EU-weites TV Streaming mit Zattoo

Im Ausland fernsehen mit Zattoo Premium - so geht es

Im Urlaub oder auf der Geschäftsreise wie Zuhause fernsehen? Der TV-Streaming Dienst Zattoo macht das innerhalb der kompletten Europäischen Union möglich. Einzige Bedingung: Vor Reiseantritt muss ein kostenpflichtiges Premium- oder Ultimate-Abo gebucht werden. Zattoo Premium und Ultimate sind aber beide zum Einstieg 30 Tage kostenlos erhältlich.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 14.02.2024
EU-weites TV Streaming mit Zattoo - mit Premium + Ultimate klappt es
4.24 / 517 (17)
EU-weites Streaming mit Zattoo

Zattoo auf EU-Reisen?

Logo Zattoo

Das beste Zattoo Paket heißt Zattoo Ultimate. Es erlaubt auch volles TV-Streaming auf EU-Reisen.

  • 181 Sender, davon 168 in HD
  • 4 Streams gleichzeitig
  • 100 Aufnahmen
  • Restart & Live-Pause
  • EU-weites Streaming

0,- € für 30 Tage
dann 13,99 € pro Monat

jederzeit kündbar

Gratismonat starten

Zattoo

Zattoo im Ausland nutzen - die Fakten

Wenn das Urlaubswetter an der Adria oder in der Bretagne wieder einmal zu wünschen übrig lässt, ist das Zattoo Abo Retter in der Not. Denn mit Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate lässt sich das Fernsehprogramm wie aus Deutschland gewohnt auch am Urlaubsort abrufen. Einzig eine Internetverbindung wird benötigt.

  • Zattoo Angebot kann innerhalb der EU genutzt werden
  • Im Urlaub oder auf Geschäftsreise wie gewohnt fernsehen
  • Voraussetzung ist ein kostenpflichtiges Abo (Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate)

Tipp: Kostenloser Probemonat gilt auch im EU-Ausland

Wer auf der Reise immer auch Zugriff auf das komplette heimische Fernsehprogramm haben möchte, verpasst mit Zattoo auch im Urlaub keine Lieblingssendung mehr. Wir empfehlen das Zattoo Ultimate Abo, da hier nicht nur alle Zattoo Sender inklusive sind, das Abopaket bietet als einziges auch die Aufnahme-Funktion. Insgesamt einen Monat lang kann das Angebot kostenlos auf Herz und Nieren getestet werden, der Probemonat kann dabei auch im EU-Ausland genutzt werden.

Direkt zu Zattoo

Zattoo im Ausland - in diesen Ländern funktioniert es

Das Zattoo Abo kann wie aus Deutschland gewohnt in allen EU-Ländern genutzt werden: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern. Zudem kann Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate auch auf folgenden Karibischen Inseln genutzt werden: Bonaire, Guadeloupe, Guyana, Martinique, Mayotte, Reunion, Saba, Saint Martin und Sint Eustatius.

Damit das Abrufen der Zattoo Inhalte innerhalb der EU Länder reibungslos klappt, muss die Zattoo App vor dem Reiseantritt in Deutschland installiert werden. Dies ist im Urlaubsland nicht möglich. Die Nutzung im EU-Ausland ist auf 90 Tage am Stück begrenzt. In allen anderen Ländern ist die Zattoo Nutzung nicht möglich.

Zattoo Ultimate Senderliste

Das Erste Logo
ProSieben Logo
ZDF Logo
Eurosport 1 Logo
SPORT1 Logo
Sat.1 Logo
Kabel eins Logo
Comedy Central Logo
Welt Logo
N24 Doku Logo
Tele 5 Logo
nick Logo
Sixx Logo
KIKA Logo
Rocket Beans TV Logo
Home&Garden TV Logo
MTV Logo
3sat Logo
arte Logo
Phoenix Logo
NDR Niedersachsen Logo
SWR Rheinland-Pfalz Logo
HR Logo
RBB Berlin Logo
Tagesschau 24 Logo
One Logo
ZDF Info Logo
More than Sports TV Logo
Fashion TV Logo
Deutsches Musik Fernsehen Logo
ProSieben Maxx Logo
Sat.1 Gold Logo
Kabel Eins Doku Logo
DMAX Logo
TLC Logo
CNN Logo
DAZN Rise Logo
DAZN Fast Logo

Zattoo TV in der EU: Datenvolumen im Blick halten

Für den Zugriff auf das Zattoo Senderangebot wird ein Internetanschluss benötigt. Das kann beispielsweise das WLAN Netz des Hotels oder der Ferienwohnung sein. Aber natürlich funktioniert Zattoo auch über Mobilfunk. Hier sollte aber stets beachtet werden, dass für das Live-TV dann das im Vertrag enthaltene Datenvolumen herangezogen wird. Bei ausgiebiger Nutzung droht auch auf Reisen die Drosselung der Surfgeschwindigkeit.

Zattoo TV Pakete im Überblick

Bei Zattoo steht zwar auch ein kostenloses Paket (Zattoo Free) zur Auswahl sowie das günstige Zattoo Smart HD. Mit den beiden Pakete kann aber nicht im EU-Ausland ferngesehen werden. Hier muss zwingend entweder Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate gebucht werden.

Zattoo
SMART HD
Zattoo
PREMIUM
Zattoo
ULTIMATE

181 Sender
davon 168 in HD

181 Sender
davon 168 in HD

181 Sender
davon 168 in HD
davon 41 in Full-HD

  • Streaming auf Smart-TV:
    unbegrenzt
  • 1 Stream
  • Neustart & Live-Pause
  • Streaming auf Smart-TV:
    unbegrenzt
  • 2 Streams parallel
  • Neustart & Live-Pause
  • 7-Tage-Replay (einige Sender)
  • werbefreies Umschalten
  • EU-weit nutzbar
  • Streaming auf Smart-TV:
    unbegrenzt
  • 4 Streams parallel
  • 100 Aufnahmen
  • Neustart & Live-Pause
  • 7-Tage-Replay (einige Sender)
  • werbefreies Umschalten
  • EU-weit nutzbar

30 Tage lang
0,- €
dann 6,49 € pro Monat

monatlich kündbar

30 Tage lang
0,- €
dann 9,99 € pro Monat

monatlich kündbar

30 Tage lang
0,- €
dann 13,99 € pro Monat

monatlich kündbar

Gratis-Monat starten

Gratis-Monat starten

Gratis-Monat starten


Tariftipp

Zattoo Smart HD

Volle Programmvielfalt trifft auf einen extrem günstigen Preis: Zattoo Smart HD ist die richtige Wahl für TV-Puristen, die viele Sender ohne Schnickschnack wollen. Die Monatsgebühr beläuft sich auf 6,49 € im Monat - die ersten 30 Tage sind kostenfrei.

Sender

181 TV-Sender

HD

168 Sender in HD Qualität

Funktionen

Restart & Live-Pause

Aktion bis 07.04.:

  • Zattoo Smart HD 30 Tage lang kostenlos testen
  • jederzeit monatlich kündbar

0,- € für 30 Tage
dann 6,49 € pro Monat

jederzeit kündbar

Tipp