T-Home DSL zieht positive Jahresbilanz

DSLWEB News | , 09:24 Uhr

"Konzentrieren und gezielt wachsen" – die Konzernstrategie der Deutschen Telekom scheint im Jahr 2007 zumindest für T-Home DSL voll aufgegangen zu sein. Auf dem deutschen DSL Markt konnte man knapp 44 Prozent der Neukunden für sich gewinnen und hat somit die Zielsetzung von 40 bis 45 Prozent klar erreicht.

Während man bei den Festnetzanschlüssen weiter Verluste verzeichnet, ging es im DSL Bereich aufwärts: Inklusive den über Partnerfirmen vertriebenen Resale-Anschlüssen konnte man seine Zahlen im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent auf 12,5 Millionen DSL Anschlüsse steigern.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Komplettpakete. 10,1 Millionen Kunden entsprechen einer Steigerung von über 200 Prozent. Die Entertain-Pakete inklusive Internet-TV-Anschluss werden hingegen zaghafter angenommen: Lediglich 150.000 Kunden holten sich bis Ende 2007 das Triple-Play-Angebot des Marktführers ins Haus.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig