DSL 1000 Anschluss

Alle Informationen zum 1 Mbit Internetzugang

Mit dem DSL 1000 Anschluss wurde bei der Datenübertragungsrate zum ersten Mal die Schwelle von 1 Mbit/s überschritten. Mittlerweile ist der Internetzugang aber von höheren Verbindungsraten deutlich abgehängt worden: Wo früher DSL 1000 die Einstiegs-Geschwindigkeit war, geht es jetzt bei DSL 6000 oder DSL 16000 los.

Aktualisiert 13.05.2021
DSL 1000 Anschluss - alle Infos zum 1 Mbit Internetanschluss
4.1 / 5 20 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (20)

Ein DSL Anschluss mit Höchstgeschwindigkeiten von 1 Mbit/s oder weniger ist heutzutage nicht mehr zu empfehlen. Schon beim normalen Surfen auf etwas aufwendiger gestalteten Seiten können sich an einem solchen Internetzugang lange Ladezeiten unangenehm bemerkbar machen. Viele gängige Internetanwendungen sind zudem überhaupt nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Ein weiterer großer Nachteil: Für eine störungsfreie Nutzung der DSL Telefonie ist der DSL 1000 Anschluss schlicht zu schwach auf der Brust. Vor allem wenn mehrere Nutzer über einen Anschluss online gehen, bricht die DSL Geschwindigkeit zudem schnell ein.

DSL Anschluss im Vergleich
Basis-Anschluss: DSL 16000
Standard-Anschluss: VDSL 50
Highspeed-Anschluss: VDSL 100
Highspeed-Anschluss: VDSL 250
Grafik DSL Anschlussvarianten: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

DSL 1000 Anschluss für Neukunden nicht mehr erhältlich

In den Programmen der überregionalen DSL Anbieter findet sich der DSL 1000 Anschluss nur noch als Bestandteil in Angeboten für Bestandskunden, für Neukunden ist er auch angesichts der eher spartanischen Ausstattung nicht mehr erhältlich. Selbiges gilt im Übrigen auch für den DSL 2000 Internetzugang.

Wer einen günstigen DSL Anschluss sucht, ist ohnehin mit DSL 6000 oder DSL 160000 wesentlich besser beraten. Hier lässt sich über das Internet telefonieren und auch Multimedia-Anwendungen sind problemlos möglich. Nähere Informationen zu dieser Anschluss-Variante finden sich auf dem DSLWEB Anschlussprofil zu DSL 6000 und DSL 16000

DSL Anschluss Logo

Aktive Anschlussarten:

Wichtige DSL 1000 Anschlüsse


Tariftipp

Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL

Das DSL Paket "Red Internet & Phone 50 DSL" von Vodafone bietet eine sehr gute Ausstattung, einen attraktiven Monatspreis plus hohe Vergünstigungen. Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 23,32 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen etwa 14% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Vodafone EasyBox 805

Internet

DSL 50
DSL Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

Extras

Vodafone GigaTV Net zubuchbar

Aktion bis 31.05.

  • 90 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 14% günstiger als beim Anbieter
  • Flat ins Vodafone-Handynetz gratis

23,32 €
Durchschnitt / Monat*

- 14%

27,07 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 27,07 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

23,32 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 90 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 23,32 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 14%


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich

Vergleichbare Anschlussvarianten auf einen Blick

Der DSL 1000 ist mittlerweile aus der aktiven Vermarktung verschwunden, die Provider setzen mittlerweile auf deutlich höhere Verbindungsraten. Bei den folgenden Anbietern konnte DSL 1000 früher beauftragt werden: