AVM Fritz!Box SL

Hersteller: AVM GmbH

von Ingo Hassa
Aktualisiert 15.11.2017
AVM Fritz!Box SL: Funktionen, Technische Details und Bilder
3.67 / 5117 (117)
AVM Fritz!Box SL

AVM Fritz!Box SL im Detail

Die AVM Fritz!Box SL ist ein ADSL2+-fähiges DSL-Modem mit einer LAN- und einer USB-Schnittstelle. Der Anschluss des eigenen Computers kann über beide Ports vorgenommen werden. Mit einem Switch oder Hub lässt sich die Fritz!Box SL zu einem DSL-Router erweitern. Alle angeschlossenen Computer können gleichzeitig online gehen.

Das Gerät ist über den Webbrowser einfach einzurichten und damit für den DSL-Einstieg gut geeignet. Die TÜV-geprüfte Firewall sorgt für die notwendige Sicherheit beim Surfen im Internet. Bandbreitenmanagement ist möglich.

Technische Details

  • integriertes Modem unterstützt zukunftssicher DSL und ADSL2+
  • Anschlüsse: 1x USB, 1x LAN
  • TÜV-geprüfte Firewall
  • weitere Computer über Hub/Switch anschließbar
  • DSL Traffic Shaping für gleichzeitigen Down- und Upload bei voller DSL-Geschwindigkeit

Im Lieferumfang enthalten

  • 6 m langes DSL-Anschlusskabel
  • 1,5 m langes LAN-Kabel
  • 1,5 m langes USB-Kabel
  • externes Netzteil
  • CD-ROM mit Installations- u. Anwendungssoftware

Merkmale & Funktionen

Internet

  • ADSL2+
  • für Datenraten bis 8 Mbit/s

Aktuelles Top-Modell von AVM: Fritz!Box 7590 AX

Noch mehr Speed lautet das Motto beim aktuellen Hardware-Flaggschiff von AVM: Dank der Unterstützung von WLAN ax lassen sich im Heimnetzwerk bis zu 3.600 Mbit/s erzielen. Auch ansonsten ist die Box auf der Höhe der Zeit und kann auch als DSL oder VDSL Modem eingesetzt werden.

Alle Infos zur AVM Fritz!Box 7590 AX

AVM Fritz!Box 7590 AX mit Wi-Fi 6

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote