Versatel präsentiert starke Quartalszahlen

DSLWEB News | , 13:42 Uhr

Die Versatel AG verzeichnete in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres einen Umsatz von 174,3 Millionen Euro, was einem Anstieg von 11 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum entspricht. Im Privatkundenbereich gewann der DSL Anbieter 191.200 neue Kunden hinzu. 502.900 DSL Nutzer hatten zum Quartalsende einen Vertrag bei Versatel. Das EBITDA steigerte sich in der gleichen Periode um 7,2 Millionen auf 54,1 Millionen Euro. Laut Versatel wurden im ersten Quartal Investitionen von 43 Millionen Euro durchgeführt.

Vorstandschef Peer Knauer zeigte sich erfreut über diese positive Entwicklung. Er führt den Erfolg auf den rasanten Zuwachs an DSL Neukunden zurück. Bis Ende des Jahres sollen durch die geplante Netzwerkerweiterung zahlreiche weitere Regionen Zugang zu den Versatel DSL Angeboten bekommen. Geplant sind 300 zusätzliche Hauptverteiler, von denen 43 bereits installiert wurden. Damit steht momentan 8,2 Millionen Haushalten das Versatel-Netz zur Verfügung.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote