Telekom EntertainTV Serien

Exklusive Serien streamen - seit 04. Oktober ohne Aufpreis

Jetzt springt auch die Deutsche Telekom voll auf den großen Serien-Trend der letzten Jahre auf und erweitert ihr Internet-Fernsehen EntertainTV um ein Streaming-Angebot speziell für Serienfans. Erstmals mit dabei: Mehrere exklusive Serien-Highlights, die vorerst nur über EntertainTV Serien zu sehen sein werden.

Aktualisiert 13.12.2017
EntertainTV Serien - Die neue Serien-Flat der Telekom 3.81 / 5 36 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (36)
EnteratinTV Serien auf verschiedenen Endgeräten

Das Telekom EntertainTV Angebot ist ab sofort noch umfangreicher, denn seit 04. Oktober ist ohne weitere Zusatzkosten der neue Streaming-Service EntertainTV Serien inklusive. Somit gibt es auf einen Schlag und ohne Aufpreis Zugang zu Dutzenden hochkarätigen Serien-Highlights. Für die Premiere ihrer Serien-Flat hat sich die Telekom mit The Handmaid's Tale, Cardinal und Better Things sogar zum ersten Mal Exklusiv-Rechte an fiktionalen Inhalten gesichert.

Ist EntertainTV Serien wirklich kostenlos?

EntertainTV Serien ist als fester Bestandteil von Telekom EntertainTV angelegt. Das heißt auch: Wer bereits EntertainTV nutzt, erhält seit 04. Oktober automatisch und ohne Aufpreis Zugriff auf das gesamte Serien-Angebot. Egal ob Highlights aus dem Archiv oder die neuen Exklusiv-Serien - alles kann jederzeit kostenlos abgerufen werden.

Das gilt übrigens ebenfalls für Kunden, die sich das erst seit kurzem erhältliche Telekom Gigabit Internet zugelegt haben. Schließlich ist in dem großen Glasfaserpaket standardmäßig auch das digitale Fernsehen über EntertainTV Plus enthalten.

Alternativ: EntertainTV Serien als monatlich kündbare TV-Option

Etwas anders sieht es für Kunden aus, die noch einen der älteren Telekom Entertain Tarife oder den Ableger Telekom Entertain Sat nutzen. Sie werden das Telekom EntertainTV als kostenpflichtige, monatlich kündbare Option zu ihrem bestehenden TV-Paket hinzubuchen können. Die Aufbuch-Option ist ebenfalls seit dem 04. Oktober erhältlich, pro Monat werden dafür 4,95 € fällig. Alternativ können Bestandskunden aber natürlich auch einfach direkt zu EntertainTV wechseln.

Zu guter Letzt werden auch die Kunden, die sich für das günstige Telekom StartTV entschieden haben, die Möglichkeit bekommen, EntertainTV Serien zu buchen. Allerdings werden sie sich noch etwas länger gedulden müssen: Für sie wird die Serien TV Option voraussichtlich Ende November verfügbar werden.

Exklusiv auf EntertainTV Serien: Report der Magd, Cardinal, Better Things

Das gibt es auf EntertainTV Serien zu sehen

Die Telekom hat kräftig eingekauft und kann auf EntertainTV Serien so vom Start weg eine breite Palette an Premium-Serien anbieten, vom modernen Klassiker bis zum aktuellen TV-Hit. Die Inhalte stehen dabei rund um die Uhr zum Direktabruf bereit und da sich im Video-Archiv in der Regel auch alle ältere Staffeln finden, kann der Nutzer seinen neuen Serienfavoriten jederzeit von Beginn an genießen.

Zusätzlich zur deutschen Tonspur wird das gesamte EntertainTV Serien-Angebot übrigens auch in der jeweiligen Original-Version zur Verfügung stehen. Untertitel in englischer Sprache sind ebenfalls bereits versprochen, allerdings sind diese zum Start noch nicht bei allen Inhalten zuschaltbar.

Exklusive Serien-Highlights: Drama, Crime, Comedy

Der Löwenanteil der neuen EntertainTV Serien stammt aus dem Fundus von FOX+, der allein schon etliche Hits auffährt, von The Walking Dead über 24, Prison Break, How I Met Your Mother bis hin zu Vikings und The Tudors. Ganz besonders stolz ist die Telekom allerdings auf ihre ersten drei Serien-Einkäufe, die tatsächlich exklusiv auf EntertainTV zu sehen sein werden. 

Mit The Handmaid’s Tale - Der Report der Magd hat die Telekom dabei ein echtes Serien-Schwergewicht für sein neues Video on Demand Angebot an Land gezogen. Die düstere, hochpolitische Nahzukunfts-Vision nach dem gleichnamigen Bestseller von Margret Atwood wurde aus dem Stand mit 13 Emmy-Nominierungen bedacht.

Das Crime-Genre deckt die Telekom mit der Reihe Cardinal ab, die Krimi-Fans in verschneite kanadische Winterlandschaften entführt. Düstere Kulisse, schlimmer Mord, gebrochene Hauptfigur - mit diesen Zutaten konnte sich der Sechsteiler zuhause schon einmal die Gunst des Publikums sowie eine bereits angekündigte Fortsetzung sichern. Vom kühlen Norden geht es dann noch ins sonnige Los Angeles, wo sich Pamela Adlon (Californication) in der Comedy-Serie Better Things als Schauspielerin und alleinerziehende Mutter durchschlagen muss.

Mit Valkyrien ist im Dezember eine Serie aus Skandinavien gestartet, die entfernt an Breaking Bad erinnert. Die Story dreht sich um den Arzt Ravn, der moralische Grenzen überwindet, um die tödliche Krankheit seiner Frau Vilma doch noch besiegen zu können. Alle Infos zur Serie haben wir zusammengefasst im Special zu Valkyrien exklusiv bei EntertainTV Serien.


Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M mit Entertain TV Plus

Unsere Empfehlung für Internet, Telefon und TV von der Telekom: Magenta Zuhause M mit Entertain TV Plus ab 29,95 Euro pro Monat (49,95 € nach dem 1. Jahr).

Aktuell profitieren Neukunden gleich von drei Preisvorteilen: Erstens gibt es bei Entertain TV einen 120 € TV-Bonus; zweitens ist die Grundgebühr für das Zuhause-Paket M 1 Jahr lang auf 19,95 €/Monat reduziert. Und dritten erhalten Online-Besteller darüber hinaus noch eine Extra-Gutschrift in Höhe von 65 Euro.

Logo Telekom
Telekom Media Receiver 401

Monatspreis 49,95 €

Aktionspreis ab 29,95 €

Entertainment

ca. 100 TV-Sender, davon 48 in HD
mit Videoload + Komfort-Funktionen
Media Receiver für 4,95 €/Monat

Internet

VDSL 50
Internet Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate
Speedport Smart für 4,95 €/Monat
 

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 91

Mo. - Sa. 8 - 22 Uhr
So. + Feiertage 10 - 22 Uhr

Aktion im Dezember:

  • 120 € TV-Bonus
  • Paketpreis 12 Monate lang nur 29,95 €/Monat
  • 65 € Online-Vorteil
Beratung & Bestellung