DSL Modem

DSLWEB Hilfe: Was muss die Internet Hardware können?

Ein DSL Modem ist die minimale Hardware-Anforderung, um einen Computer über DSL mit dem Internet zu verbinden. Es bildet sozusagen die technische Schnittstelle zwischen Computer und DSL Anschluss indem es für die notwendige Datentransformation sorgt.

Aktualisiert 29.09.2016
DSLWEB Hilfe - Modem
4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Da über ein einfaches Modem in der Regel nur ein einzelner Computer per Ethernet-Kabel versorgt werden kann, greifen die meisten DSL Anwender zu anderer DSL Hardware mit umfangreicheren Funktionalitäten. So verfügen zum Beispiel gängige WLAN-Router nicht nur über ein integriertes Modem, sondern auch über eine Routerfunktion sowie eine WLAN-Schnittstelle. Damit können mehrere Rechner gleichzeitig am selben DSL Anschluss kabellos online gehen.

Zur Übersicht : DSLWEB Hilfe

folgender Eintrag: MP3 Downloads
vorheriger Eintrag: ISDN

DSLWEB Hilfe von A bis Z

In der folgenden Übersicht finden sich die Begriffe, die innerhalb der DSLWEB Hilfe erklärt werden, alphabetisch sortiert. Los geht es bei Call-by-Call:


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich