Freenet DSL hat die beste Verfügbarkeit

DSLWEB News | , 10:42 Uhr

Freenet präsentiert sich mit seinem DSL Angebot durchweg günstig. Im DSL Preisvergleich belegt der grüne Provider im Juli meist vordere Plätze. In Sachen DSL Verfügbarkeit ist Freenet allerdings im Vergleich zu allen anderen alternativen DSL Anbietern unschlagbar.

Dank IP Bitstrom Anschluss können die Freenet Komplettpakete nahezu bundesweit genutzt werden. Sie sind in knapp 98 Prozent der deutschen Haushalte verfügbar. Grundlage hierfür ist eine Neuregelung der Bundesnetzagentur, nach der die Telekom ihren Mitbewerbern einen entbündelten DSL Anschluss zur Verfügung stellen muß. Freenet nutzt als erster DSL Anbieter dies Regelung.

Zwar fällt in den so neu erschlossenen Regio-Gebieten — die ausschließlich über das Telekom-Netz versorgt werden können — ein Aufpreis von monatlich 4,95 Euro an. Weil aber der Telekom-Telefonanschluss entfallen kann, spart man unterm Stich trotzdem deutlich. Im Juni erhalten Freenet Neukunden in den Regio-Gebieten zudem ein Startguthaben von 50 Euro.

Freenet Komplett mit DSL 2000 Anschluss, Telefonanschluss und DSL Flatrate gibt es schon für monatlich 19,90 Euro (im Regio-Gebiet 24,85 Euro). Will man zum Pauschalpreis ins deutsche Festnetz telefonieren, kostet das Paket 5 Euro mehr, also 24,90 Euro im Monat (im Regio-Gebiet 29,85 Euro).



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote