Alice Telefon Flatrate im Rückblick

Die Festnetz-Flat von Alice ist jetzt bei o2 zuhause

Nach einem langjährigen Gastspiel in Deutschland weilt Alice nun wieder in Italien - dort kommt die Marke nämlich ursprünglich her. Einige Zeit nachdem der Provider HanseNet vom damaligen Besitzer Telekom Italia an Telefónica verkauft wurde, sind daher auch die alten Alice Telefon Flat Angebote vom Markt verschwunden.

Aktualisiert 10.05.2022
Alice Telefon Flatrate - das war die Flatrate fürs deutsche Festnetz
4.6 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)

Nach der Alice-Übernahme durch Telefónica o2 Germany ist es ruhig um die Alice Telefon Flatrate geworden, kein Wunder, da der Telefonie-Tarif jetzt nicht mehr erhältlich ist. In seinen besten Zeiten ermöglichte jedoch die Alice Telefon Flat rund um die Uhr kostenfreie Anrufe ins gesamte deutsche Festnetz.

Grundlage für die Alice Telefon Flatrate war der bei allen Alice DSL Angeboten eingeschlossene Telefonanschluss. Dieser machte einen eben solchen bei der Deutschen Telekom überflüssig, zudem sorgte die Alice Telefon Flat für Kostensicherheit. Diese war auch beim beliebtesten Alice DSL Komplettpaket - Alice Fun - stets fester Wegbegleiter.

Eine weitere Besonderheit bei der Alice Telefon Flatrate war die Möglichkeit, kostenlos zu Alice Mobilfunkanschlüssen zu telefonieren. Darüber hinaus waren in Verbindung mit Alice Comfort günstigere Anrufe ins deutsche Mobilfunknetz möglich.

Nach Übernahme gehört Alice nun zu Telefónica o2 Germany

Nach und nach ist Alice DSL vom deutschen Breitbandmarkt verschwunden und mittlerweile sind keine Alice DSL Komplettpakete mehr erhältlich. Grund dafür ist die Alice-Übernahme durch Telefónica o2 Germany. Der Internetprovider bietet DSL nun ausschließlich unter der Marke "o2 DSL" an. 


Aktuelle Alternative: o2 Telefon Flatrate

Mit der o2 Telefon Flatrate sind alle Anrufe ins deutsche Festnetz Tag und Nacht kostenlos möglich. Der Telefonie-Tarif ist standardmäßig bei o2 my Home S, o2 my Home M und o2 my Home L enthalten, zudem mit dabei ist eine DSL Flatrate, somit kann ebenso ohne weitere Kosten im World Wide Web gesurft werden.

Einen weiterer Pluspunkt der o2 Telefon Flat: Sie schließt nicht nur alle Anrufe ins Festnetz, sondern auch in alle deutschen Mobilfunknetze ein. Das Telefonieren vom Festnetz aus ist zu Teilnehmern innerhalb Deutschlands also völlig gebührenfrei. Somit ist umfassende Kostensicherheit gegeben. Nur für Anrufe zu Sonderrufnummern oder ins Ausland kommen weitere Gebühren hinzu.

Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test
o2 DSL im Test

Unter der Lupe: Die o2 DSL Angebote im AnbieterCheck!

o2 DSL

o2 DSL
my Home S
o2 DSL
my Home M
o2 DSL
my Home L
o2 DSL
my Home XL

10 Mbit
Upload 2 Mbit

  • bis 100 GB/Monat
  • Festnetz Flatrate
Tipp!

50 Mbit
Upload 10 Mbit/s

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

100 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

250 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate
o2 HomeBox 3

o2 HomeBox 3
für 3,99 €/Monat

o2 HomeBox 3

o2 HomeBox 3
für 3,99 €/Monat

o2 HomeBox 3

o2 HomeBox 3
für 3,99 €/Monat

o2 HomeBox 3

o2 HomeBox 3
für 3,99 €/Monat

12 Monate 10 € Tarifrabatt

12 Monate 10 € Tarifrabatt
+ 70 € Sofortbonus
über DSLWEB

12 Monate 10 € Tarifrabatt

12 Monate 10 € Tarifrabatt

22,91 €
Durchschnitt / Monat

24,99 €
Durchschnitt / Monat

31,45 €
Durchschnitt / Monat

41,45 €
Durchschnitt / Monat

Weiter zum Angebot

Einmalige Kosten bei o2 DSL: Für die Einrichtung des DSL Anschlusses berechnet o2 einen Anschlusspreis von 69,99 €. Bei eingen Tarifavarianten liegt dieser aber aktionsweise deutlich niedriger: Bei o2 my Home L und XL fallen nur 34,99 € an. Der Versand des Routers kostet 9,99 €.


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich

o2 DSL Verfügbarkeit prüfen

o2 bietet DSL Angebote mit einer maximalen Verbindungsrate von 10 Mbit, 50 Mbit und immer öfter mit 100 Mbit oder 250 Mbit an. Für die Schaltung von DSL Anschlüssen nutzt o2 das Netz der Deutschen Telekom. Damit liegt die o2 DSL Verfügbarkeit bei weit über 90% der deutschen Haushalte.

Ob und mit welcher effektiven Geschwindigkeit das DSL Angebot von o2 am eigenen Standort erhältlich ist, kann mit dem Verfügbarkeitscheck unverbindlich festgestellt werden:

Verfügbarkeit prüfen

Logo o2 Ausbaugebiet