Boeing möchte Schiffe mit Breitbandanschlüssen ausrüsten

DSLWEB News | , 12:40 Uhr

DSLWEB News

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing möchte seine für Flugzeuge entwickelte Breitbandverbindungstechnologie Connexion by Boeing auch für Schiffe einsetzen. Das Unternehmen steht laut Angaben von Scott Carson dem Chef von Boeing in ernsthaften Verhandlungen mit führenden Schifffahrtslinien.

Die Technologie Connexion by Boeing ist für die Luftfahrtbranchen entwickelt worden, wo Passagiere mit einem Breitbandzugang ins Web gehen können. Entsprechende Verträge wurden bereits mit den Fluggesellschaften Deutsche Lufthansa AG, Scandinavian Airlines System (SAS) sowie Japan Airlines geschlossen.

Ebenso planen die Fluggesellschaften Singapore Airlines, All Nippon Airways und China Airlines den Einsatz dieser Breitbandtechnologie für ihre Langstreckenflüge.

Jährlich beträgt der Umsatz für Kommunikationslösungen für Schiffe rund 1,00 Milliarde Dollar und davon möchte auch Boeing profitieren.

Die Technologie Connexion by Boeing soll neben Videokonferenzen und Satellitenfernsehen auch bessere Wetterdaten sowie Sicherheitsüberwachung in Echtzeit anbieten.

Derzeit sind zwar ein Großteil der Kreuzfahrtschiffe mit Satellitenfernsehen ausgestattet aber die Bandbreite ist jedoch sehr gering.

Aufgrund dieser geringen Bandbreite eignen sich nach Angaben von Boeing die jetzigen Systeme nur wenig für Anwendungen in Echtzeit.

"In ihrer Kommunikation sind die meisten Schiffe auf Systeme angewiesen, die etwa dem guten alten Fax entsprechen", erklärte Sean Schwinn, der Manager von Connexion by Boeing.

Nach Angaben von Scott Carson arbeitet Boeing aktuell an einem Preissystem für die Schiffversion der Breitbandtechnologie Connexion by Boeing.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich