DSL Zugang

Was braucht man zum Surfen mit DSL?

Das Internet dient nicht mehr nur zur Abfrage von Infos oder zum Versenden von E-Mails. Es bringt uns Radio- und TV-Sender, ermöglicht den Download von Musik, Videos und Software, liefert Sport- oder Konzert-Events live über Streaming-Dienste und hilft uns, soziale Kontakte zu pflegen.

Aktualisiert 06.06.2017
DSL Zugang - schnell und einfach mit DSL ins Internet 4.44 / 5 9 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (9)

Außerdem ist es nicht mehr nur an den Computer oder Laptop gebunden. Das WLAN-Netz für Zuhause bindet auch Smartphone, Tablet PC oder den Fernseher an das Internet an.

Um all das komfortabel nutzen zu können, braucht es einen (möglichst schnellen) DSL Zugang, womit eigentlich ein DSL Anschluss gemeint ist. Doch was ist sonst noch notwendig? Was gibt es zu beachten? Eine Kurzanleitung in fünf Schritten...

1. DSL Anschluss im Paket mit DSL und Telefon Flat

Der Internetzugang ist beispielsweise über einen DSL Anbieter erhältlich. Dabei gibt es den DSL Anschluss nicht allein, sondern gleich im Paket mit einem DSL Tarif zum monatlichen Pauschalpreis. Als Tarif wird heutzutage von allen Anbietern eine DSL Flatrate gestellt, womit unbegrenzt im Internet gesurft werden kann.

Bei diesen DSL Komplettpaketen kann immer auch telefoniert werden, sodass ein separater Telefonanschluss (etwa von der Telekom) nicht mehr benötigt wird. Zudem beziehen die meisten Angebote auch eine Telefon Flatrate mit ein, wodurch alle Gespräche ins deutsche Festnetz schon inbegriffen sind. Wer also das Maximum an Kostensicherheit und Komfort möchte, wählt gleich ein solches Angebot mit Doppel-Flatrate.

Tipp: DSLWEB kürt jeden Monat die besten DSL Angebote

DSL Zugang
DSL Zugang: mehr als nur der DSL Anschluss allein

DSL Zugang im DSL Paket

  • Internetanschluss
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate (optional)
  • Internet Hardware

2. DSL Verfügbarkeit prüfen + DSL Geschwindigkeit

Wer sich für einen Internet Zugang interessiert, muss zunächst die DSL Verfügbarkeit für die eigene Adresse prüfen, was bei jedem Anbieter einfach, kostenlos und unverbindlich möglich ist. Sollte im Haushalt ein TV Kabelanschluss vorhanden sein, über den vielleicht schon Fernsehen empfangen wird, kann aber auch Kabel Internet eine gute Alternative sein. Mehr dazu weiter unten.

Die DSL Verfügbarkeitsprüfung gibt auch Aufschluss darüber, welche Bandbreite und damit welche Geschwindigkeit am eigenen Standort erreichbar ist. Prinzipiell können bei den meisten Anbietern die Varianten DSL 6000, DSL 16000, VDSL 50 und VDSL 100 gebucht werden. Wie viel DSL Speed letztlich zu haben ist, wird aber u.a. durch den Modernisierungsgrad der Leitungen vor Ort bestimmt.

Tipp: Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten Paket-Angebote mit DSL 16000.

DSL und VDSL Geschwindigkeiten im Vergleich

3. DSL Anbieter - Klassenprimus oder alternativer Provider?

Größter DSL Anbieter in Deutschland ist die Deutsche Telekom. Aber auch Vodafone, o2, 1&1 und Congstar zählen zu den bekannten DSL Providern. Hinzu kommen weitere kleine Anbieter wie Tele2 (deutschlandweit) oder lokal vertretene Provider wie EWE, M-Net oder NetCologne.

Eine beliebte Alternative zu DSL ist das Internet über den Kabel TV Anschluss, das im modernisierten Kabelnetz verfügbar ist. Zu den bundesweit größten Kabelnetzbetreibern zählen Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW.

Zur Übersicht der DSL Anbieter | Zur Übersicht Kabel Internet

4. DSL Hardware

Schließlich fehlt nur noch die passende DSL-Hardware, in der Regel ein passender WLAN Router. Auch dieser ist in den meisten Paketangeboten der Anbieter bereits enthalten - entweder gratis oder zum günstigen Einsteiger-Preis. Der WLAN Router ermöglicht die kabellose Verbindung der Computer zum Internet, dient als Telefonanlage und erlaubt oft auch den Aufbau eines Heimnetzwerkes.

5. Mit DSLWEB den passenden Internetzugang finden

Um sich über aktuelle Angebote in Deutschland zu informieren und den passenden Internet Zugang zu finden, steht der schnelle und unverbindliche DSL Vergleich bereit. Er prüft die Angebote verschiedener Provider und erlaubt die Anpassung der Paketsuche an die eigenen Bedürfnisse. Nach effektivem Monatspreis geordnet, schlägt er die günstigsten Angebote für den Internetzugang mit Telefonanschluss und DSL Hardware vor.

  • Angebote vergleichen
  • Wunschtarif auswählen
  • saumäßig sparen

Das beste Angebot für
Internet & Telefon finden:

Mehr Suchkriterien im DSL Vergleich

WLAN Router
Mit WLAN Router drahtlos ins Internet

Beratung und Service auf DSLWEB

Preise vergleichen & das beste Tarifpaket finden. weiter

Welcher DSL Speed ist bei mir zu haben? Jetzt testen

Wie schnell ist meine Internet-Verbindung? Jetzt prüfen

Erinnert pünktlich an die Vertrags-Kündigung. weiter

Fristen, Formalitäten und Kündigungs-Assistent. weiter

Angebote und Tipps für den Wechsel-Prozess weiter