Fonial DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Keine feste Vertragslaufzeit: Flexibel bleiben mit den DSL Tarifen von Fonial

Bei Fonial erhalten Neukunden DSL-Internet ausschließlich mit flexibler Vertragslaufzeit. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat, sodass Verbraucher jederzeit in einen höheren oder niedrigeren Tarif ihrer Wahl wechseln können. Zur Auswahl stehen 16 Mbit-, 50 Mbit-, 100 Mbit- oder 250 Mbit-Anschlüsse, Telefonie gibt es auf Wunsch ergänzend dazu.

Aktualisiert 09.07.2020
Fonial DSL ohne Mindestvertragslaufzeit - DSLWEB Special
4.43 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)

Fonial DSL ohne Vertragslaufzeit: Vor- und Nachteile

Vorteile

  • keine Mindestvertragslaufzeit, monatlich kündbar
  • Wechsel in einen höheren / niedrigeren Tarif jederzeit möglich
  • feste IP-Adresse gratis

Nachteile

  • Telefonie nicht inklusive
  • keine Neukunden-Rabatte

Ohne Mindestvertragslaufzeit: Die Fonial DSL Tarife im Detail

Wer auf der Suche nach einem schlichten Internetanschluss ohne viel Schnickschnack ist, sich gleichzeitig aber nicht lange an einen Anbieter binden möchte, bekommt bei Fonial eine leistungsstarke und flexible Internetgrundausstattung geboten:

So enthalten alle Fonial DSL Tarife ohne Mindestlaufzeit zunächst einen DSL Anschluss. Hinzu kommt eine DSL-Flatrate, mit der unbegrenzt im Internet gesurft werden kann. Zusätzlich erhalten Kunden, sofern gewünscht, kostenlos eine feste IP-Adresse, welche einen Zugriff auf den heimischen PC auch außerhalb der eigenen vier Wände ermöglicht. Zwar steht die Option auch Privatpersonen gratis zur Verfügung, ist jedoch für Selbstständige und Unternehmen nochmal interessanter. Mehr dazu ist unter Fonial Business Internet nachzulesen.

Via DSL geht es mit vier verschiedenen Geschwindigkeiten ins Internet. Verbraucher wählen ihren Surfspeed zwischen 16, 50, 100 oder 250 Mbit/s. Eine Datendrossel ist nicht zu befürchten. Um herauszufinden, welcher Tarif tatsächlich im eigenen Umkreis erhältlich ist, sollten Kunden aber zunächst die Fonial DSL Verfügbarkeit prüfen.

WLAN-Router für Fonial DSL optional zubuchbar

In Bezug auf den WLAN-Router sind Kunden in der Gerätewahl ebenso flexibel, wie der Tarif selbst. Ist bereits ein Router im Haus, kann dieser für Fonial DSL verwendet werden. Andernfalls ist die zusätzliche Anschaffung einer entsprechende Hardware auch bei Fonial direkt möglich. 

Die Fonial DSL Tarife ohne Mindestlaufzeit starten bei dauerhaft günstigen 19,99 € pro Monat für den kleinsten Tarif. Ab 50 Mbit/s wird es kostspieliger, denn dann zahlen Verbraucher monatlich 38,98 €. Fonial DSL 100 gibt es dagegen für 43,98 €/Monat und der 250 Mbit-Anschluss kommt mit einer Grundgebühr von 53,98 € ins Haus. Zusätzlich ist die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 70 € mit einzuberechnen. Versandkosten (7,- €) fallen nur bei Kauf eines Routers an.

Fonial gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Auch wenn sich die Preise im Online-Shop und auf den Auftragsbestätigungen nicht ändern, gibt Fonial die Senkung vollständig an seine Kunden weiter. Die Preissenkungen für sämtliche Tarife und Zusatz-Angebote werden ausschließlich in den Rechnungen für alle Fonial Kunden im oben genannten Zeitraum ausgewiesen.

Fonial DSL 16Fonial DSL 50Fonial DSL 100Fonial DSL 250
Tipp!

bis zu 16 Mbit/s
(Upload 1 Mbit/s)

bis zu 50 Mbit/s
(Upload 10 Mbit/s)

bis zu 100 Mbit/s
(Upload 40 Mbit/s)

bis zu 250 Mbit/s
(Upload 40 Mbit/s)

  • Internet Flat
  • feste IP-Adresse
  • Telefon-Support kostenlos
  • Telefonie optional
  • Internet Flat
  • feste IP-Adresse
  • Telefon-Support kostenlos
  • Telefonie optional
  • Internet Flat
  • feste IP-Adresse
  • Telefon-Support kostenlos
  • Telefonie optional
  • Internet Flat
  • feste IP-Adresse
  • Telefon-Support kostenlos
  • Telefonie optional
AVM Fritz!Box 7590

AVM Fritz!Box 7590
optional für 209,44 €

AVM Fritz!Box 7590

AVM Fritz!Box 7590
optional für 209,44 €

AVM Fritz!Box 7590

AVM Fritz!Box 7590
optional für 209,44 €

AVM Fritz!Box 7590

AVM Fritz!Box 7590
optional für 209,44 €

19,99 € mtl.
Anschluss einmal. 70,- €

38,98 € mtl.
Anschluss einmal. 70,- €

43,98 € mtl.
Anschluss einmal. 70,- €

52,98 € mtl.
Anschluss einmal. 70,- €

Direkt zu Fonial

Einmalige Kosten bei Fonial DSL: Für die Einrichtung des DSL Internetanschlusses berechnet Fonial einmalig 70,- €. Versandkosten in Höhe von 7,- € fallen nur bei Kauf eines Routers an.

Welcher Fonial DSL Tarif ohne Mindestlaufzeit passt zu mir?

Letztendlich hängt die Tarifwahl vom Surfverhalten des Verbrauchers ab. Doch als Einsteiger-Tarif lohnt sich Fonial DSL 16. Wer ab und zu im Internet surft, sich lediglich etwas per Email und Social Media austauscht oder seine Lieblingsserie streamt, erhält mit dem 16 Mbit Internet-Anschluss genug Leistung zu einem günstigen Monatspreis. Wird irgendwann doch mehr Surfspeed benötigt, erlaubt die flexible Vertragslaufzeit einen unkomplizierten Wechsel in einen höheren Tarif.

Ist von Anfang an eine höhere Geschwindigkeit gewünscht, lohnt sich der Griff zum nächst höheren Angebot Fonial DSL 50. Die inzwischen in vielen Haushalten genutzte Standardbandbreite von 50 Mbit/s bringt einen Upload von 10 Mbit/s mit sich und erlaubt Anwendungen von regelmäßigem Streaming, auch in HD, bis hin zur Internet-Nutzung von mehreren Personen gleichzeitig. Der Vorteil: Auch hier sind Kunden nicht lange an ihren Vertrag gebunden und können bei Bedarf jederzeit kündigen.

Unsere Empfehlung: Fonial DSL 16

Fonial

Als Einsteiger-Tarif und für Sparfüchse bringt Fonial DSL 16 eine dauerhaft niedrige Grundgebühr mit sich. Dabei ist mit 16 Mbit pro Sekunde ausreichend Surfspeed vorhanden.

  • Internetanschluss mit 16 Mbit/s
  • feste IP-Adresse
  • jederzeit monatlich kündbar

Preis monatlich 19,99 €
Niedriger Monatspreis gilt dauerhaft!

Direkt zu Fonial

Ohne Mindestlaufzeit: Fonial DSL vs. 1&1, o2 & congstar

Neben Fonial bieten auch 1&1, o2 und congstar DSL ohne Vertragslaufzeit an. Allerdings sticht Fonial in einem Punkt besonders hervor. Im Gegensatz zu den anderen Anbietern, deren Portfolio auch Angebote mit einer festen DSL Vertragslaufzeit enthält, stehen bei Fonial ausschließlich flexible DSL-Tarife und das ohne Datendrossel zur Verfügung. Eine in der Regel 24-monatige Mindestvertragslaufzeit, wie bei den meisten Providern üblich, gibt es nicht, sodass Kunden jederzeit flexibel kündigen können. 

Doch wie unterscheidet sich Fonial sonst noch von den übrigen Anbietern mit DSL ohne Mindestlaufzeit? Zum einen im Angebot selbst, denn Fonial setzt auf einen reinen Internet-Anschluss inklusive DSL-Flatrate und ist damit auf diejenigen ausgelegt, die tatsächlich nur nach Internet ohne Telefonie suchen. Letzteres kann auf Wunsch bei der Fonial DSL Bestellung kostenpflichtig dazugebucht werden, ist im eigentlichen Tarifpreis aber nicht enthalten.

Fonial DSL: Flexibel, aber auch kostenintensiv

Und damit kommen wir zum nächsten Punkt: In Sachen Preisgestaltung ist Fonial insgesamt teurer als 1&1, o2 oder congstar. Bei 1&1 und o2 beispielsweise erhalten Kunden nicht nur ein Paket bestehend aus einer Internet-Festnetz-Kombi, sondern auch einen vergünstigten Pauschalpreis über einen längeren Zeitraum. Eine Ausnahme gibt es jedoch: Mit Fonial DSL 16 kommen Kunden langfristig auch ohne Rabatte günstiger weg und das gänzlich ohne Datendrossel, wie sie etwa bei o2 vorhanden ist. Was die Einmalkosten von 70,- € betrifft, ist Fonial ohne Mindestlaufzeit auf Augenhöhe mit 1&1 und o2.

In puncto Router dürfte in den meisten Fällen ebenfalls noch einmal mit höheren Zusatzkosten zu rechnen sein, denn das Fonial DSL-Angebot selbst beinhaltet keine Hardware. Während o2 und 1&1 für monatliche 2,99 € inklusive 49,99 € Einmalgebühr einen Router zum Tarif bereitstellen, muss bei Fonial, wie auch bei congstar, ein entsprechendes Gerät kostenpflichtig erworben werden, sofern nicht bereits eines im Haushalt vorhanden ist. Dabei empfiehlt der Provider die AVM Fritz!Box 7590 für rund 200,- €.

Fazit für Fonial DSL ohne Mindestlaufzeit

Insgesamt ist Fonial mit seinen monatlich kündbaren DSL Tarifen zwar teurer als andere Provider, bietet aber auch rundum Flexibilität. Kunden sind weder an lange Laufzeiten noch an eine bestimmte Hardware gebunden. Bei Bedarf kann jederzeit in einen anderen Tarif gewechselt werden. Auch ein kurzfristiger Vertragsausstieg im Falle eines Umzuges ist problemlos möglich. Noch ausführlichere Informationen haben wir in unserem Fonial DSL Anbieter-Test zusammen gefasst.

 

Die DSL 50 Tarife ohne Mindestlaufzeit im Überblick

Unsere Empfehlung gilt Fonial DSL 16 für monatlich 19,99 €, da es keinen günstigeren DSL-Anschluss und das auch noch mit einer flexiblen Laufzeit gibt. Inzwischen wird jedoch in den meisten Haushalten standardmäßig VDSL 50 genutzt, deshalb haben wir in der folgenden Übersicht noch einmal die DSL 50 Angebote ohne Mindestlaufzeit einander gegenüber gestellt: 

Fonial DSL 50 o2 DSL my Home M Flex 1&1 DSL 50 Congstar Komplett 2 VDSL

bis zu 50 Mbit/s
(Upload 10 Mbit/s)

bis zu 50 Mbit/s
(Upload 10 Mbit/s)

bis zu 50 Mbit/s
(Upload 10 Mbit/s)

bis zu 50 Mbit/s
(Upload 10 Mbit/s)

  • Internet Flat
  • feste IP-Adresse
  • Telefon-Support kostenlos
  • Telefonie optional
  • Internet Flat
  • Telefon-Anschluss
  • Telefon-Flatrate
  • Handynetz-Flatrate
  • Internet Flat
  • Telefonanschluss
  • Telefon-Flatrate
  • Internet Flat
  • Telefonanschluss
  • Telefon-Flatrate
AVM Fritz!Box 7590

AVM Fritz!Box 7590
optional für 209,44 €

o2 HomeBox 2
für 2,99 €/Monat
+ 49,99 € (Bereitstellung)
+ 9,99 € Versandkosten

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.
+ ab 49,99 € einm.

AVM Fritz!Box 7490

FRITZ!Box 7430
für 89,99 €

oder FRITZ!Box 7490
für 189,99 €

38,98 € mtl.

Anschluss einmal. 70,- €

19,99 € mtl.
ab dem 7. Monat 29,99 €

Anschluss einmal. 69,99 €

14,99 € mtl.
ab dem 13. Monat 34,99 €

Anschluss einmal. 69,95 €

34,99 € mtl.

Anschluss einmal. 59,99 €


Tariftipp

Fonial DSL 16

Fonial bietet bundesweit leistungsstarke DSL-Internetanschlüsse. Unsere Empfehlung gilt dem Fonial DSL 16 Tarif zum dauerhaft günstigen Preis von 19,99 €/Monat. Eine Internetflat und feste IP-Adresse sind im Angebot inklusive, Telefonie ist auf Wunsch zubuchbar. Der Clou: Fonial hat keine feste Vertragslaufzeit.

AVM Fritz!Box 7590

Monatspreis 19,99 €

Internet

DSL 16
Internet-Flatrate
feste IP-Adresse

Telefon

auf Wunsch zubuchbar

Extras

WLAN-Router optional

Aktion im Dezember

  • Fonial DSL monatlich kündbar
  • kostenloser Telefon-Support