o2 WLAN HomeBox

Die o2 WLAN HomeBox 2 war jahrelang fester Bestandteil der DSL Tarifpakete von o2. Mittlerweile wurde sie vom Nachfolgemodell o2 HomeBox 2 abgelöst. Sie wird nicht mehr vertrieben, kann aber immer noch z.B. an einem DSL 6000 oder DSL 16000 Anschluss eingesetzt werden.

Aktualisiert 29.04.2019
o2 WLAN HomeBox: Funktionen, Technische Details und Bilder
4.1 / 5 259 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (259)

Router für Kunden von o2 DSL und Alice DSL

Die o2 WLAN HomeBox sorgt dank des Funkstandards WLAN N im heimischen Drahtlos-Netzwerk für Verbindungs-Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s. Für die Anbindung von internet-fähigen Endgeräten per Kabel stehen darüber hinaus 3 LAN-Ports zur Verfügung.

Über den USB Anschluss des Gerätes lassen sich Zusatz-Geräte wie Drucker und externe Festplatten direkt mit dem WLAN Router verbinden. Sie werden so in ein Heimnetzwerk eingebunden und sie für alle PCs und Notebooks mit Zugang zentral nutzbar.

Die o2 WLAN HomeBox unterstützt durch den ADSL2+ Standard die Verwendung mit einem klassischen DSL Anschluss, also zum Beispiel in Verbindung mit DSL 2000, DSL 6000 und DSL 16000. Für schnellere VDSL Anschluss mit Übertragungsraten von bis zu 50 oder 100 Mbit/s ist das Gerät nicht geeignet. Daher vertreibt o2 seit Dezember 2014 an Neukunden nur noch die aktualisierte Version der o2 HomeBox. Detaillierte DSLWEB-Infos zum neuen Gerät gibt es unter o2 HomeBox 2.

Technische Details

  • WLAN-Router mit integriertem ADSL2+ Modem
  • Anschlüsse: 3x LAN plus separate Schnittstelle für Internet TV
  • Anschlussmöglichkeit von analogen oder ISDN Telefonen
  • USB 2.0 Anschluss für die direkte Anbindung von Druckern und externen Speichermedien
  • Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s per WLAN-Standard 802.11 b/g/n
  • WEP-, WPA- und WPA2-Verschlüsselung zur Absicherung der WLAN-Verbindung
  • integrierte SPI-Firewall

Im Lieferumfang enthalten

  • Netzwerk-Kabel
  • DSL-Kabel

Merkmale & Funktionen

Internet

  • geeignet für ADSL2+
  • für Datenraten bis 16 Mbit/s

WLAN

  • WLAN 802.11a/g/b/n
  • Geschwindigkeit max. 300 Mbit/s
  • WPA2, WPA, WEP Verschlüsselung

Anschlüsse

  • 1x analoge Telefone
  • 1x USB
  • 3x LAN

o2 DSL Pakete im Überblick

Die o2 WLAN Homebox ist zwar offiziell nicht mehr erhältlich, o2 bietet aber zu seinen Tarifen das Nachfolgemodell o2 Homebox 2 an. Dieses wird derzeit kostenlos zu allen o2 DSL Tarifpaketen mitgeliefert.

o2 DSL
my Home S
o2 DSL
my Home M
o2 DSL
my Home L
o2 DSL
my Home XL

10 Mbit/s Internet
bis 100 GB/Monat,
danach 2 Mbit/s

(2,4 Mbit/s Upload)

50 Mbit/s Internet
(10 Mbit/s Upload)

Tipp!

100 Mbit/s Internet
(40 Mbit/s Upload)

250 Mbit/s Internet
(40 Mbit/s Upload)

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz Flatrate
  • Handynetz Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz Flatrate
  • Handynetz Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz Flatrate
  • Handynetz Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz Flatrate
  • Handynetz Flatrate

o2 HomeBox 2
für 2,99 €/Monat

o2 HomeBox 2
für 2,99 €/Monat

o2 HomeBox 2
für 2,99 €/Monat

o2 DSL mit Fritz!Box 7590

Fritz!Box 7590
für 5,99 €/Monat

Juli-Aktion:
12 Monate lang
14,99 € mtl.
danach 24,99 €

Juli-Aktion:
12 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 29,99 €

Juli-Aktion:
12 Monate lang
24,99 € mtl.
danach 34,99 €

Juli-Aktion:
12 Monate lang
34,99 € mtl.
danach 44,99 €

Direkt zu o2 DSL

Einmalige Kosten bei o2 DSL: Bei Neu-Einrichtung eines DSL Anschlusses berechnet o2 einen Anschlusspreis von 69,99 €. Der Versand des Routers kostet 9,99 €.