Freenet TV Guthabenkarte aufladen

Im Ladenlokal oder online - so funktioniert es

Freenet TV kann ganz einfach per Guthabenkarte bezahlt werden. Diese gibt es stets mit einem Wert von 69 Euro. Doch was passiert, wenn das Guthabenkonto leer ist? Lässt sich die Karte einfach wieder aufladen? Nicht ganz, aber eine neue Freenet TV Guthabenkarte schafft hier schnell Abhilfe.

Aktualisiert 23.04.2018
Freenet TV Guthabenkarte aufladen - im Ladenlokal oder online 4.16 / 5 50 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (50)

Kurz-Check: Freenet TV Guthabenkarte aufladen

  • bestehende Karte kann nicht wieder aufgeladen werden
  • neue Guthabenkarte mit neuem Code wird benötigt
  • erhältlich im Ladenlokal oder online
  • alternativ auf Lastschrift umstellen
  • Oder unser Tipp:Abo abschließen und Freenet TV 3 Monate gratis sehen

Seit Sommer 2017 lässt sich das Freenet TV Programm nur noch kostenpflichtig abrufen, für 5,75 €/Monat kommen so über DVB-T2 rund 20 private HD Sender auf den heimischen Bildschirm. Bezahlt werden kann das Ganze auch ganz einfach per Guthabenkarte. Und wenn das Guthaben einmal aufgebraucht ist? Direkt aufladen lässt sich die alte Karte nicht mehr, hier wird stets eine neue benötigt. Diese gibt es entweder im Ladenlokal (Media Markt, Saturn,…) oder direkt im Internet.

Auf der Guthabenkarte ist dann wieder ein Code zu finden, mit dem sich das Freenet TV Programm für weitere 12 Monate freischalten lässt. Dieser muss jedoch zunächst freigerubbelt werden, dies klappt beispielsweise mit einer 10- oder 20-Cent Münze. Wer die Guthabenkarte über das Internet erworben hat, erhält den Code in der Regel innerhalb von wenigen Minuten elektronisch per E-Mail.

Das Aufladen des Freenet TV Kontos per Guthaben ist recht flexibel, hat aber mit Sicherheit einen Nachteil: Der Vorgang muss Jahr für Jahr wiederholt werden. Wer das umgehen möchte, kann auf Bankabbuchung per Lastschrift umstellen. Oder aber - das ist noch komfortabler - es wird gleich ein 24-Monatsvertrag abgeschlossen. Das Abo-Modell wird direkt mit 3 Gratis-Monaten belohnt. Weitere Infos zum aktuellen Freenet TV Angebot

Direkt zum Abo


Tariftipp

Freenet TV Angebot: 6 Gratis-Monate + Receiver für 9,95 €

Für Verbraucher, die auf DVB-T2 und Freenet TV umsteigen wollen, hat Mobilcom-Debitel ein neues Paket-Angebot geschnürt. Der Anbieter stellt das Freenet TV-Abo zusammen mit einem geeigneten Receiver besonders günstig bereit - das Paket gibt es für 5,75 € pro Monat. Zum Start ist das Paket aber 6 Monate lang gratis. Für den Receiver werden einmalig 9,95 € fällig (statt sonst 59,99 €).

Strong SRT 8541

einmalig 9,95 €

monatlich 5,75 €

Freenet TV

Abo mit Mindestlaufzeit 2 Jahre
inklusive rund 40 HD Sender
(6 Monate lang kostenlos)

Receiver

DVB-T2 HD Receiver Strong SRT 8541 für 9,95 € (statt 59,99 Euro)

Aktion

  • Freenet TV 6 Monate lang kostenlos
  • Strong SRT 8541 für 9,95 Euro (statt 59,99 Euro)