E.ON Internet

Schnelles EON Internet: Tarife, Preise, Verfügbarkeit

Schnelles Internet von E.ON? Der Energieriese bietet mittlerweile nicht nur Strom- und Gas-Tarife an, sondern bringt auch schnelles EON Internet in die vier Wände. Ein moderner Glasfaseranschluss von E.ON schafft dabei schon jetzt bis zu 1000 Mbit/s im Down- und 500 Mbit/s im Upload. Wer im Ausbaugebiet wohnt, kann das Glasfaser Internet direkt online beauftragen. Unser Überlick zu Tarifen, Preisen und der Verfügbarkeit...

von Thomas Rauh
Aktualisiert 29.04.2024
E.ON Internet: DSL und Glasfaser Internet
4.08 / 512 (12)
E.ON Internet
Thomas Rauh | E.ON Internet

Fakten zu EON Internet

E.ON Logo
  • schnelles Internet über Glasfaser oder DSL / VDSL
  • Internet + Festnetz-Telefonie im Paket
  • große Auswahl an EON Highspeed Tarifen
  • Online-Buchung bei vorhandener Leitung oder
    Bestellung während der Vorvermarktung im Ausbaugebiet
  • niedrigere Preise für E.ON Strom- und Erdgas-Kunden

E.ON Internet buchen:

  1. Adress-Prüfiung durchführen
  2. E.ON Highspeed-Tarif wählen
  3. WLAN-Router mieten oder eigener
  4. Bestellung abschließen

Empfehlung: EON Highspeed 250

19,90 €
für 12 Monate, dann 54,90 € mtl.
für E.ON Kunden (Strom/ Gas) 51,90 € mtl.

Zu den E.ON Internet Tarifen

E.ON Logo
Anbietercheck Logo

E.ON Internet

Schnelles EON Internet: Energieriese setzt auf Glasfaser

Die meisten Verbraucher kennen E.ON als Strom- und Gas-Anbieter. In immer mehr Regionen ist jedoch auch EON Internet erhältlich. Einen schnellen Internetzugang und einen Festnetz-Telefonanschluss gibt es so im Paket. Verbraucher können aus vielen Tarifen und Geschwindigkeits-Stufen wählen.

Die EON Highspeed Tarife stehen in der Regel in Glasfaser-Ausbaugebieten zur Verfügung. Der Energieriese baut etwa über die Unternehmen Westconnect (ehemals Westenergie Breitband), Ediscom und zusammen mit weiteren Kooperationspartnern moderne Glasfasernetze. Anwohner, die sich während der Vermarktungsphase für EON Internet entscheiden, erhalten den Glasfaser-Hausanschluss sogar komplett kostenlos. Einzige Bedingung: Sie schließen bis zum Stichtag einen E.ON Highspeed-Tarif ab. Sobald die schnelle Leitung verlegt und aktiviert ist, geht es dann online.

E.ON Verfügbarkeit risikolos testen

Ist schon ein EON Glasfaseranschluss vorhanden, können Anwohner die EON Internet Angebote aber auch direkt bestellen. Der Anbieter kann den Internetzugang dann binnen weniger Tage aktivieren - oder zum angegebenen Wunschtermin. Sollte (noch) kein E.ON Glasfaser bereitliegen, besteht mitunter auch die Chance auf EON DSL mit Datenraten bis 250 Mbit/s. Allerdings ist die Verfügbarkeit eher gering. Klarheit schafft hier eine unverbindliche Adress-Prüfung auf der E.ON Internetseite. Aktuelle Ausbaugebiete und zum Thema verraten wir unter E.ON Internet Verfügbarkeit

Wie komme ich an EON Internet?

EON Internet gibt es nur in ausgewählten Regionen. Vor allem Anwohner in Glasfaser-Ausbaugebieten sollten sich über die EON Tarife informieren und ggf. einen Vorvertrag abschließen. Verbraucher können leicht per Adress-Prüfung feststellen, ob EON Internet bereits erhältlich ist oder in naher Zukunft ausgebaut wird. Anschließend geht es an die Tarifwahl: Schon EON Highspeed 100 liefert ordentlich Tempo zum vernünftigen Preis. Wer mehr Geschwindigkeit möchte, kann auch EON Highspeed mit 250 Mbit/s, 500 Mbit/s oder sogar 1.000 Mbit/s buchen.

E.ON Internet buchen

  1. Adress-Prüfung über die EON Internetseite durchführen. Der Adress-Test ist völlig unverbindlich.
  2. E.ON Internet Tarif auswählen, zum Beispiel EON Highspeed 100 sym.
  3. Zusätzlich WLAN-Router von E.ON mieten oder eigenes Modell verwenden.
  4. Ggf. weitere Tarif-Optionen ergänzen.
  5. Bestellung abschließen.

Unsere Empfehlung

E.ON Logo

EON Highspeed 250

Starke Wahl: EON Highspeed 250 für volle 250 Mbit/s im Down- und 100 Mbit/s im Upload. Im ersten Jahr zahlen Kunden nur 19,90 €:

  • schnelles Glasfaser-Internet
  • bis 250 Mbit/s im Download + 100 Mbit/s im Upload
  • Telefonanschluss + Telefon-Flatrate
  • WLAN-Router zubuchbar

19,90 €
für 12 Monate, danach 54,90 € mtl.
für E.ON Kunden (Strom/ Gas) 51,90 € mtl.

Zu E.ON Internet

Tipp

E.ON Internet Angebote im Vergleich

Welcher Tarif gebucht werden kann, hängt von der E.ON Internet Verfügbarkeit vor Ort ab. Die volle Auswahl mit Geschwindigkeiten bis 1000 Mbit/s haben nur Verbraucher im EON Glasfasergebiet bzw. in aktuellen Ausbauregionen. Viele Tarife sind im 1. Vertragsjahr deutlich im Preis gesenkt, die reguläre monatliche Grundgebühr gilt erst ab dem 13. Monat. E.ON belohnt obendrein treue Kunden: Wer schon einen Strom- oder Erdgas-Vertrag besitzt, zahlt dauerhaft einen etwas geringeren Monatspreis.

E.ON
Highspeed 100
E.ON
Highspeed 250
E.ON
Highspeed 500
E.ON
Highspeed 1000

100 Mbit
Upload 100 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat

250 Mbit
Upload 100 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat

500 Mbit
Upload 250 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat

1.000 Mbit
Upload 500 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat
AVM Fritz!Box 7590

FRITZ!Box 7590
für 6,90 €/Monat

AVM Fritz!Box 7590

FRITZ!Box 7590
für 6,90 €/Monat

AVM Fritz!Box 7590

FRITZ!Box 7590
für 6,90 €/Monat

AVM Fritz!Box 7590

FRITZ!Box 7590
für 6,90 €/Monat

12 Monate lang
29,99 € mtl.
danach 49,90 € mtl.
für E.ON Kunden
(Strom/ Gas) 46,90 € mtl.

12 Monate lang
19,90 € mtl.
danach 54,90 € mtl.
für E.ON Kunden
(Strom/ Gas) 51,90 € mtl.

12 Monate lang
19,90 € mtl.
danach 72,90 € mtl.
für E.ON Kunden
(Strom/ Gas) 69,90 € mtl.

12 Monate lang
19,90 € mtl.
danach 92,90 € mtl.
für E.ON Kunden
(Strom/ Gas) 89,90 € mtl.

Zu E.ON Highspeed

Einmalige Kosten bei E.ON Internet: Zu Beginn des Vertrags für E.ON Highspeed berechnet der Anbieter eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 79,90 €.

Vor- und Nachteile: E.ON Internet

Vorteile
  • sehr hohe Bandbreiten über FTTH-Glasfaseranschlüsse
  • Festnetz-Internet und Telefonie zum Paketpreis
  • bei vielen Tarifen hohe Rabatte zum Einstieg
  • für E.ON Strom-/Erdgas-Kunden dauerhaft 3 € günstiger pro Monat
  • kostenloser E.ON Glasfaserzugang in aktuellen Ausbaugebieten
Nachteile
  • geringe Verfügbarkeit, v.a. in ausgewählten Glasfaser-Ausbaugebieten
  • hohe Anschluss- und Verlegekosten nach der Vorvermarktungsphase

WLAN Router für den EON Internetanschluss: Mieten oder eigener Router?

Für ihren E.ON Internetanschluss brauchen Kunden einen passenden WLAN-Router. Dieser sollte vor allem die gebuchte Geschwindigkeit und einen aktuellen WLAN-Standard unterstützen (WLAN ac oder besser: WLAN ax / WiFi 6). Wer möchte, kann einen WLAN Router von E.ON zum Preis von 6,90 € pro Monat mieten. Konkret bietet E.ON hier die sehr gute AVM Fritz!Box 7590 an. Der E.ON Router wird direkt ans Glasfasermodem geklemmt.

Wer den Mietpreis scheut, kann auch einen eigenen WLAN-Router verwenden beziehungsweise ein Modell im Handel kaufen. Gerade die Fritz!Box Router 7530 und 7590 sind vielfach erhältlich. Mitunter eignet sich auch ein älteres Modell. Aber Achtung: Unbedingt genau auf die technischen Anforderungen achten. Zudem müssen Nutzer eventuell Einstellungen des Geräts im Router-Menü anpassen. EON erklärt genau, welche Angaben hinterlegt werden müssen, damit es mit EON Internet und Telefonie klappt.

Mit EON Strom- und Gas-Tarifen zusätzlich sparen

Wir hatten es schon angesprochen: E.ON Bestandskunden mit einem bestehenden Vertrag für Strom oder Erdgas profitieren von geringeren Preisen. Sie erhalten dauerhaft einen Preisabschlag auf ihren gewählten E.ON Internet Tarif. Die Stromtarife - und Vieles drumherum - besprechen wir auf unserer Themenseite zu EON Strom.

E.ON Strom


E.ON Logo
Anbietercheck Logo

E.ON Internet


Tariftipp

E.ON Highspeed 250

Unsere Empfehlung unter den E.ON Internet Tarifen: E.ON Highspeed 250 bietet viel Speed im Up- und Download, dazu einen Festnetz-Telefonanschluss samt Festnetz-Flat.

AVM Fritz!Box 7590 AX mit Wi-Fi 6

Internet

250 Mbit im Download
100 Mbit im Upload
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

auf Wunsch: WLAN Router für 6,90 €/Monat

Aktion im Mai

  • Paketpreis 12 Monate lang 19,90 €
  • für Strom- und Erdgas-Kunden dauerhaft günstiger

19,90 €
für 12 Monate, danach 54,90 € mtl.
für E.ON Kunden (Strom/ Gas) 51,90 € mtl.

Tipp

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote