Konkurrenz zu HD+.

Freenet TV über Satellit im Abo oder per Guthabenkarte

Das grundlegende Prinzip von Freenet TV bleibt dabei auch für Nutzer von Satelliten-Fernsehen erhalten: Kunden schließen also entweder ein Abonnement ab (und zahlen 5,75 €/Monat) oder kaufen sich eine Guthabenkarte. Beides schaltet die entsprechenden Sender frei.

Empfehlenswert sind die Freenet TV Abos mit einer Laufzeit 24 Monaten, denn hiermit können sich Einsteiger Gratis-Monate sichern und - falls benötigt - gleich die notwendige Hardware mitbestellen. Zum reinen Abo gibt es aktuell 3 Gratis-Monate (danach 5,75 €/Monat). Das Bündel aus Abo + CI-Modul kann für 7,99 € pro Monat bei Anfangskosten von 29,95 € gebucht werden. Hier warten sogar 6 Gratis-Monate.

Freenet TV Logo
Anbietercheck Logo

Freenet TV Sat

Tarifname Freenet TV Sat
(nur Abo)
Freenet TV Sat
inkl. CI+-Modul
Freenet TV Sat
inkl. Receiver

Leistungen

  • 20 private und 20 frei
    empfangbare HD Sender
  • Freenet TV Connect
  • 20 private und 20 frei
    empfangbare HD Sender
  • Freenet TV Connect
  • inkl. CI+-Modul
  • 20 private und 20 frei
    empfangbare HD Sender
  • Freenet TV Connect
  • inkl. Freenet TV Sat Receiver

Hardware

- nicht enthalten -
(vorhandene nutzen)

CI-Modul Freenet TV

Freenet TV CI-Modul

Freenet TV Sat Receiver

Freenet TV Sat Receiver

Aktion
& Kosten

3 Gratis-Monate
danach 5,75 € mtl.

6 Gratis-Monate
danach 7,99 € mtl.
+ 29,95 € einmalig

3 Gratis-Monate
danach 7,99 € mtl.
+ 59,95 € einmalig

Link

Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot

Freenet TV Sat Sender
Freenet TV Sat Sender

Paket-Angebot: Freenet TV Sat + CI+-Modul + 6 Gratis-Monate

Screenshot: Freenet TV Sat bei Mobilcom-Debitel

Bei Vitrado gibt es aktuell ein Angebots-Paket für Sat-TV-Nutzer, welche sich die 22 privaten HD Sender (RTL HD, Pro7 HD, Sat 1 HD, VOX HD, usw.) freischalten möchten: Das Freenet TV Abo im Paket mit einem CI+ Modul zur Entschlüsselung erhalten Kunden für 7,99 €/Monat zzgl. einmalig 29,95 €. Zum Start gibt es 6 Gratis-Monate oben drauf.

Freenet TV Modul oder Receiver für Freenet TV Satellit

Damit die Entschlüsselung funktioniert, benötigen Verbraucher neben dem Abo entweder ein Freenet HD-Modul oder einen geeigneten Sat Receiver. Beide Geräte sind bereits im Handel erhältlich. Es wird in den CI-Schacht des Fernsehers geschoben und übernimmt dort die Freigabe aller Freenet TV Sender. Für Fernseher ohne eigenen DVB-S-Empfänger bietet Freenet den Receiver DIGIT S4 von TechniSat an. Er ist im Handel sowie direkt über Mobilcom-Debitel bei Freenet TV erhältlich. Weitere Infos zum Freenet TV Sat Receiver.

Technisat Digit S4 HD Receiver
Freenet TV Sat Receiver Technisat Digit S4

Tariftipp

Paket für Freenet TV Sat: mit CI+ Modul + 6 Gratis-Monate

Für Nutzer von Satelliten-Fernsehen hat Mobilcom-Debitel ein Paket geschnürt: Das Abo für Freenet TV Sat (22 Privatsender in HD) und das passende Empfangsgerät (CI+-Modul oder Sat-Receiver) erhalten sie zum Bündelpreis von 7,99 € pro Monat. Für das CI+-Modul müssen einmalig 29,99 €, für den Receiver 59,95 € zugezahlt werden. Das Beste dabei: Zum Start ist das Gesamtpaket 6 Monate lang gratis.

CI-Modul Freenet TV

einmalig 29,95 €

monatlich 7,99 €

Freenet TV

Abo mit Mindestlaufzeit 2 Jahre
inklusive 22 private HD Sender
(6 Monate lang kostenlos)

Empfangsgerät

Freenet TV CI+Modul
oder Freenet TV Receiver

Aktion

  • Freenet TV Sat 6 Monate lang kostenlos
  • Freenet TV CI+-Modul einmalig 29,95 €