DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Flexibel bleiben beim DSL Vertrag

In der Regel gilt für die DSL Angebote der großen Provider eine zweijährige Mindestlaufzeit. Doch nicht jeder möchte sich über einen solchen Zeitraum auf einen DSL Anbieter festlegen. Bei o2, 1&1 und Vodafone finden sich aber auch Angebote, die mit einer flexiblen Vertragsdauer punkten können.

Aktualisiert 31.10.2019
DSL ohne Mindestvertragslaufzeit - Angebote im November 2019 4.34 / 5 636 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (636)

Einige DSL Komplettpakete sind inzwischen auch ohne lange Mindestlaufzeit erhältlich. Die unten vorgestellten Internetprovider ermöglichen neben der langen DSL Vertragslaufzeit auch eine flexible Lösung. Wer sich für eines der DSL Angebote mit kurzer Vertragsdauer entscheidet, sollte jedoch folgendes beachten: Wer ein Angebot mit einer 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bucht, kann in der Regel unterm Strich deutlich sparen!

DSL ohne Mindestlaufzeit

DSL ohne Mindestlaufzeit - aktuelle Angebote im Überblick

Nachfolgend stellt DSLWEB empfehlenswerte DSL Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit mit Kündigungsfristen von überschaubaren 3 Monaten bei 1&1 bis zu flexiblen 4 bzw. 2 Wochen bei o2 und congstar vor. Und eine echte Alternative von Vodafone.


Günstig + monatlich kündbar: o2 DSL ohne Mindestlaufzeit

Seit vielen Jahren steht o2 auch für DSL Angebote mit flexibler Vertragslaufzeit. Alle o2 DSL Komplettpakete sind daher auf Wunsch auch ohne Mindestvertragslaufzeit erhältlich. Gekündigt werden kann dann immer mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende. Das macht die o2 DSL Angebote besonders flexibel.

o2 HomeBox 2 DSLWEB Empfehlung: Testsieger bestes Angebot ohne Mindestlaufzeit

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit von o2:

Monatspreis regulär ab 24,99 €

Aktionspreis ab 14,99 €

Tarifauswahl

o2 my Home S, M, L und XL

Laufzeit

keine

Kündigung

4 Wochen zum Monatsende

Einrichtung

69,99 €

Hardware

WLAN Router für 1,99 €/Monat + einmalig 49,99 €

Nur noch bis 30.11.

  • Paketpreis 6 Monate lang um 10 € günstiger

12 Monate zum Rabattpreis: 1&1 DSL mit flexiblem Vertrag

Neben DSL Paketen mit regulärer Vertragsbindung von 24 Monaten stellt 1&1 auch DSL Angebote ohne Mindestlaufzeit bereit. Insgesamt hat 1und1 vier Paketvarianten - von DSL 16000 über VDSL 50 und VDSL 100 bis VDSL 250 - im Programm. Bei 1&1 ohne Mindestlaufzeit beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate.

1&1 WLAN Hardware VDSL

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit von 1&1:

Monatspreis regulär ab 29,99 €

Aktionspreis ab 9,99 €

Tarifauswahl

1&1 DSL 16, 50, 100 oder 250

Laufzeit

keine

Kündigung

3 Monate

Einrichtung

kostenlos

Hardware

1&1 Homeserver für 2,99 €/Monat + einmalig 49,99 €
oder Homeserver+ für 4,99 €/Monat + einmalig 99,99 €

Aktion im November:

  • 12 Monate lang um 20 € günstiger

Alternative: Internet ohne Mindestlaufzeit per LTE

DSL ist zwar in vielen Anschlussbereichen, aber noch längst nicht überall verfügbar. Wenn die DSL Verfügbarkeit vor Ort noch zu wünschen übrig lässt, bietet sich LTE als Alternative an. Hier wird der Internetanschluss über das Mobilfunknetz bereitgestellt, Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Congstar und Vodafone:


Über LTE: Highspeed-Internet mit dem Vodafone GigaCube

Eine echte Alternative zu DSL ohne Mindestlaufzeit bietet der Vodafone GigaCube. Hierbei wird nicht über die DSL-Leitung, sondern über das LTE Mobilfunknetz im Internet gesurft. Vodafone nennt sein Angebot auch WLAN aus der Steckdose: Einfach GigaCube einstecken und per WLAN lossurfen!

Bis zur Marke von 50 GB pro Monat ermöglicht der Tarif schnelles Internetsurfen mit bis zu 300 Mbit/s und ist dabei besonders flexibel, denn der Internetzugang via LTE-Router ist nicht an einen festen Ort gebunden. Wer die Tarifvariante "GigaCube Flex" wählt, bezahlt zudem nur in den Monaten eine Gebühr, in denen er den GigaCube auch tatsächlich nutzt.

Vodafone Giga Cube

Surfen ohne Mindestvertragslaufzeit: Vodafone GigaCube Flex

Monatspreis 34,99 €

Internet

bis 300 Mbit/s
50 GB Volumen

Hardware

GigaCube einmalig 49,90 €

Einrichtung

49,99 € Anschlusspreis

Flexibel

nur bei Nutzung zahlen
an jedem Stromanschluss nutzbar

Info

  • 10 € Kombivorteil für Vodafone Mobilfunk Kunden

Congstar Homespot: Surfen im starken Telekom LTE Netz

Bei Congstar haben Neukunden die Qual der Wahl: Mit einem höheren monatlichen Datenvolumen kommen die Congstar Homespot Tarife mit zweijähriger Mindestlaufzeit ins Haus, wer sich für die kurze Vertragsdauer entscheidet, ist allerdings deutlich flexibler - mit nur 2 Wochen Kündigungsfrist zum Monatsende.

Aktueller Neukunden-Bonus: Der Homespot 200 Tarif mit 200 GB Datenvolumen ist derzeit unabhängig von der Wahl der Laufzeit 24 Monate lang um 10 € günstiger!

Congstar WLAN Router

Congstar Homespot ohne Mindestvertragslaufzeit

Monatspreis regulär ab 20,- €

Internet

bis 50 MBit/s
bis 200 GB/Monat

Hardware

Congstar WLAN Router für 85 €

Einrichtung

30 € Bereitstellungspreis

Flexibel

Tarife auch ohne Laufzeit erhältlich, nur 2 Wochen Kündigungsfrist zum Monatsende 

Angebot

  • Congstar Homespot 200 volle 24 Monate lang für 30 €

Kabel Internet ohne Mindestlaufzeit - Freiheit auch für Kabelkunden

Internettarife ohne lange Laufzeiten gibt es nicht nur im klassischen Festnetz: Wer Breitband über das Kabelnetz von Unitymedia (Hessen, NRW oder Baden-Württemberg) bezieht, kann sich jetzt ebenfalls ein besonders flexibles Komplettangebot sichern. Dafür sorgt der kleine Anbieter Eazy, bei dem es das Unitymedia Internet zudem auch noch zum echten Sparpreis gibt.


Eazy Flex: Hohe Flexibilität, niedriger Preis

Die extra-günstigen Eazy Tarife lassen sich ganz einfach noch flexibler machen. Mit der Flex-Option an Bord wir die normale Mindestlaufzeit von zwei Jahren auf nur drei Monate verkürzt. Danach ist der Tarif dann jederzeit monatlich kündbar. Das "kleine" Eazy 20 Flex Paket ist bereits für 14,99 €/Monat zu bekommen.

Die Eazy Angebote gibt es exklusiv im Kabelnetz von Unitymedia in NRW, Hessen und Baden-Württemberg. Dabei gilt: Den kleinen Preis besorgt Eazy, die Technik und der Service hingegen werden direkt von Unitymedia bereitgestellt.

Eazy Premium Router

Monatspreis regulär ab 11,99 €

Tarifauswahl

Eazy 20 Flex, Eazy 50 Flex

Laufzeit

3 Monate

Kündigung

jederzeit mit 30 Tage Frist

Einrichtung

39,99 € Aktivierungsgebühr

Hardware

Premium-Router inklusive

Aktion im November

  • dauerhaft niedriger Monatspreis
  • Upgrade auf 50 Mbit/s für 5 Euro (statt 8 Euro)
  • Premium Router für 0,- €

DSL Angebote ohne Mindestlaufzeit - was wurde aus Alice?

Viele erinnern sich sicherlich auch noch an den DSL Anbieter Alice, der vor einigen Jahren sehr bekannt für DSL Angebote ohne Mindestlaufzeit war. Alice wurde allerdings inzwischen von Telefónica übernommen und so bietet o2 jetzt DSL ohne Mindestvertragslaufzeit an.

Aber Alice DSL kann sich sicherlich auf die Fahne schreiben, DSL ohne Mindestvertragslaufzeit salonfähig gemacht zu haben. Warum? Weil die Angebote zunächst ausschließlich ohne lange Laufzeit erhältlich waren und somit stets flexibel gekündigt werden konnte. Mit dieser Praxis wurde jedoch im Laufe der Zeit gebrochen und die DSL Komplettpakete mit 24-monatiger Vertragsdauer waren wie von anderen Anbietern gewohnt unterm Strich deutlich günstiger.

Weitere Informationen dazu finden sich unter Alice DSL ohne Mindestlaufzeit.


Wichtige Fragen rund um DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Wir haben uns Daten und Fakten rund um das Thema DSL ohne Mindestvertragslaufzeit genauer angesehen. So sehen die wichtigsten Fragen aus:

Kann ich bei DSL ohne Mindestlaufzeit wirklich jederzeit kündigen?

Der große Vorteil bei den DSL Angeboten ohne lange Laufzeit ist mit Sicherheit, dass diese recht flexibel beendet werden können. Ist die Kündigung einmal ausgesprochen, endet der Vertrag recht schnell. Je nach Anbieter gelten aber unterschiedliche Fristen, bei 1&1 endet die Laufzeit dann nach 3 Monaten, 02 schmeißt seine Kunden nach 1 Monat raus und Congstar macht bereits innerhalb von2 Wochen Schluss.

Kann ich die DSL Hardware bei den Angeboten ohne Mindestlaufzeit behalten?

Dies kommt ganz darauf an, was bei der Online-Bestellung vereinbart wurde. Bei o2 handelt es sich beispielsweise um Mietgeräte, die nach Beendigung des Vertragsverhältnisses wieder an den Anbieter zurückgegeben werden müssen. bei Vodafone und Congstar dagegen gehen die Geräte stets in den Besitz des Kunden über.

Haben DSL Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit einen Nachteil?

Die flexible Vertragsdauer ist natürlich der große Vorteil der Angebote ohne Mindestlaufzeit. Dies geht allerdings zu Lasten der Preisvorteile für Neukunden. Beispiel gefällig? Bei o2 halbieren sich zum Einstieg die rabattierten Startmonate, zudem muss in Kombi mit der WLAN Router eine Bereitstellungsgebühr in Höhe von 49,99 € entrichtet werden. Bei 1&1 gibt es die Komplettpakete mit flexibler Laufzeit zwar auch 12 Monate zum Rabattpreis, für den 1&1 HomeServer müssen aber zum Einstieg bis zu 99,99 € auf den Tisch gelegt werden.

Gibt es DSL ohne Mindestvertragslaufzeit auch ohne einen Telefonanschluss?

In Zeiten von immer günstigeren Allnet-Flat Tarifen für das Smartphone nimmt die Bedeutung eines klassischen Festnetz-Telefonanschlusses zwangsläufig ab. Darüber hinaus wird der Telefonanschluss seit der Umstellung auf IP-Telefonie direkt über den Internetanschluss zur Verfügung gestellt. Dies ist mit vergleichsweise geringen Kosten verbunden, somit stellen die Provider bei ihren Angeboten in der Regel ohne Zusatzkosten einen Telefonanschluss zur Verfügung. o2 und 1&1 packen auch immer einen Flatrate-Tarif für kostenlose Telefonate mit dazu, bei o2 gilt dieser sogar für Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze.

Wer partout keinen Telefonanschluss haben möchte, sollte sich den Vodafone GigaCube Tarif näher ansehen. Obwohl über das LTE Mobilfunknetz geschaltet, ist hier ausschließlich das Surfen im Internet möglich. Telefoniert werden kann mit dem GigaCube somit nicht.

Stoppuhr

24-Monatsverträge sind deutlich günstiger!

Die attraktiven Aktionsvorteile, die bei den 24-Monatsverträgen für Neukunden gelten, entfallen in der Regel bei kurzer Laufzeit. Deshalb gilt es abzuwägen, ob man sich nicht doch für einen längeren Zeitraum fest an einen DSL Provider bindet. Wer sich die hohen Startvorteile sichern will, dem empfiehlt DSLWEB die besten DSL Angebote.

Tariftipp

Mit Mindestlaufzeit: Vodafone Internet & Phone 16

Wer sich 24 Monate an einen DSL Anbieter binden und von hohen Neukunden-Vorteilen profitieren will, der sollte zum Vodafone Tarif Internet & Phone 16 greifen. Das mit DSL 16000, Telefonanschluss, DSL- und Telefon-Flat sowie attraktiver Hardware bestückte Angebot ist 1 Jahr lang für 19,99 €/Monat zu bekommen. Ein WLAN Router liegt dem Paket für 0,- € bei.

WLAN Router Vodafone Easybox 804

Vodafone Internet & Phone DSL 16

Monatspreis regulär 29,99 €

Aktionspreis 19,99 €

Laufzeit

24 Monate Mindestlaufzeit

Kündigung

3 Monate Kündigungsfrist

Einrichtung

einmalig 49,99 €

Hardware

Vodafone EasyBox für 0,- €

Aktion im November:

  • Paketpreis 12 Monate lang 19,99 €
  • WLAN Router Vodafone Easybox für 0,- €
  • Angebote vergleichen
  • Wunschtarif auswählen
  • saumäßig sparen

Das beste Angebot für Internet & Telefon finden:

Mehr Suchkriterien im DSL Vergleich