1&1 macht Multimedia-Lösung günstiger

DSLWEB News | , 11:27 Uhr

Mit dem Monatswechsel hat 1&1 DSL seine Jubiläumsaktion zum 20-jährigen Firmenbestehen beendet. Macht nichts, denn übergangslos wartet der DSL Anbieter mit neuen Einstiegsvergünstigungen auf: die mit einem DSL Telefonanschluss ausgestatteten 1&1 Doppelflatlösungen sind in den ersten sechs Monaten um 5 Euro im Preis reduziert.

Ein Rabatt, der das Multimediapaket 1&1 DSL Doppelflat 16000 zu einem preislich attraktiven Angebot macht. Zumal 1&1 die ab dem siebten Monat anfallenden regulären Paketkosten von bislang 39,99 auf 35 Euro verringert hat. Neben Flatrates für Internet und Festnetzgespräche enthält das Paket einen für Multimedia-Anwendungen passenden DSL 16000 Anschluss. Zudem kann die Festnetzflate mit der auf Wunsch mitgelieferten 1&1 SIM-Card auf das eigene Handy übertragen werden. Abgerundet wird das Angebot durch einen Zugang zur Maxdome Online-Videothek inklusive Gratis-Abruf von 100 wechselnden Filmen.

Bei der DSL Hardware kann man aus einem breit gefächerten Angebot wählen. Möchte man den neuesten Stand der Technik nutzen, ist die Buchung der 1&1 Surf & Phone Box WLAN N eine Überlegung wert. Sie beherrscht den neuesten WLAN-Standard und ist zum Vorzugspreis von 49 Euro (UVP: 249) zu haben. Ferner bietet 1&1 zwei Hardwaremodelle zum Nulltarif an.


Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig