T-Online will sich besser im Breitbandmarkt positionieren

DSLWEB News | , 13:40 Uhr

DSLWEB News

Der Provider T-Online plant sich, auf dem Markt für Breitband-, und IP-Dienste besser zu positionieren und hat dafür einen 10 Jahres-Geschäftsplan vorgelegt. Dieser Plan sieht unter anderem vor, im kommenden Jahr ein DSL-Resale-Produkt sowie Voice over IP und Entertainmentpakete einzuführen, berichtet die Süddeutsche Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe.

Eine erhebliche Erhöhung des Marktanteils in den Ländern Frankreich und Spanien peilt T-Online im Rahmen einer organischen Wachstumsstrategie an.

Ab dem Jahre 2005 werde nach Angaben des Providers der Umsatz deutlich über den aktuellen Markerwartungen liegen.

Die folgenden zehn Jahre soll das EBITDA auf über 2 Milliarden Euro zulegen und die strategischen Maßnahmen dazu führen, dass die eigene Position im europäischen Breitbandmarkt nachhaltig ausgebaut wird.

Seinen Umsatz konnte T-Online im dritten Quartal auf 1,47 Milliarden Euro erhöhen und in den ersten neun Monaten wurden 753.000 neue DSL-Kunden gewonnen.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote