NTT Docomo: 10 Millionen UMTS-Kunden

DSLWEB News | , 11:32 Uhr

DSLWEB News

Der japanische Telekommunikationskonzern NTT Docomo zählt jetzt 10 Millionen UMTS-Kunden. Nach Unternehmensangaben zieht die Nachfrage zudem stark an.

Die starke Nachfrage soll laut NTT Docomo daran liegen, dass die Kunden ein steigendes Interesse an Videotelefonie sowie neuen Entgeräten haben, ebenso seien die angebotenen UMTS-Flatrates dafür verantwortlich.

Für die Japaner stehen ab sofort die Handys der 700i/900i Serie zur Auswahl, welche mit je zwei Kameras und weiteren Features ausgestattet sind.

Mit den Handys können zum Beispiel Fernsehprogramm-Informationen abgerufen oder der heimische Videorekorder programmiert werden.

Die ADSL-Angebote von NTT Docomo werden mit Stand August 2004 von 1,03 Millionen Kunden genutzt.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich