BREKO-Unternehmen mit 28% Marktanteil

DSLWEB News | , 00:00 Uhr

DSLWEB News
Die dem bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) angeschlossenen Geschäftsbetriebe verzeichneten im vergangenen Jahr ausgezeichnete Unternehmenszahlen.

So konnte das gesteckte Umsatzziel von 4,4 Milliarden Euro realisiert werden. Laut Verbandsspitze ist für 2007 das Knacken der 5-Milliarden-Hürde absolut realistisch.

Die Zahl der von BREKO-Unternehmen aktivierten DSL-Anschlüsse betrug im vergangenen Jahr 3,9 Millionen. Damit belief sich der Marktanteil auf annähernd 28 Prozent. Wesentlich verändert hat sich das Surfverhalten der Kunden, die immer schneller im Internet unterwegs sein möchten. Mittlerweile surfen beinahe 40 Prozent aller BREKO-Kunden mit mehr als 2000 Kbit pro Sekunde, im Mittelpunkt der Nachfrage stehen Bandbreiten von 2000 bis 6000 Kbit pro Sekunde.

Die Verbandsmitglieder des BREKO - darunter Arcor , Versatel und Hansenet - vertreten inzwischen fast den kompletten Festnetzwettbewerb zur Telekom. Als Hauptmerkmal besitzen alle Teilnehmer eine selbständige Infrastruktur, was sie völlig unabhängig vom Telefonnetz der T-Com macht.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote