DSLWEB Hilfe

Wichtige DSL Begriffe kurz und knapp erklärt

Rund um das Thema DSL und schnelles Internet gibt es mitunter recht technische Begriffe, die auf den ersten Blick nur schwer verständlich sind. DSLWEB bringt in diesem Hilfebereich Licht ins Dunkel und erklärt, was mit den Bezeichnungen ganz genau gemeint ist.

Aktualisiert 29.11.2016
DSLWEB Hilfe - Das praxisorientierte Lexikon zum Thema DSL 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Bei der DSLWEB Hilfe handelt es sich um ein praxisorientiertes DSL Lexikon. Für DSL Kunden wichtige Begriffe werden weniger technisch detailliert als vielmehr in praxisrelevanten Zusammenhängen erläutert. Die Begriffe der DSLWEB Hilfe können sowohl Allgemeinbegriffe wie auch providerspezifische Ausdrücke sein.

Angefangen bei Call-by-Call, Datenvolumen oder Dialer und Dialerschutz reicht die Bandbreite des Lexikons bis hin zu Virenschutzprogramme, Voice-over-IP oder Zwangstrennung. Bei einer exemplarischen Aufzählung nicht fehlen dürfen freilich nicht der Klassiker DSL Light oder das (Internet-)Modem.

DSLWEB Hilfe von A bis Z

In der folgenden Übersicht finden sich die Begriffe, die innerhalb der DSLWEB Hilfe erklärt werden, alphabetisch sortiert. Los geht es bei Call-by-Call:


  • Angebote vergleichen
  • Wunschtarif auswählen
  • saumäßig sparen

Das beste Angebot für Internet & Telefon finden:

Mehr Suchkriterien im DSL Vergleich