Freenet DSL Verfügbarkeit

DSL Check für Freenet Internetanschlüsse

Im Mai 2009 hat 1&1 die DSL Sparte von Freenet übernommen. Seither sind zwar die Freenet DSL Pakete nicht mehr erhältlich, 1&1 bietet aber zeitgemäße Internet-Tarife zum fairen Preis-Leistungs-Verhältnis an. Ob 1&1 DSL am eigenen Standort buchbar ist, lässt sich per DSL Check prüfen.

Aktualisiert 13.03.2020
Freenet DSL Verfügbarkeit - wo ist Freenet Komplett verfügbar? 4.42 / 5 12 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (12)

Vor dem Kauf durch 1und1 wurde die DSL Verfügbarkeit der Freenet DSL Angebote durch die Einführung des IP-Bitstrom-Zugangs im Juni 2008 von knapp über 60 auf rund 98 Prozent der deutschen Haushalte gesteigert - ein Wert der auch bei 1&1 DSL erreicht wird. Bei 1&1 kann damit, wie bisher auch bei Freenet DSL, nahezu flächendeckend auf den Telefonanschluss der deutschen Telekom verzichtet und über DSL telefoniert werden.

Unterm Strich punkten die 1&1 DSL Komplettpakete ebenso wie die bisherigen DSL Angebote von Freenet mit günstigen Preisen. Die Freenet DSL Komplettpakete sind seit Ende September 2009 ausschließlich über 1&1 DSL verfügbar und werden - sofern am Wohnort technisch möglich - entweder mit einem DSL 6000, einem DSL 16000 oder einem VDSL Anschluss mit bis zu 50 oder 100 Mbit/s geschaltet.


Tariftipp

1&1 DSL 50

Unsere Redaktions-Empfehlung: Das 1&1 DSL 50 Paket ab 4,99 € (statt 34,99 €/Monat) bietet eine umfangreiche Inklusiv-Ausstattung und ist zudem flächendeckend erhältlich. Der 1&1 Homeserver sorgt zudem für besten WLAN-Empfang im ganzen Haus.

1&1 WLAN Hardware VDSL

Monatspreis 34,99 €

Aktionspreis 4,99 €

Internet

VDSL 50
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

ISDN-Komfort
Handy-Flat auf Wunsch

Aktion im April:

  • 10 Monate lang nur 4,99 € (danach 34,99 €)
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat
  • 1&1 HD Fernsehen 10 Monate kostenlos
Telefonische Beratung & Bestellung

Mehr Informationen zu Freenet