Vodafone DSL bis Ende Mai 330 € günstiger

DSLWEB News |

Wer das All-Inclusive DSL Komplettpaket des DSL Anbieters Vodafone bis Ende Mai beauftragt, bezahlt bis zum Jahresende keine Grundgebühr. Möglich wird dies durch 7 kostenlose Start-Monate, alleine dadurch sparen Neukunden derzeit knapp 210 Euro ein. Und sollte am Wohnort als Bandbreite DSL 16000 möglich sein, schaltet der DSL Anbieter ohne Aufpreis die höhere DSL Geschwindigkeit (weitere Ersparnis in 2 Jahren 120 €). Vodafone All-Inclusive ist damit insgesamt fast 330 Euro preiswerter.

DSLWEB Tipp: Den vollen Preisvorteil mit 7 kostenlosen Monaten und der Top-Speed-Option auf DSL 16000 gibt es nicht im Ladenlokal oder Vodafone City-Shop, sondern ausschließlich bei einer Beauftragung bis zum 31. Mai direkt auf der Internetseite des DSL Anbieters Vodafone.

Vollausstattung: Vodafone DSL Angebote mit Telefon und DSL Flatrate
Mit dem DSL Komplettpaket Vodafone All-Inclusive erhalten die Neukunden eine Vollausstattung für Telefon und Internet. Zur festen Paketausstattung gehören ein Telefon- und DSL Anschluss, zudem sorgen eine Telefon- und Internet Flatrate für Gratis-Gespräche ins deutsche Festnetz und unbegrenztes Surfvergnügen im World Wide Web. Ein weiterer Pluspunkt: Durch den enthaltenen Telefonanschluss entfallen bei Vodafone All-Inclusive die Extra-Ausgaben für einen Telekom Telefonanschluss.

Nach den 7 Gratis-Monaten berechnet Vodafone DSL für sein All-Inclusive Angebot 29,95 €/Monat. Als Bandbreite wird normalerweise ein DSL 6000 Anschluss geschaltet, wo technisch bereits ein DSL 16000 Zugang möglich ist - dank der fortschreitenden Netzmodernisierung ist das in immer mehr Gebieten der Fall - stellt Vodafone kostenfrei die höhere DSL Geschwindigkeit zur Verfügung. Der eigentlich in Rechnung gestellte Aufpreis von 5 €/Monat fällt während der gesamten DSL Vertragslaufzeit nicht an.

Vodafone All-Inclusive mit hochwertigem WLAN Modem
Immer zum Lieferumfang gehört bei Vodafone als DSL Hardware ein hochwertiges WLAN Modem, mit dem sich PCs oder Laptops dank des modernen WLAN N Standards mit einer Verbindungsrate von bis zu 300 Mbit/s drahtlos miteinander sowie mit dem Internet verbinden lassen. Darüber hinaus können bis zu 3 analoge und bis zu 8 ISDN Endgeräte angeschlossen werden, zudem besteht direkt am Modem die Möglichkeit, über 2 USB-Anschlüsse auch einen zentralen Netzwerkdrucker oder eine externe Festplatte einzurichten. Vodafone DSL berechnet für das WLAN Modem einmalig 39,95 €, dieser Betrag ist aber in Anbetracht der Ausstattung der DSL Hardware sowie der hohen Start-Vorteile durchaus zu verschmerzen.

Im aktuellen DSL Preisvergleich setzt sich Vodafone All-Inclusive unter Berücksichtigung aller auf die Mindestlaufzeit von 24 Monaten anfallenden einmaligen und regelmäßigen Kosten und Vergünstigungen mit einem tatsächlichen Monatspreis von 23,71 Euro an die Spitze.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter