Vodafone Internet Volume

Beschreibung des nicht mehr erhältlichen Tarifs Vodafone Internet Volume

Bei seinem Eintritt in den DSL Markt hat der Mobilfunker Vodafone auf Bewährtes gesetzt und die Tarifstruktur seiner damaligen Festnetz-Tochter Arcor weitestgehend übernommen. Dies gilt auch für den Volumentarif Vodafone Internet Volume.

Aktualisiert 03.05.2017
Vodafone Internet Volume - DSL Tarife im Detail
4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Der Volumentarif Vodafone Internet Volume richtete sich vorwiegend an Wenigsurfer und war in einigen Angeboten enthalten. Inzwischen ist Vodafone Internet Volume allerdings nicht mehr erhältlich. Wurde mit dem Volumentarif von Vodafone im Internet gesurft, so kostete jedes MB Transfervolumen 2,9 Cent. Was auf den ersten Blick wenig aussieht, konnte am Monatsende zu einer ungewollt hohen DSL Rechnung führen: Denn selbst beim Abruf einer Website oder E-Mail fällt Transfervolumen an.

Ein monatliches Inklusiv-Volumen, wie es Bestandteil von vielen vergleichbaren Tarifen war, bot Vodafone Internet Volume nicht. Stattdessen wurde die Gebühr von Anfang an berechnet. Lediglich für administrative Zwecke, etwa den Download von Firmware-Updates und die Neueinwahl nach der Zwangstrennung der Internetverbindung, war ein monatliches Freikontingent von 100 MB vorgesehen.

Heutzutage sind Volumentarife selbst ausgesprochenen Wenigsurfern nicht mehr zu empfehlen. Inzwischen sollte man besser gleich auf eine DSL Flatrate setzen. Vodafone hat seinen Volumentarif deshalb auch komplett aus seinem Programm genommen.

Mehr Informationnen zu aktuellen Tarifen und Angeboten von Vodafone DSL

Aktuelle Vodafone DSL Tarife im Komplettpaket

Der Tarif Vodafone Internet Volume ist Geschichte, aktuell setzt Vodafone auf die unteren Internet & Telefon Komplettpakete. Immer mit dabei sind eine Telefon und eine DSL Flatrate:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

DSL Anbieter wechseln und bares Geld sparen

Wer zu einem neuen Internet & Telefon Anbieter umsteigen möchte, sichert sich die folgenden Vorteile: Der neue Provider kümmert sich um den Papierkram und übernimmt die DSL Kündigung beim alten. Und Nutzer erhalten so in vollem Umfang Preissenkungen für Neukunden oder Wechsler-Angebote. Die DSLWEB Themenseite listet die besten Angebote auf und erklärt, wie der Anbieterwechsel problemlos über die Bühne geht.

Aktuelle Angebote und Hilfe zum DSL Anbieterwechsel


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich