Nokia erfüllt Analystenerwartungen knapp und setzt auf UMTS

DSLWEB News | , 16:35 Uhr

DSLWEB News

Der finnische Handyhersteller Nokia erreichte zwar im vierten Quartal einen Gewinn der sich in am oberen Ende der eigenen Erwartungen befand aber die Analysten hatten mehr erwartet. Nun soll der Umsatz und Gewinn durch UMTS verbessert werden.

Wie erwartet schloss Nokia dass vergangene Jahr mit positiven Zahlen ab. Das Unternehmen hatte einen Gewinn je Aktie zwischen 28 und 29 Cent angekündigt und genau 29,00 Cent wurden es dann schließlich auch.

Der Gewinn vor Steuern beläuft sich auf rund 1,92 Milliarden Euro und damit unter den Erwartungen der Analysten die mit 1,94 Milliarden Euro rechneten.

Im aktuell laufenden Quartal erwartet Nokia einen Gewinn je Aktie zwischen 17,00 und 19,00 Cent, gegenüber diesen Zahlen stehen Erwartungen von 20,00 Cent.

Im Gegensatz zum Vorjahresquartal soll der Umsatz um 3,00 bis 7,00 % wachsen jedoch haben optimistischere Telekommunikationsexperten mit einem Wachstum zwischen 7,00 und 10,00 % gerechnet.

Der weltweite Handymarkt soll den Analysten zufolge um 10,00 % wachsen. Eine positive Nachricht gibt es für die Aktionäre denn Nokia erhöht seine Dividende von 28,00 Cent auf 30,00 Cent und es ist ein Aktienrückkauf geplant.

Im Rahmen der Erwartungen lag der Umsatzrückgang von 14,00 % im Netzwerkbereich aber dort soll die Gewinnzone im Jahr 2004 erreicht werden.

Der Chef von Nokia Jorma Ollila nannte das vergangene Jahr ein Rekordjahr für die Handyindustrie und für das Jahr 2004 sieht er den kommerziellen Durchbruch bei UMTS.

Anscheinend wird dieser Durchbruch benötigt, denn der Marktanteil von Nokia liegt bei 38,00 % während das Ziel laut dem Nokia-Chef bei 40,00 % liegen und erreicht werden soll.

In letzter Zeit musste das finnische Unternehmen besonders in Europa Rückgänge der konkurrierenden Firmen Siemens und Sony Ericsson akzeptieren.

Für den Kurs der Nokia-Aktie ist dass erste Quartal 2004 entscheidend.

Die Analysten rechnen mit Umsätzen von 7,30 Milliarden Euro, was das Vorjahresquartal um rund 8,00 % übersteigen würde.

Mehr Infos zu Nokia auf www.nokia.de


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote