Fonial DSL Verfügbarkeit

Fonial DSL Internet: Verfügbarkeit am eigenen Standort prüfen

Der Telekommunikationsanbieter Fonial ist zwar in erster Linie auf cloudbasierte Telefonanlagen spezialisiert, hat aber auch DSL Internet mit bis zu 250 Mbit/s im Angebot. Für die VDSL Anschlüsse greift der Anbieter auf das Netz der Deutschen Telekom zurück, wodurch eine hohe DSL Verfügbarkeit gegeben ist. Wo Fonial DSL konkret vorhanden ist, zeigt der Verfügbarkeitscheck.

Aktualisiert 10.07.2020
Fonial DSL Verfügbarkeit - DSL unverbindlich bei Fonial prüfen
4.4 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)

Fonial Internet Verfügbarkeit - Stärken und Schwächen

Vorteile

  • bundesweit verfügbar
  • Geschwindigkeiten: DSL 16000, VDSL 50, VDSL 100, VDSL 250
  • durch Nutzung der Telekom-Netz weiträumige VDSL Abdeckung

Nachteile

  • keine eigene Netzinfrastruktur
  • kein Surfspeed über 250 Mbit Internet möglich

Experten-Meinung zur Fonial DSL Verfügbarkeit

"Obwohl bundesweit verfügbar, ist Fonial mit DSL 16 deutlich geringer vertreten als VDSL. Denn mit den VDSL-Tarifen ab einer Bandbreite von 50 Mbit greift der Provider auf das Netz der Deutschen Telekom zu, was zu einer soliden Fonial DSL Verfügbarkeit führt."

Bis zu 250 Mbit/s realisierbar - Fonial DSL

Prinzipiell ist Fonial bundesweit verfügbar, allerdings nicht automatisch für jeden Haushalt erhältlich. Denn ob und welche Geschwindigkeiten letztendlich in Frage kommen, ist einerseits abhängig vom Netz und andererseits von der sogenannten letzten Meile. Besonders zwischen dem Telefonkabelkasten und der eigenen Wohnung oder gegebenenfalls dem Keller, bleibt ein Teil der Geschwindigkeit auf der Strecke.

Als Basis-Geschwindigkeit ist DSL 16000 deutschlandweit am häufigsten erhältlich und deckt 97,8% der Haushalte innerhalb Deutschlands ab. Noch schneller geht es dagegen dank des starken VDSL Ausbaus ins Internet, sodass inzwischen größtenteils auch Geschwindigkeiten in Höhe von 50, 100 und 250 Mbit/s möglich sind. Fonial kann zwar alle vier Geschwindigkeiten bereitstellen, aber nicht überall gleichermaßen. Daher sollten Verbraucher zunächst die Fonial Verfügbarkeit im Umkreis überprüfen.

Keyfacts zur Fonial DSL Verfügbarkeit

Fonial Verfügbarkeit Karte

DSLWEB Anbieter-Test:
Verfügbarkeit GUT (2,4)

Deutschlandweit verfügbar

Verfügbarkeit nach Anschlussart
Fonial DSL 50 = 85%
Fonial DSL 100 = 79%
Fonial DSL 250 = 58%

Adresse prüfen
unverbindlich über fonial.de

Fonial Verfügbarkeit prüfen

Fonial
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Fonial

So prüfen Verbraucher die Fonial Verfügbarkeit vor Ort

Wo Fonial DSL nun konkret zu haben ist, verrät der Verfügbarkeitscheck. Dieser kann unverbindlich auf der Webseite von Fonial durchgeführt werden. Dazu geben Verbraucher die zu prüfende Adresse in das DSL-Anschluss Verfügbarkeitsfeld ein und klicken anschließend auf "Jetzt prüfen".

Ist Fonial DSL an der eingegebenen Adresse verfügbar, wird dies mit einer Erfolgsmeldung bestätigt. Je nachdem, welche Bandbreite zur Verfügung steht, werden der entsprechende Tarif oder gegebenenfalls auch mehrere Tarife zur Auswahl angezeigt. Verbraucher können dann mit der Bestellung beginnen:

  • Fonial DSL 16 Tarif = 16 Mbit/s möglich
  • Fonial DSL 50 Tarif = 50 Mbit/s möglich
  • Fonial DSL 100 Tarif = 100 Mbit/s möglich
  • Fonial DSL 250 Tarif = 250 Mbit/s möglich

Unter Umständen stellt sich heraus, dass Fonial an dem gewünschten Standort zwar DSL-Internet anbieten kann, allerdings nicht mit der vollen Bandbreite, die im Tarif angegeben wird. In diesem Fall zeigt der Verfügbarkeitscheck die Daten des verringerten Down- und Uploads an, sodass Verbraucher entscheiden können, ob ihnen die Bandbreite dennoch ausreicht oder nicht.

Sollte die Verfügbarkeitsprüfung offenlegen, dass Fonial an der gesuchten Adresse nicht erhältlich ist, wird dies entsprechend mitgeteilt. Damit ist eine Bestellung von Fonial DSL ausgeschlossen.

Durch die Anwendung des Verfügbarkeitstests gehen Verbraucher noch keine Verpflichtung ein. Eine Bestellung ist erst im Anschluss einer erfolgreichen Prüfung möglich. Auch sind keine Kosten mit der Fonial Verfügbarkeitsprüfung verbunden. Interessenten können also jederzeit völlig unverbindlich in Erfahrung bringen, welche Fonial DSL Tarife für den gewünschten Standort von Interesse sind. Zum unverbindlichen Adresscheck geht es über Fonial DSL Verfügbarkeit prüfen

 

Unsere Empfehlung: Fonial DSL 16

Fonial

Als Einsteiger-Tarif und für Sparfüchse bringt Fonial DSL 16 eine dauerhaft niedrige Grundgebühr mit sich. Dabei ist mit 16 Mbit pro Sekunde ausreichend Surfspeed vorhanden.

  • Internetanschluss mit 16 Mbit/s
  • feste IP-Adresse
  • jederzeit monatlich kündbar

Preis monatlich 19,99 €
Niedriger Monatspreis gilt dauerhaft!

Direkt zu Fonial

Fonial Verfügbarkeit per VDSL stärker vertreten

Obwohl DSL 16 eine nahezu flächendeckende Verfügbarkeit deutschlandweit erzielt, fiel die Verfügbarkeit des Fonial 16 Mbit-Internetanschlusses bei unseren Stichproben deutlich geringer aus, als bei VDSL 50. Dies dürfte, wie eingangs erwähnt, in erster Linie am Netz liegen. Denn für die Basis-Geschwindigkeit greift Fonial auf die hauseigenen Netze der QSC AG zu, welche keine so große Reichweite erzielen, wie beispielsweise die Deutsche Telekom.

Dies wiederum erklärt aber auch die hohe Fonial Verfügbarkeit von VDSL 50, denn hier findet ein kompletter Zugriff auf das Telekom-Netz statt. Dies gilt jedoch nicht nur für den inzwischen in den meisten Haushalten als Standard angesehenen 50 Mbit-Internetanschluss, sondern auch für alle übrigen Fonial DSL Tarife. Denn ab VDSL 50 geht die Telekom hier in Vorleistung. Damit erhalten Verbraucher mit Fonial DSL 50, Fonial DSL 100 und Fonial DSL 250 gewissermaßen einen Telekomanschluss. Im Übrigen nutzt Fonial grundsätzlich auf der zuvor genannten letzten Meile all seiner Fonial DSL Tarife das Netz der Deutschen Telekom.

Derzeit sehen die VDSL Werte der Fonial Verfügbarkeit in den bundesweiten Haushalten folgendermaßen aus:

Geschwindigkeit Technik verfügbar enthalten im Tarif mehr Informationen

bis 50 Mbit/s

VDSL

85%

Fonial DSL 50

VDSL Verfügbarkeit

bis 100 Mbit/s

VDSL

79%

Fonial DSL 100

VDSL 100 Verfügbarkeit

bis 250 Mbit/s

VDSL

58%

Fonial DSL 250

VDSL 250 Verfügbarkeit

Fonial schneidet im DSLWEB Anbieter-Test mit GUT (2,4) ab

Fonial reiht sich im DSLWEB Anbieter-Test im hinteren Drittel mit der Gesamtnote ein.

In Sachen Verfügbarkeit tritt Fonials zweite Stärke hervor: Geht es mit VDSL ins Internet, greift der Anbieter auf das Netz der Deutschen Telekom zurück. Für das bundesweite Angebot gibt es in diesem Teilbereich ###fonial_test_verfügbarkeit_punkte### von 100 Punkten und die Teilnote ###fonial_test_verfügbarkeit_note###.

Zum Testbericht


Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Fonial Angebote im Check


Tariftipp

Fonial DSL 16

Fonial bietet bundesweit leistungsstarke DSL-Internetanschlüsse. Unsere Empfehlung gilt dem Fonial DSL 16 Tarif zum dauerhaft günstigen Preis von 19,99 €/Monat. Eine Internetflat und feste IP-Adresse sind im Angebot inklusive, Telefonie ist auf Wunsch zubuchbar. Der Clou: Fonial hat keine feste Vertragslaufzeit.

AVM Fritz!Box 7590

Monatspreis 19,99 €

Internet

DSL 16
Internet-Flatrate
feste IP-Adresse

Telefon

auf Wunsch zubuchbar

Extras

WLAN-Router optional

Aktion im Oktober

  • Fonial DSL monatlich kündbar
  • kostenloser Telefon-Support

DSL Verfügbarkeit anderer Provider

Mit Fonial DSL gesellt sich der Provider auf dem deutschlandweiten Markt zu den anderen DSL Anbietern. Ganz vorne mit dabei ist der Marktführer Deutsche Telekom gefolgt von Vodafone und o2. Aber auch kleinere, in bestimmten Regionen vertretene Anbieter wie EWE, NetCologne oder M-Net gehören gehören der Konkurrenz an.

Verfügbarkeit prüfen per DSL Check

Die Verfügbarkeit aller wichtigen Internetprovider auf einmal prüfen, der DSL Check macht es möglich. Einfach Vorwahl, Rufnummer, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort eingeben und loslegen: Direkt zum DSL Check