Studie: 4 Millionen UMTS-Teilnehmer in Europa

DSLWEB News | , 15:29 Uhr

DSLWEB News

Nach einer aktuellen Studie des Brancheninstitutes Idate gibt es in Europa bislang vier Millionen UMTS-Teilnehmer, allerdings hinkt Deutschland den führenden Ländern Frankreich, Italien und Großbritannien hinterher.

Die Studie berichtet weiter, dass die UMTS-Technik in absehbarer Zeit statt eines Treibsatzes nur ein Mitläufer sein wird, weil ein Großteil der weltweit eine Milliarde Handy-Nutzer mit Zusatzfeatures wie SMS zufrieden sind.

Der Hong Konger Konzern Hutchison Whampoa ist mit 3,3 Millionen UMTS-Kunden der Marktführer in Europa.

Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone der im letzten Jahr seine UMTS-Angebote mit UMTS-Datenkarten und Laptops sowie Handys startete, meldete bislang 100.000 UMTS-Kunden. Diese Zahl ist im Vergleich zu den weltweit 27 Millionen Kunden des Konzerns sehr gering.

Wegen dem zögerlichen UMTS-Start gehen die Mobilfunkanbieter in die Offensive und wollen ihre UMTS-Netze mit der HSDPA-Technologie aufrüsten, was die Bandbreite von derzeit 384 Kilobit auf 3 Megabit pro Sekunde erhöhen soll.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich