Vertragsvarianten: DSL ohne Mindestlaufzeit

DSLWEB News |

Zwar hat sich die übliche Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten als Standard etabliert, jedoch bieten die großen DSL Provider ihre Komplettpakete immer öfter auch ohne Mindestlaufzeit an. Wer sich nicht gleich auf zwei Jahre an seinen DSL Anbieter binden will oder auch nur die ebenfalls übliche automatische Vertragsverlängerung nach dieser Zeitspanne umgehen möchte, findet bei o2, Alice, Congstar und 1&1 DSL passende Angebote. DSLWEB stellt die flexiblen Varianten vor und vergleicht sie mit dem klassischen 2-Jahresvertrag.

o2 DSL ohne Mindestlaufzeit: Kostenloser Einstieg bis 10. Mai
Als einziger der vorgestellten DSL Anbieter verzichtet o2 bei seinen DSL Angeboten ohne Mindestlaufzeit auf die Bereitstellungsgebühr, was diese bei Buchung bis 10. Mai besonders attraktiv macht. Darüber hinaus stellt o2 DSL aktuell kostenlos einen kabelgebundenen DSL Router als DSL Hardware bereit, so dass Neukunden zum Start lediglich die Versandkosten in Höhe von 9,95 Euro zu begleichen haben. Für das Basispaket o2 DSL Komplett inklusive DSL 2000 Anschluss, Telefonanschluss, DSL Flatrate und Telefon Flat für Gratis-Gespräche ins deutsche Festnetz fallen monatlich 25 Euro an. Der o2 DSL Vertrag ohne Mindestlaufzeit lässt sich jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündigen.

Vorteile der normalen Mindestvertragslaufzeit: Wer sich bei o2 für den Zweijahres-Vertrag entscheidet, erhält die DSL Komplettpakete aktuell 4 Monate lang zum Nulltarif und kann so bis zu 140 Euro sparen.

Mehr DSLWEB Informationen zu o2 DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Alice DSL ohne Mindestlaufzeit: Immer mit maximaler DSL Geschwindigkeit
Alice DSL berechnet beim Verzicht auf die Mindestlaufzeit eine Einrichtungsgebühr von 39,90 Euro, ein kabelgebundenes DSL Modem gibt es auch hier gratis. Eine Besonderheit bei Alice: Das günstigste DSL Paket, Alice Light, kann auf Wunsch auch als reines Internet-Produkt ohne Telefonanschluss gebucht werden. Für 24,90 €/Monat kommt es mit einem DSL 16000 Anschluss, an dem per DSL Flatrate unbegrenzt im Internet gesurft werden kann. Das echte DSL Komplettpaket Alice Fun inklusive Telefonanschluss und Festnetz-Flatrate ist für 29,90 €/Monat erhältlich. Wie bei o2 DSL können die Alice DSL Angebote ohne Laufzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.

Vorteile der normalen Mindestvertragslaufzeit: Wer sich auf 24 Monate bindet, zahlt im 1. Vertragsjahr eine 10 Euro niedrigere Monatsgebühr und erhält dazu ein 50 € Startguthaben (ergibt 170 € Ersparnis).

Mehr DSLWEB Informationen zu Alice DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Congstar DSL ohne Mindestlaufzeit: DSL Angebote selbst gestalten
Im Online-Shop der Telekom-Tochter Congstar DSL lassen sich DSL Komplettpakte nach den eigenen Anforderungen zusammenstellen. Als Grundlage hierfür dienen die beiden Basis-Pakete Congstar Komplett 1 und 2. Ersteres bietet für 19,99 €/Monat einen DSL 2000 Anschluss, eine DSL Flat und einen Telefonanschluss, telefoniert wird zu einem Minutentarif. Congstar Komplett 2 für 24,99 €/Monat ist zudem mit einem Telefon Flat bestückt. Für die Bereitstellung fallen hier 59,99 Euro an, ein WLAN Router kann für 49,99 Euro hinzugebucht werden. Die DSL Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen zum Monatsende.

Vorteile der normalen Mindestvertragslaufzeit: Beim längerfristigen DSL Vertrag entfällt der Bereitstellungspreis in Höhe von 59,99 Euro und der Congstar WLAN Router wird gratis bereitgestellt.

Mehr DSLWEB Informationen zu Congstar DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

1&1 DSL ohne Mindestlaufzeit: Deutlich weniger flexibel
Seit kurzem hat auch 1&1 DSL Komplettpakete ohne Mindestvertragslaufzeit im Angebot. Da sich die Kündigungsfrist jedoch auf volle 3 Monate beläuft, bieten diese deutlich weniger Freiheit als die entsprechenden Angebote der Konkurrenz. Mit 49,99 Euro liegt die Einrichtungsgebühr zudem ähnlich hoch wie bei Congstar DSL. Dafür sind die 1&1 DSL Angebote ohne Mindestlaufzeit zwei Jahre lang zu einem um 5 bis 10 Euro abgesenkten Monatspreis zu haben. So ist beispielsweise die 1&1 Doppel-Flat 6000 aktuell bereits ab 24,99 €/Monat zu haben und ein drahtloses WLAN Modem ist gratis inklusive.

Vorteile der normalen Mindestvertragslaufzeit: Online-Bucher, die die 24-monatige Vertragslaufzeit wählen, erhalten ein Startguthaben von bis zu 100 Euro und können ohne Aufpreis einige attraktive Extras wie die 1&1 Handy-Flat und einen UMTS Stick für den Zugang zum mobilen Internet hinzubestellen.

Mehr DSLWEB Informationen zu 1&1 DSL ohne Mindestvertragslaufzeit



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter