Logo Eurosport Player

Eurosport Player

Live-Streaming im Abo: Tennis Grand Slams, Olympia, Radsport & Wintersport

Auch nach dem Wegfall der 40 Bundesliga-Spiele bietet der Eurosport Player ein sehr umfangreiches Live-Sport Programm. Mit dabei sind etwa im Tennis die French Open, die US Open und die Australian Open, die Olympischen Spiele, im Radsport die Tour de France und der Wintersport. Wir verraten, wieviel der Eurosport Player kostet und was es zu sehen gibt...

Aktualisiert 09.09.2019
Eurosport Player im Check - 1. Bundesliga live & mehr 3.8 / 5 491 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (491)

Keine Bundesliga live mehr ab August 2019 - Sonderkündigungsrecht

Die Freitagspiele, die Begegnungen am Sonntagmittag sowie die Partien am Montag werden ab der Saison 2019/20 nicht mehr bei Eurosport, sondern bei DAZN übertragen. Kunden mit einem bestehenden Eurosport Player Abo haben aus diesem Grund ein Sonderkündigungsrecht. Alle Infos dazu hat Eurosport per E-Mail mitgeteilt. Wer weiterhin die Bundesliga live sehen möchte, wird bei Sky, Sky Ticket oder eben jetzt DAZN fündig.


Es war wohl die Schreckens-Meldung des Sommers für alle Abonnenten von Sky Bundesliga. Der Pay-TV Sender Sky zeigt seit der Saison 2017/18 zwar die meisten Partien aus der 1. Fußball Bundesliga, aber nicht mehr alle. Ein Teil der Spiele wird exklusiv beim Online-Ableger von Eurosport, im "Eurosport Player" laufen. Nutzer von Satelliten-Fernsehen mit HD+-Abo können zudem den Kanal Eurosport 2 Xtra bestellen.

Logo Eurosport Player
Logo Eurosport Player
Logo AngebotsCheck

Eurosport Player im Check

Bundesliga im Eurosport Player - was gibt's zu sehen?

Zunächst zur wichtigsten Frage: Um welche Spiele geht es? Die Samstagsspiele aus der Fußball Bundesliga und auch die meisten Sonntagsspiele sind unverändert bei Sky zu sehen. Wer sie live vorm Fernseher verfolgen möchte, muss eine Abo für Sky Bundesliga abschließen. Sämtliche Freitagsspiele sowie einige Begegnungen am Sonntag und Montag liegen stattdessen in der Hand vom Eurosport Mutterkonzern Discovery Networks. Die Sendergruppe verbreitet diese Spiele nicht über Sky, sondern über den Streaming-Dienst "Eurosport Player" und über den neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra.

Eurosport Player Abo: Monats- oder Jahrespass?

Der Eurosport Player ist derzeit in drei Abo-Varianten erhältlich, als Jahres-Abo mit einmaliger Zahlung, als Jahres-Abo mit monatlicher Zahlung oder als flexibles Monatsabo. Wer den Eurosport Player längerfristig nutzen möchte, kann sich getrost für das Jahres-Abo entscheiden, muss aber beachten, dass die Kündigung immer nur jährlich möglich ist. Erfolgt die Kündigung nicht rechtzeitig vor Ablauf des Jahres, verlängert sich das Abo um jeweils weitere 12 Monate. Deutlich flexibler ist da der Eurosport Player Monatspass. Hierbei gilt eine Mindestlaufzeit von nur 1 Monat, sodass eine Beendigung des Abos jederzeit zum nächsten Monat möglich ist.

Eurosport Player Kosten im Überblick

Der Jahrespass kann per Einmalzahlung für 49,99 Euro gebucht werden, wodurch sich rechnerisch Kosten von etwa 4,17 Euro pro Monat ergeben. Wahlweise lässt sich beim Jahrespass auch die Bezahlung per Monatsrate zum Preis von 4,99 € einstellen. Die Mindestlaufzeit beträgt aber auch hier 12 Monate. Rechnerisch ergeben sich so Kosten von 59,88 € pro Jahr. Erfolgt zum Ende der Laufzeit keine Kündigung, verlängert sich das Eurosport Player Abo beim Jahrespass um ein weiteres Jahr.

Mit dem Monatspass sind Kunden vertraglich flexibel, müssen diesen Vorteil mit einem höheren Monatspreis von 6,99 € bezahlen. Amazon Prime Kunden können den Eurosport Player im Übrigen zum Monatspreis von 5,99 € bzw. zum Jahrespreis von 49,99 € innerhalb der Amazon Channels buchen.

Tipp: Ausführliche Infos zur Kündigung des Jahres- oder Monats-Abonnements haben wir unter Eurosport Player kündigen zusammengestellt.

Eurosport Player Abonnements
Eurosport Player Abo im Jahres-Pass erhältlich

Bundesliga am Samstag und Sonntag bei Sky

Eurosport zeigt zwar insgesamt 40 Spiele aus der Fußball Bundesliga live. Fans, die das volle Programm wollen, müssen aber leider Abos für beides abschließen - für den Eurosport Player und Sky Bundesliga. Mit Sky und seinem umfassenden Sport-Programm befassen wir uns ausführlich in unserem Sky AnbieterCheck und unter

Sky Bundesliga

Sky Bundesliga Teaser aus dem Sky Online-Shop

Tennis, Radsport und mehr - das ist sonst dabei

Die Bundesliga gehört sicher zu den Aushängeschildern des Eurosport Player. Darüber hinaus überträgt der Sender aber noch eine ganze Reihe anderer Ereignisse. Insgesamt bekommen Kunden eine vielfältige Mischung an Sport-Events geboten, die etwa Radsport, Tennis, Motorsport, Fußball und Schwimmen abdeckt.

Ein Teil der Inhalte (wie die Bundesliga) gehört exklusiv zum Eurosport Player Angebot. Ein weiterer Teil deckt sich aber mit dem Programm auf Eurosport 1 und 2. Grundsätzlich gibt es alle Sportevents, die über Eurosport 1 und Eurosport 2 übertragen werden auch über den Player. Eurosport 1 ist im Free-TV zu Hause, Eurosport 2 dagegen läuft nur im Pay-TV. Außerdem fällt die Berichterstattung über den Eurosport Player oft ausführlicher aus als über die Eurosport-Sender. Während bei Tennis-Turnieren Zuschauer sonst nur ein Match sehen dürfen, können sie so auf mehreren Courts live dabei sein. Live-Übertragungen aus dem Radsport beginnen oft schon früher als im TV. Hier einige der aktuellen Programm-Highlights ab Oktober:

  • Fußball: Bundesliga live (ab 24. August 2018)
  • Radsport: Vuelta ab (25. August)
  • Motorsport: World Superbike (bis 27. Oktober 2018)
  • Tennis - die US Open live (ab 27. August 2018)
Programmauswahl Eurosport Player
Programmauswahl Eurosport Player (Beispiel)

Auf welchen Endgeräten kann ich den Eurosport Player nutzen?

Der Eurosport Player läuft auf einer Vielzahl von Endgeräten. Über den Browser ihres PC oder Notebook steuern Kunden die URL eurosportplayer.com an und wählen sich dort unter "ANMELDEN" ein. Anschließend lässt sich das Programm direkt live auf den Bildschirm streamen. Außerdem stehen zahlreiche Videos vergangener Sport-Events zum Abruf bereit. Etwas bequemer erfolgt der Zugang auf Tablet oder Smartphone mittels der passenden App. Die Eurosport Player App steht im Google Play Store und im App-Store zum Download bereit.

Besitzer eines Apple TV (ab Version 4) können den Eurosport Player direkt auf ihren Fernseher bringen. Die App lässt sich entsprechend auf dem Apple TV installieren. Ähnliches gilt für den Google Chromecast: Über den Streaming Stick kann der Nutzer den Sport-Stream vom Smartphone oder Tablet direkt auf den Fernseher "casten". Und wer den Eurosport Player über Amazon Channels bucht, bekommt den Live-Stream über die Fire TV Geräte auf den TV-Schirm.

Eurosport Player auf PC, Tablet, Smartphone oder Smart-TV
Eurosport Player auf PC, Tablet, Smartphone oder Smart-TV
Eurosport Player App für Android
Eurosport Player App für Android
Logo AngebotsCheck

Eurosport Player im Check


Tariftipp

Sky Sport mit Premier League + Champions League für 14,99 €

Internationaler Top-Fußball zum Spitzenpreis: Bis 31. Oktober gibt es das Sky Sport Paket mit hohem Rabatt, kostenlosem Sky Q Receiver und inklusive Sky HD. Sky Sport ist so schon für 14,99 € pro Monat (statt 39,99 €) im 1. Jahr zu haben. Für Sky Bundesliga & Sport zahlen Kunden 29,99 €/Monat (statt 59,99 €). Die Aktivierungsgebühr ist auf 0,- € gesenkt (statt 59,- €).

Sky Sport Teaser

Monatspreis ab 14,99 €

Sport

Champions League, DFB-Pokal,
Premier League, Handball,
Tennis, Golf, ... live

Inklusive

31 Sparten-Sender

Aktion bis 31.10.

  • Sky Sport 12 Monate lang nur 14,99 € mtl. (statt 39,99 €)
  • auch: Sky Bundesliga + Sport ab 29,99 € mtl.
  • Sky Q Receiver für 0,- € (statt 149 €)
  • 0,- € Aktivierungsgebühr (statt sonst 59,- €)
  • Sky HD 12 Monate lang gratis