Freenet TV monatlich kündbar

So gibt es Freenet TV ohne Vertragsbindung - nur 1 Monat Laufzeit

Wer alle Sender über DVB-T2 empfangen möchte, muss Freenet TV kostenpflichtig hinzubuchen. Das geht per Guthabenkarte oder per Abo. Ganz bequem läuft es mit einem monatlich kündbaren Vertrag. Nutzer von Sat-TV können mit einem Freenet TV Sat Abo die privaten HD Sender freischalten.

Aktualisiert 09.05.2019
Freenet TV monatlich kündbar - ohne Vertragslaufzeit buchen 4.04 / 5 81 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (81)

Privatsender nur gegen Gebühr heißt es beim TV-Empfang über Antenne. Die öffentlich-rechtlichen Kanäle lassen sich zwar ohne zusätzliche Kosten empfangen, wer jedoch auch die privaten sehen möchte, muss zusätzlich in die Tasche greifen. Verbraucher können alle Sender unkompliziert mit einem Freenet TV Abo beziehungsweise der Freenet TV Guthabenkarte entschlüsseln. Nutzer stehen also vor der Qual der Wahl:

1. Die Freenet TV Guthabenkarte gibt es im Handel oder online für 69 Euro. Sie bringt das komplette Freenet TV Programm ein Jahr lang auf den Fernseher. Danach muss sie erneuert werden.

2. Anstatt jedes Jahr eine Karte zu kaufen, können Nutzer ein Freenet TV Abo abschließen. Das ist mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder ohne Laufzeit erhältlich. Der Vertrag ohne Laufzeit ist monatlich kündbar.

Seit April 2018 ist Freenet TV auch für Nutzer einer Sat-Anlage erhätlich. Mit einem Abo oder einer Guthabenkarte lassen sich eigentlich verschlüsselten HD Sender von RTL, ProSieben und Co. entschlüsseln.

Vorteile von Freenet TV ohne Laufzeit

Besonders flexibel und gleichzeitig bequem ist ein Freenet TV Vertrag ohne feste Laufzeit. Der Nutzer schließt zwar einen formellen Vertrag ab, kann diesen Vertrag aber dank der kurzen Laufzeit jederzeit wieder kündigen. Dieses Vertragsmodell kommt also ohne die übliche "Mindestvertragslaufzeit" von 24 Monaten aus. Die Kündigungsfrist beträgt lediglich 2 Wochen zum Monatsende. Kündigt der Kunde also fristgerecht innerhalb der ersten beiden Wochen des Monats, steigt er direkt im nächsten Monat aus dem Vertrag aus. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich der Vertrag nur um einen weiteren Monat.

Freenet TV über DVB-T2

  • Komplettabo mit rund 40 HD Sendern (private + öffentl.)
  • 5,75 Euro pro Monat

Freenet TV Abo buchen

Freenet TV über Satellit

  • Komplettabo mit 22 privaten HD Sendern
  • 5,75 Euro pro Monat

Freenet TV Sat Abo buchen


Vergleich: Freenet TV monatlich kündbar oder mit Spar-Vorteilen?

Vertragstyp Vor- und Nachteile Preis

Freenet TV Abo
mit Laufzeit

  • bequeme Zahlung per Bankeinzug
  • Januar-Aktion: 3 Gratis-Monate zum Start
  • auf Wunsch: Receiver zum Sparpreis dazu
    für 5,75 €/Monat + einml. 39,99 € + 3 Gratis-Monate
  • feste Mindestlaufzeit (24 Monate)
  • Kündigungsfrist 3 Monate

5,75 €/Monat
3 Gratis-Monate

mit Receiver
5,75 €/Monat
+ einmalig 39,99 €
3 Gratis-Monate

Freenet TV Sat Abo
mit Laufzeit

  • bequeme Zahlung per Bankeinzug
  • Januar-Aktion: 3 Gratis-Monate zum Start
  • auf Wunsch: inkl. CI+-Modul zum
    für 7,99 €/Monat + einml. 29,95 € + 3 Gratis-Monate
  • auf Wunsch: inkl. Freenet TV Sat Receiver
    für 7,99 €/Monat + einml. 59,95 € + 3 Gratis-Monate
  • feste Mindestlaufzeit (24 Monate)
  • Kündigungsfrist 3 Monate

