T-Com DSL vermeldet Kundenplus

DSLWEB News | , 00:00 Uhr

Die T-Com konnte im ersten Quartal dieses Jahres die Zahl der eigenvermarkteten DSL-Anschlüsse um 572.000 auf über 7,6 Millionen steigern.

Im DSL-Resale-Geschäft allerdings verzeichnete der Konzern ein verlangsamtes Wachstum und konnte nur 213.000 DSL Neukunden hinzugewinnen. Die Zahl der Resale-Anschlüsse liegt aktuell bei 3,4 Millionen. Die Zahl der Bestandskunden, welche die neuen DSL-Komplettpakete nutzen, stieg im Vergleich zum Jahresende 2006 von 3,2 Millionen auf 5,7 Millionen.

Im Ausland steigerte die Deutsche Telekom AG die Zahl der Breitbandanschlüsse inklusive Resale gegenüber dem Vorjahr um 845.000 auf 1,7 Millionen und verdoppelte somit in den vergangenen zwölf Monaten.

Der Gesamtumsatz des Bonner Konzerns erhöhte sich im ersten Quartal 2007 auf 15,5 Milliarden Euro, was einem wachstum von 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote