AVM Fritz!Box SL

Hersteller: AVM GmbH

Aktualisiert 31.08.2016
AVM Fritz!Box SL: Funktionen, Technische Details und Bilder 3.33 / 5 33 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (33)
AVM Fritz!Box SL

Hardwarebeschreibung

Die AVM Fritz!Box SL ist ein ADSL2+-fähiges DSL-Modem mit einer LAN- und einer USB-Schnittstelle. Der Anschluss des eigenen Computers kann über beide Ports vorgenommen werden. Mit einem Switch oder Hub lässt sich die Fritz!Box SL zu einem DSL-Router erweitern. Alle angeschlossenen Computer können gleichzeitig online gehen.

Das Gerät ist über den Webbrowser einfach einzurichten und damit für den DSL-Einstieg gut geeignet. Die TÜV-geprüfte Firewall sorgt für die notwendige Sicherheit beim Surfen im Internet. Bandbreitenmanagement ist möglich.

Technische Details

  • integriertes Modem unterstützt zukunftssicher DSL und ADSL2+
  • Anschlüsse: 1x USB, 1x LAN
  • TÜV-geprüfte Firewall
  • weitere Computer über Hub/Switch anschließbar
  • DSL Traffic Shaping für gleichzeitigen Down- und Upload bei voller DSL-Geschwindigkeit

Im Lieferumfang enthalten

  • 6 m langes DSL-Anschlusskabel
  • 1,5 m langes LAN-Kabel
  • 1,5 m langes USB-Kabel
  • externes Netzteil
  • CD-ROM mit Installations- u. Anwendungssoftware

Merkmale & Funktionen

Internet

  • ADSL2+
  • für Datenraten bis 8 Mbit/s

Aktuelles Top-Modell von AVM: Fritz!Box 7580

Noch mehr Speed lautet das Motto beim aktuelle Hardware-Flaggschiff von AVM: Dank einer Kombination von WLAN ac und WLAN n lassen sich im Heimnetzwerk bis zu 2.533 Mbit/s erzielen. Auch ansonsten ist die Box auf der Höhe der Zeit und kann auch als DSL oder VDSL Modem eingesetzt werden.

Alle Infos zur AVM Fritz!Box 7580

AVM Fritz!Box 7580