San Francisco: Kostenloses WLAN für alle Bürger

DSLWEB News | , 14:07 Uhr

DSLWEB News

Der Bürgermeister Gavin Newsom der kalifornischen Hauptstadt San Francisco möchte allen Bürgern der Stadt ein kostenloses WLAN anbieten, womit er die heimische Wirtschaft ankurbeln und mehr Touristen in die Metropole locken will.

“Wir werden nicht aufhören, bis jeder Einwohner seinen Gratis-WLAN-Zugang hat“, so Newsom bei einer vor kurzem gehaltenen Rede.

Mit dem kostenlosen WLAN-Angebot möchte Newsom die heimische Wirtschaft ankurbeln und mehr Unternehmen, Dienstleister und Touristen in die kalifornische Hauptstadt locken.

Zur Zeit entstehen in der Technologiestadt Silicon Valley laufend neue StartUps, welche Hardware oder Dienstleistungen auf Basis von WLAN anbieten.

Neben San Francisco wollen auch andere Städte wie Philadelphia ihren Einwohnern ein kostenloses WLAN anbieten.

Diese Pläne stossen bei den örtlichen Kabelnetzbetreibern und Telefongesellschaften auf wenig Verständnis, wodurch sich diese Unternehmen veranlasst sehen, dagegen vorzugehen.

Aufgrund massiver Lobbyarbeit von Verizon, verabschiedete das Parlament des Bundesstaates Pennsylvania eine Gesetzesvorlage, welche es jeglichen politischen Einheiten untersage, Telekommunikationsdienstleistungen im Gebiet eines örtlichen börsennotierten Telekommunikations-Unternehmens im Rahmen eines Modernisierungsplans anzubieten. Die Stadt Philadelphia liegt in Pennsylvania.

Allerdings wurde diese Gesetzesvorlage vom Gouverneur des Bundesstaates Pennsylvania noch nicht abgesegnet. Ob das Gesetz verabschiedet wird, entscheidet sich in 10 Tagen, denn solange hat der Gouverneur Zeit um sich dafür oder dagegen zu entscheiden.

Die Unternehmen BellSouth und Qwest regten in Louisana und Utah bereits ähnliche Gesetzesvorhaben an, um damit WLAN-Pläne einiger Städte in diesen Bundesstaaten zu begrenzen.

Jedoch können die Städte einen Teil ihrer Pläne umsetzen, weil im Rahmen der zwei Gesetzgebungsverfahren ein Kompromiss vereinbart wurde.

Bei WLAN handelt es sich um ein drahtloses lokales Funknetzwerk, welches eine Datenübertragungsrate von maximal 54 Megabit pro Sekunde hat und dessen Reichweite je nach verwendeter WLAN-Hardware bei bis zu 300 Metern liegt.

Gesichert wird WLAN durch die Verschlüsselungsstandards WEP oder WPA, bei Daten verschlüsselt übertragen werden.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote