Die Arcor Telefon Flatrate

Vodafone vertreibt die Nachfolger der Arcor Telefon Tarife

Hin und wieder müssen auch große Namen ihren Hut nehmen. Das gilt auch für die Marke Arcor, die über viele Jahre hinweg zu den etablierten Mobilfunk- und Festnetz-Anbieter gehörte. Nach der Übernahme durch Vodafone wurde das angestammte Providergeschäft von Arcor jedoch nach und nach eingestellt.

Aktualisiert 25.01.2021
Arcor Telefon Flatrate - Festnetz Flatrate für Deutschland
4.6 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)

Die Arcor Telefon Flatrate war jahrelang eine feste Größe unter den Telefonie-Tarifen der Festnetzanbieter, denn bis zu seiner Übernahme durch den Britischen Vodafone Konzern im Mai 2008 war Arcor nach der Deutschen Telekom der zeitgrößte Telekommunikationsanbieter in Deutschland.

Der Konzern war 1996 aus einem Joint-Venture der Deutschen Bank und der Mannesmann AG mit dem Namen Communications Network International bzw. CNI hervorgegangen. Dieser hatte den ausgegliederten Telekommunikationsbereich der Deutschen Bahn übernommen. Somit verfügte Arcor über ein eigenes Telefonnetz, das in rund 70% der deutschen Haushalte genutzt werden konnte. Im Bereich Breitbandinternet setzte das Unternehmen aber auch auf Resale-Angebote, um eine größere Verfügbarkeit erzielen zu können. Zur Ausstattung der Arcor DSL Pakete gehörte auch die Telefon Flatrate, mit der kostenlos ins deutsche Festnetz telefoniert werden konnte.

Heutzutage wird die Arcor Telefon Flat allerdings eher selten genutzt. Der Grund dafür ist, dass nach Eingliederung des Festnetzbereichs in den neuen Mutterkonzern Vodafone im Dezember 2009 die Marke Arcor völlig aufgelöst wurde.

Arcor ist jetzt Vodafone

Für Arcor Bestandskunden änderte sich auch nach der Übernahme durch Vodafone nichts, sie konnten ihre DSL Komplettpakete und somit auch ihre Telefon Flatrate zu den bisher üblichen Konditionen weiternutzen. Neukunden allerdings können seit 2009 nur noch eine Telefon Flat innerhalb des Vodafone Angebots wählen.

Wir stellen vor: Die Vodafone Telefon Flatrate

Wer eine Vodafone Telefon Flatrate nutzt, zahlt für alle in das deutsche Festnetz getätigte Anrufe einen Minutenpreis von 0,- Cent. Die Festnetz Flat ist fester Bestandteil der meisten Vodafone DSL Komplettpakete, welche darüber hinaus noch mit einem schnellen Internetanschluss, einem eigenen Vodafone Telefonanschluss und einer DSL Flatrate zum Internetsurfen ohne Zeit- und Datenlimits ausgestattet sind. Internet Hardware gibt es bei Vodafone in Form der WLAN-fähigen Vodafone DSL EasyBox für einmalig 0,- €.

Die Vodafone Telefon Flat garantiert zwar völlige Kostensicherheit bei Anrufen im gesamten deutschen Festnetz, wer allerdings Nummern im Mobilfunknetz, in ein ausländisches Netz oder zu einer Service-Hotline wählt, muss zusätzliche Gebühren zahlen. Um hier Kosten zu verringern, stellt Vodafone gegen Aufpreis diverse Telefon-Optionen bereit.

Vodafone Telefon Flatrate

  • Festnetz für 0,- ct/min
  • Handynetze ab 19 ct/min
  • Ausland ab 4,5 ct/min

Im Komplettpaket mit

  • Internetanschluss
    16 bis 250 Mbit (DSL/VDSL)
    50 Mbit bis 1 Gbit (Kabel)
  • Telefonanschluss
  • Internet Flatrate

Details zu Vodafone DSL

Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test
Vodafone DSL im Test

Vodafone bietet Internet via DSL oder Kabel - aktuelle Angebote, Verfügbarkeit und Router im Detail:

Vodafone DSL

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich

Vodafone Verfügbarkeit prüfen

Vodafone bietet sowohl über DSL als auch Kabel schnelle Internetanschlüsse mit Verbindungsraten von bis zu 1 Gbit/s an. Während die Vodafone DSL Verfügbarkeit nahezu deutschlandweit gegeben ist, erreicht Vodafone mit seinem Kabelnetz bundesweit etwa 24 Millionen Haushalte. Wenn möglich, stellt Vodafone seine Internet & Phone Komplettpakete über das Kabelnetz zur Verfügung.

Auf welche Zugangstechnik Vodafone vor Ort bei der Anschlussschaltung genau zurückgreift, lässt sich ganz leicht prüfen:

Verfügbarkeit prüfen

Logo Vodafone Ausbaugebiet