VDSL 25 Anschluss

Alle Informationen zum 25 Mbit Internetzugang

Der VDSL 25 Anschluss (auch DSL 25000 genannt) ermöglicht Triple-Play auf einem hohen Niveau. Basierend auf dem VDSL2-Standard erlaubt der Anschluss schnelle Downloads und DSL Telefonie über mehrere Leitungen parallel. Derzeit ist der VDSL 25 Internetzugang vor allem bei regionalen DSL Anbietern zu haben.

Aktualisiert 02.05.2021
VDSL 25 Anschluss - mit bis zu 25 Mbit/s im Internet surfen
3.88 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)

Die Downloadrate des VDSL 25 Anschlusses von bis zu 25 Mbit/s sorgt beispielsweise auch für Internet-Fernsehen in High-Definition-Qualität (HD), also mit satten Farben und scharfen Bildern. Im DSL Bereich wird er in Sachen Geschwindigkeit allerdings von den noch schnelleren VDSL 50, VDSL 100 und VDSL 250 Internetzugängen übertroffen.

Derzeit ist der VDSL 25 Anschluss bei keinem deutschlandweit vertretenen Provider zu bekommen, ansonsten setzen noch kleinere Provider auf diese Anschlussvariante. Bei der Telekom und bei Vodafone gibt es VDSL 25 nur dann, wenn VDSL 50 am Standort nicht möglich ist. Der DSL Marktführer aus Bonn bietet den VDSL Anschluss beispielsweise bei den beiden Paketen Magenta Zuhause M und Magenta Zuhause L an, wahlweise auch in Kombi mit dem TV-Angebot Telekom Magenta TV. Weitere Informationen zum aktuellen DSL Angebot der Telekom sind zu finden auf den DSLWEB-Anbieterprofilen zu Telekom DSL sowie zu Telekom Magenta TV

DSL Anschluss im Vergleich
Basis-Anschluss: DSL 16000
Standard-Anschluss: VDSL 50
Highspeed-Anschluss: VDSL 100
Highspeed-Anschluss: VDSL 250
Grafik DSL Anschlussvarianten: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

Auch o2 und 1&1 bieten VDSL an. Die VDSL Anbieter haben jedoch keinen DSL 25000 Zugang, sondern den DSL 50000 oder den DSL 100000 Anschluss im Angebot. Bei 1&1 kann darüber hinaus auch VDSL 250 gebucht werden.

Eingeschränkte Verfügbarkeit

Noch ist VDSL 25 nicht flächendeckend verfügbar, der Ausbau des VDSL Netzes ist aber im vollen Gange. Näheres hierzu findet sich auf einer Telekom-Sonderseite zum VDSL Ausbaustatus

DSL Anschluss Logo

Aktive Anschlussarten:

Wichtige VDSL 25 Anschlüsse

DSL Angebote mit VDSL 25 Anschluss in der Übersicht

Die folgende Tabelle zeigt, welcher DSL Anbieter derzeit den schnellen VDSL 25 Anschluss mit einer Download-Bandbreite von bis zu 25 Mbit/s im Programm hat:

Anschluss maximaler Down-/Upload Monatspreis Link
Logo NetCologne

NetCologne 25 Mbit

25 Mbit/s
2,5 Mbit/s

ab 24,90 €

Zum Anbieter

Logo NetAachen

NetAachen 25 Mbit

25 Mbit/s
2,5 Mbit/s

ab 24,90 €

Zum Anbieter

Logo MNet

M-net DSL 25 Mbit

25 Mbit/s
2,5 Mbit/s

ab 24,90 €

Zum Anbieter


Tariftipp

1&1 DSL 100

Die richtige Grundlage für bestes WLAN: Unsere Redaktions-Empfehlung gilt dem 1&1 DSL 100 Tarif. Das Komplettpaket bietet eine umfassende Ausstattung für Internet & Telefon und kommt 6 Monate lang für nur 9,99 € ins Haus. Den leistungsstarken 1&1 Homeserver+ gibt es gratis dazu.

1&1 Homeserver+ mit Wi-Fi 6

Internet

100 Mbit Anschluss

DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss

Festnetz Flatrate

WLAN

neuer Wi-Fi 6 Router

Aktion bis 30. Juni:

  • 6 Monate lang nur 9,99 € (statt 39,99 €/Monat)
  • 1&1 HomeServer+ gratis
  • 1&1 ServiceCard inklusive

9,99 € mtl.
für 6 Monate, dann 39,99 € mtl.

- 29%

50,31 € regulärer Durchschnittspreis bei 1&1
Normalerweise kostet dieser Tarif bei 1&1 DSL inklusive 1&1 HomeServer+ im Durchschnitt monatlich 50,31 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten eingerechnet).

35,82 € Aktions-Durchschnittspreis
Im Rahmen der auf DSLWEB vorgestellten Aktion bezahlst Du in den ersten 6 Monaten 9,99 € für den Tarif, zudem gibt es den 1&1 HomeServer+ kostenlos. Das ergibt einen günstigeren Durchschnittspreis von 35,82 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst im Rahmen der Aktion 29%


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich


Vergleichbare Anschlussvarianten auf einen Blick

Der VDSL 25 Anschluss ist so etwas wie der kleine Bruder des VDSL 50 Internetzugangs. Bei VDSL wird er nur geschaltet, wenn vor Ort keine 50 Mbit pro Sekunde möglich sind. Über das Kabelnetz dagegen ist der 25 Mbit Anschluss für Neukunden direkt buchbar:

Nicht mehr angebotene DSL Anschlüsse

Im Laufe der technischen Weiterentwicklung wurde der DSL Anschluss immer schneller. Daher wurden viele deutlich langsamere Anschlussvarianten aus dem Programm genommen, diese sind zu finden unter nicht mehr angebotene DSL Anschlüsse. Ebenfalls nicht mehr zu haben ist der T-Online-DSL Anschluss