5,75 €/Monat
3 Gratis-Monate

mit Receiver
7,99 €/Monat
+ einmalig 59,95 €
3 Gratis-Monate

Freenet TV Abo
ohne Laufzeit

  • bequeme Zahlung per Bankeinzug
  • keine Vertragslaufzeit
  • Kündigung jederzeit monatlich möglich
  • keine Gratis-Monate
  • kein Angebot inkl. Receiver

DVB-T2
5,75 € pro Monat

Sat
5,75 € pro Monat

Freenet TV
Guthabenkarte

  • Prepaid-Modell: keine Vertragsbindung
  • Guthabenkarte muss jährlich erneuert werden
  • Gebühr wird vorgestreckt
  • keine Gratis-Monate zum Start

69,- € pro Jahr

Für wen eignet sich Freenet TV ohne Laufzeit?

Die monatliche Gebühr für Freenet TV wird hier einfach per Bankeinzug beglichen. Der Kunde muss sich um nichts kümmern. Insgesamt bietet das Modell so viele Vorteile für Nutzer, die hohen Wert auf Flexibilität legen. Steht etwa ein Umzug an, wird Freenet TV entweder am neuen Wohnsitz weiter genutzt oder einfach gekündigt. 

Nachteile ergeben sich lediglich im Vergleich zum Vertragsmodell mit 24-monatiger Laufzeit. Eine Gratisphase mit 3 kostenlosen Monaten entfällt. Auch Bundle-Angebote mit passendem Receiver zum Sparpreis sind hier nicht erhältlich. Deshalb der Tipp: Wer ein neues Freenet TV Abo abschließen möchte, sollte sich genau überlegen, welches Abomodell gewählt wird.


Paket-Angebot: Freenet TV + Receiver + 6 Gratis-Monate

Bei Mobilcom-Debitel gibt es aktuell ein besonderes DVB-T2 Paket-Angebot: Zusammen mit dem Receiver "Strong SRT 8541" gibt es Freenet TV im Paket für nur 5,75 €/Monat. Man erhält zum Start 6 Gratis-Monate und den Receiver für einmalig nur 9,95 € (statt sonst 59,99 €).


Paket-Angebot: Freenet TV Sat + CI+-Modul + 3 Gratis-Monate

Bei Mobilcom-Debitel gibt es aktuell ein Angebots-Paket für Sat-TV-Nutzer, welche sich die 22 privaten HD Sender (RTL HD, Pro7 HD, Sat 1 HD, VOX HD, usw.) freischalten möchten: Das Freenet TV Abo im Paket mit einem CI+ Modul zur Entschlüsselung erhalten Kunden für 7,99 €/Monat zzgl. einmalig 9,95 €. Zum Start gibt es 3 Gratis-Monate oben drauf.

Tariftipp

Freenet TV Angebot: 6 Gratis-Monate + Receiver für 9,95 €

Für Verbraucher, die auf DVB-T2 und Freenet TV umsteigen wollen, hat Mobilcom-Debitel ein neues Paket-Angebot geschnürt. Der Anbieter stellt das Freenet TV-Abo zusammen mit einem geeigneten Receiver besonders günstig bereit - das Paket gibt es für 5,75 € pro Monat. Zum Start ist das Paket aber 6 Monate lang gratis. Für den Receiver werden einmalig 9,95 € fällig (statt sonst 59,99 €).

Strong SRT 8541

einmalig 9,95 €

monatlich 5,75 €

Freenet TV

Abo mit Mindestlaufzeit 2 Jahre
inklusive rund 40 HD Sender
(6 Monate lang kostenlos)

Receiver

DVB-T2 HD Receiver Strong SRT 8541 für 9,95 € (statt 59,99 Euro)

Aktion

  • Freenet TV 6 Monate lang kostenlos
  • Strong SRT 8541 für 9,95 Euro (statt 59,99 Euro)