1&1 startet DSL-Sommeraktion

DSLWEB News vom 01. Juni 2006

Der Provider 1&1 Internet AG eine Tochterfirma der Unternehmensgruppe United Internet AG startet heute seine DSL-Sommeraktion in deren Rahmen die 1&1 DSL Flatrate bundesweit 4,99 Euro pro Monat kostet, gestartet und gilt für alle DSL-Neukunden.

Wer mit der 1&1 DSL Flatrate den VoIP-Tarif 1&1 Phone Flat bestellt der bekommt mit einem 1&1 DSL 16000 Anschluss dazu noch ein Startguthaben von 200 Euro und das DSL-Modem 1&1 Surf & Phone-Box WLAN die 0 Euro kostet.

Die 1&1 DSL Flatrate ist ein DSL-Pauschaltarif und hat keine Zeit-, und Volumenbegrenzung. Die Firmengruppe United Internet AG zu der auch der Provider 1&1 Internet AG gehört, konnte im ersten Quartal diesen Jahres die Zahl seiner DSL-Kunden um 100.000 auf 1,86 Millionen deutlich steigern.

Im Bereich der Internet-Telefonie legten die DSL-Telefonminuten auf 480 Millionen Minuten deutlich zu während der Quartalsumsatz bei 285,6 Millionen Euro lag mit einem gestiegenen EBITDA-Ergebnis von 54,5 Millionen Euro.

Zusammen zählt die Unternehmensgruppe United Internet AG rund 5,83 Millionen Kunden wobei das ausländische Webhosting-Geschäft erheblich zum Kundenwachstum beisteuerte.

-w-

 

Weitere DSL News

 

zur aktuellen DSL News Übersicht

 

Beratung & Service
Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter
Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter
Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter
Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter
Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter
Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter
 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. DSL, Kabel, LTE und UMTS sind nicht überall verfügbar. Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Alle verwendeten Logos, Warenzeichen und Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Copyright 2002 bis 2017.

Feedback an die Redaktion