Arcor-Kunden testen Internet-Fernsehen

DSLWEB News | , 00:00 Uhr

DSLWEB News

Der hessische DSL Anbieter Arcor hat in Kassel ein IPTV-Pilotprojekt gestartet. 500 Breitband-Kunden testen das Internet-Fernseh-Angebot des Unternehmens hinsichtlich seiner technischen Funktionalität und Qualität sowie der Stabilität der Übertragung. Aber auch Verkabelung, Installation und Kundenservice stehen auf dem Prüfstand.

Bei Arcor IPTV handelt es sich um einen komfortablen Fernseh-Zugang auf DSL-Basis mit über 50 Free-TV und mehr als 70 Pay-TV-Sendern. Das umfangreiche Programmangebot wird durch eine Online-Videothek sowie eine elektronische Programmzeitschrift ergänzt. Über eine Time-Shift-Funktion sollen Filme auch noch nach ihrem eigentlichen Beginn gestartet werden können.

In der zweiten Jahreshälfte wird das Projekt auf zwölf weitere Städte übertragen, im Sommer 2008 soll das neue Angebot in 150 Städten verfügbar sein. Derzeit hadert man bei Arcor allerdings noch mit den Umständen: laut Arcor-Chef Stöber bieten die TV-Sender Kabelnetzbetreibern günstigere Bedingungen als Internet-Anbietern.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote