1&1 All-Net-Flat Tarife inklusive Jubiläumsbonus

DSLWEB News | , 08:16 Uhr

Beliebig lange in alle deutschen Mobilfunk-Netze sowie ins Festnetz telefonieren, unbegrenzt mit dem Smartphone im Web surfen und auf Wunsch auch noch texten, was das Zeug hält: Die neuen All-Net-Flat Mobilfunktarife von 1&1 stehen quasi für die mobile Vollversorgung zum monatlichen Festpreis. Und wer jetzt bestellt, kann sich damit den 1&1 Jubiläumsbonus in Höhe von bis zu 50 Euro sichern, den der Provider zum Anlass seines 25. Geburtstages im Februar vergibt.

Basic, Plus und Pro: 1&1 All-Net-Flat in drei Ausführungen
Im Webshop von 1&1 stehen drei Tarif-Varianten zur Auswahl, die sich zum einen in der Ausstattung, zum anderen bei der Internet-Datenrate und dem enthaltenen Highspeed-Volumen unterscheiden.

  • 1&1 All-Net-Flat Basic: Das Grundangebot inklusive Handy-Flat für alle Netze, gebührenfreier Gespräche ins deutsche Festnetz und einer Flatrate für die mobile Internetnutzung. Die maximale Übertragungs-Geschwindigkeit liegt hier bei 7,2 Mbit/s. Diese steht bis zu einem monatlichen Datenverbrauch von 500 MB bereit, bevor die Verbindung für den Rest des Monats auf maximal 64 kbit/s heruntergeregelt wird. Für den SMS Versand berechnet 1&1 bei dieser Variante 9 Cent.

    Die 1&1 All-Net-Flat Basic ist zunächst 12 Monate lang für lediglich 19,99 €/Monat zu haben, mit dem Beginn des 2. Vertragsjahres erhöht sich der Monatspreis dann auf 29,99 Euro. Der Jubiläums-Bonus beträgt hier 25 Euro.

  • 1&1 All-Net-Flat Plus: Die Plus-Variante ist zusätzlich mit einem SMS Flatrate Tarif für den kostenlosen Versand von Kurznachrichten ausgestattet. Darüber hinaus verdoppelt sich die maximale Download-Geschwindigkeit auf 14,4 Mbit/s, genauso wie das monatliche Speedvolumen, das hier 1.000 MB beträgt.

    Der normale Monatspreis für die 1&1 All-Net-Flat Plus beläuft sich auf 39,99 Euro, in den ersten 24 Monaten ist diese Grundgebühr aber auf 29,99 €/Monat reduziert. Mit dem Plus-Tarif gibt es zudem den vollen Jubiläums-Bonus in Höhe von 50 Euro.

  • 1&1 All-Net-Flat Pro: Auch hier beträgt die Höchstgeschwindigkeit 14,4 Mbit/s, sie steht jedoch für volle 2.000 MB zur Verfügung. Dazu gewährt 1&1 bei der Pro-Variante ein monatliches Frei-Volumen von 100 MB, in dessen Rahmen auch im Ausland (36 Länder) kostenlos gesurft werden kann. Für die 1&1 All-Net-Flat Pro fallen zunächst zwei Jahre lang 39,99 €/Monat, später 49,99 €/Monat an, als Start-Bonus winken 50 Euro.

Auf Wunsch auch mit aktuellem Smartphone

Wem das passende Handy noch fehlt, der kann die 1&1 All-Net-Flat Tarife auch in Kombination mit einem aktuellen Smartphone bestellen. Zwar entfallen dann die vergünstigten Startmonate, dafür sind viele Top-Geräte (darunter das Samsung Galaxy Note 2, das Motorola RAZR HD und das HTC Windows Phone 8X) - je nach gewähltem Tarif -  stark vergünstigt oder sogar ohne Zuzahlung zu haben.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig