Vodafone Standard Modem

Modell: Speedmodem 200
Hersteller: Lucent  

von Stefanie Österle
Aktualisiert 15.11.2017
Vodafone Standard Modem: Funktionen, Technische Details und Bilder
4.38 / 581 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8)

Vodafone Standard Modem im Kurz-Porträt

Beim Vodafone DSL Standard Modem handelt es sich um ein schlichtes ADSL2+-fähiges Modem mit einem LAN-Port, über den es mit dem eigenen Rechner verbunden wird. Das Modem kann nicht konfiguriert werden, deckt aber im Auslieferungszustand alle Notwendigkeiten ab.

Technische Details

  • Anschlüsse: 1x LAN
  • Abmessungen: 140 x 115 x 34 mm
  • Typischer Stromverbrauch: 6 Watt

Im Lieferumfang enthalten

  • 1 Vodafone SpeedModem 200
  • 1 Installationsanleitung
  • 1 Stecker-Netzteil
  • 1 RJ-45 DSL-Kabel (grau, 3,00 Meter)
  • 1 RJ-45 LAN-Kabel (gelb, 2,00 Meter)

Aktueller Vodafone DSL Router: Easybox 805

Logo Vodafone

Die Easybox 805 ist der aktuelle DSL Router von Vodafone. Das Gerät sorgt für ordentliches WLAN:

  • Wi-Fi 6 (5 GHz)
  • bis zu 1.500 Mbit/s
  • MU-MIMO
  • 4x LAN 1.000 MBit/s
  • 1x USB 2.0
  • 2x analoge Telefone

EasyBox 805 für 2,99 € mtl.

Mehr zum Gerät: Vodafone Easybox 805

Merkmale & Funktionen

Internet

  • geeignet für ADSL2+
  • für Datenraten bis 16 Mbit/s

Vodafone Standard Modem nicht mehr erhältlich - aktuelle Alternativen

Wer auf der Suche nach dem Vodafone Standard Modem ist, wird diese im Online-Shop des Anbieters nicht mehr finden. Einfacher Grund: Der Provider setzt mittlerweile auf ein neueres und leistungsstärkeres Hardware-Modell. Dieses ist in Verbindung mit den Vodafone DSL Internet + Telefon Komplettpaketen zu haben. Bei Bestellung über DSLWEB wartet zusätzlich ein Sofortbonus, sodass die Tarife günstiger verfügbar sind.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...