DFB-Pokal 2019/20: 1. Runde live bei Sky

Alle 32 Spiele der ersten Runde live und in der Konferenz

Top-Klub gegen Underdog, win or go home: In der ersten Runde des DFB-Pokals stehen satte 32 Partien an. Mit dabei: der BVB beim KFC Uerdingen, Eintracht Frankfurt bei Waldhof Mannheim, Schalke bei Drochtersen/Assel und der FC Bayern in Cottbus. Im Free-TV gibt es lediglich 2 Spiele live, Sky überträgt dagegen alle Partien live und in der Konferenz.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 09.08.2019
DFB-Pokal 2019/20: 1. Runde live bei Sky
4.5 / 52 (2)
DFB-Pokal 2019/20 bei Sky

Die Fußball Bundesliga lässt noch eine Woche auf sich warten, sie startet erst am 16. August in die neue Saison. Einen ultimativen Vorgeschmack können sich Fans aber schon am zweiten August-Wochenende abholen, wenn die erste DFB-Pokalrunde ansteht. Und hier trifft traditionell so mancher Klub aus den unteren Ligen auf einen Profiverein aus der 1. oder 2. Bundesliga.

Mit dabei ist etwa der KSV Baunatal aus der Hessenliga, der am Samstag den Zweitligisten Arminia Bielefeld empfängt. Oder der TuS Dassendorf, der Dynamo Dresden zu Gast hat. Der SV Drochtersen/Assel aus der Regionalliga Nord bekommt es mit dem FC Schalke 04 zu tun und der Oberligist Atlas Delmenhorst tritt daheim gegen Werder Bremen an. Insgesamt stehen 32 Spiele an, die über vier Tage verteilt stattfinden.

Sky Konferenzen satt am Samstag und Sonntag

Headliner am Freitag ist die Begegnung zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund. Im Spiel des Drittligisten trifft Ex-Nationalspieler Kevin Großkreutz auf seinen Lieblingsverein. Parallel spielen Sandhausen gegen Mönchgladbach und Ingolstadt gegen Nürnberg, jeweils ab 20:45. Sky zeigt die Spiele einzeln in voller Länge oder auch in der 3er-Konferenz.

Für Samstag und Sonntag ist dann ein bunter Mix angesetzt. Ab 15:30 Uhr startet die DFB-Pokal-Konferenz mit gleich 9 Begegnungen, gefolgt von der 18:30 Uhr-Konferenz mit drei Partien. Im Abend-Topspiel treffen Delmenhorst und Werder Bremen aufeinander. Ebenfalls 9 Parallelspiele bietet die Konferenz am Sonntag ab 15:30 Uhr. Hier sind etwa Frankfurt, Leipzig, Union Berlin, der FC St. Pauli und der FSV Salmrohr aus der Rheinlandliga am Start. Die zweite Konferenzschaltung ab 18:30 Uhr bietet wieder drei Parallelspiele, etwa mit Köln, dem HSV und Greuther Fürth.

Den Abschluss bilden vier Spiele am Montag. Ab 18:30 Uhr heißt es zunächst: Hansa Rostock - VfB Stuttgart, Karlsruher SC - Hannover 90 und Hallescher FC - VfL Wolfsburg. Der deutsche Meister FC Bayern München ist ab 20:45 Uhr in Cottbus gefordert.

Überblick: 1. DFB-Pokal Runde im TV

Wir hatten es schon erwähnt: Im freien Fernsehen können Fußballfans insgesamt zwei Spiele der 1. Runde live verfolgen. Bei Sport 1 läuft am Freitag zunächst ab 20:45 Uhr KFC Uerdingen 05 gegen Borussia Dortmund und im Anschluss ab 22:45 Uhr eine Zusammenfassung der übrigen Freitagsspiele. Energie Cottbus gegen Bayern München am Montagabend zeigt dann die ARD, ebenfalls ab 20:45 Uhr.

Wer alle übrigen Spiele live sehen möchte, braucht ein Abo von Sky. Kunden mit gebuchtem Sky Sport Paket können wie immer zwischen den Konferenz-Schaltungen und den Einzelspielen wählen. Der Pay-TV-Betreiber begleitet das Geschehen zudem mit Vorberichten, Interviews und Zusammenfassungen. Verbraucher ohne Sky Abo können die Sportsender alternativ auch über Sky Ticket streamen und benötigen hierfür das Sky Supersport Ticket. Besonders interessant derzeit: Der Sky Hinrunden-Pass, der für einmalig 99,99 € fünf Monate lang das komplette Fußball-Sportprogramm von Sky aus DFB-Pokal, Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League und Premier League liefert. Mehr Infos dazu warten unter Sky Hinrunden-Pass.

1. Hauptrunde (9.-12.8.19): Alle DFB-Pokalspiele mit Sendern und Sendezeiten

Freitag, 9.8.

  • Sky Freitags-Konferenz ab 20:15 Uhr auf Sky Sport 2 HD
  • KFC Uerdingen - Borussia Dortmund ab 20:30 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach ab 20:30 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • FC Ingolstadt 04 - 1. FC Nürnberg ab 20:30 Uhr auf Sky Sport 5 HD

Samstag, 10.8.

  • Sky Samstags-Konferenz ab 14:30 Uhr auf Sky Sport 2 HD
  • SV Drochtersen/Assel - FC Schalke 04 ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • 1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05 ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 5 HD
  • 1. FC Magdeburg - SC Freiburg ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 6 HD
  • FC 08 Villingen - Fortuna Düsseldorf ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 7 HD
  • SC Verl - FC Augsburg ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 8 HD
  • TuS Dassendorf - Dynamo Dresden ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 9 HD
  • FC Viktoria 1889 Berlin - Arminia Bielefeld ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 10 HD
  • Wacker Nordhausen - Erzgebirge Aue ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 11 HD
  • Würzburger Kickers - 1899 Hoffenheim ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • KSV Baunatal - VfL Bochum ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • SSV Ulm 1846 - 1. FC Heidenheim ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 5 HD
  • Atlas Delmenhorst - SV Werder Bremen ab 20:35 Uhr auf Sky Sport 3 HD

Sonntag, 11.8.

  • Sky Sonntags-Konferenz ab 14:30 Uhr auf Sky Sport 2 HD
  • Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • VfL Osnabrück - RB Leipzig ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • VfB Eichstätt - Hertha BSC ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 5 HD
  • Germania Halberstadt - 1. FC Union Berlin ab 15:15 auf Sky Sport 6 HD
  • SV Rödinghausen - SC Paderborn 07 ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 7 HD
  • VfB Lübeck - FC St. Pauli ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 8 HD
  • 1. FC Saarbrücken - Jahn Regensburg ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 9 HD
  • FSV Salmrohr - Holstein Kiel ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 10 HD
  • FC Oberneuland - SV Darmstadt 98 ab 15:15 Uhr auf Sky Sport 11 HD
  • Chemnitzer FC - Hamburger SV ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • MSV Duisburg - SpVgg Greuther Fürth ab 18:25 Uhr auf Sky Sport 5 HD

Montag, 12.8.

  • Sky Montags-Konferenz ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 1 HD
  • Hallescher FC - VfL Wolfsburg ab 18:20 Uhr auf Sky Sport 2 HD
  • Hansa Rostock - VfB Stuttgart ab 18:20 Uhr auf Sky Sport 3 HD
  • Karlsruher SC - Hannover 96 ab 18:20 Uhr auf Sky Sport 4 HD
  • Energie Cottbus - FC Bayern München ab 20:35 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Weitere Highlights bei Sky

DFB-Pokal Viertelfinale mit FC Bayern - Heidenheim nur bei Sky

2. DFB-Pokal Runde 2019/20 live bei Sky

Sky Sport
25 € pro Monat
im Jahresabo, dann 28 €
= 11% Rabatt

Sky Sport & Bundesliga
35 € pro Monat
im Jahresabo, dann 44,50 €
= 21% Rabatt

Sky Bundesliga
30 € pro Monat
im Jahresabo, dann 35,50 €
= 15% Rabatt

Sky Q UHD Receiver

Sky Q Receiver / IPTV-Box
für 0,- €

Sky Q UHD Receiver

Sky Q Receiver / IPTV-Box
für 0,- €

Sky Q UHD Receiver

Sky Q Receiver / IPTV-Box
für 0,- €

  • Formel 1, Prem. League, DFB-Pokal
  • 23 Unterhaltungs-Sender
  • Serien von Sky & HBO
  • DAZN für + 29,99 €
  • Bundesliga & 2. Liga
  • Formel 1, Prem. League, DFB-Pokal
  • 23 Unterhaltungs-Sender
  • Serien von Sky & HBO
  • DAZN für + 29,99 €
  • Bundesliga & 2. Liga
  • 23 Unterhaltungs-Sender
  • Serien von Sky & HBO
  • DAZN für + 29,99 €

Zum Sky Aktions-Paket

Zum Sky Aktions-Paket

Zum Sky Aktions-Paket

Einmalige Kosten bei Sky: Zu Vertragsbeginn zahlen Kunden aktuell 0,- € Aktivierungsgebühr (statt sonst 29 €).

Mehr Infos rund um Sky


Tariftipp

Premier League & Formel 1 live bei Sky für 25 €

Mit Sky Sport gibt es Top-Fußball und die Formel 1 zum Spitzenpreis von 25 € pro Monat. Immer inklusive: Der Sky Receiver, Sky HD und Sky Q. Für Sky Bundesliga & Sport zahlen Kunden 35 €/Monat.

Sky Sport Paket

Fußball

Premier League & DFB-Pokal

Formel 1

Alle Rennen, Qualifyings, Trainings

& mehr

Tennis, NHL, Golf

Serien

Sky Entertainment inklusive

Aktion bis 30.04.:

  • mit Sky Bundesliga kombinierbar
  • Sky Q Receiver / IPTV-Box für 0,- €
  • 0,- € Aktivierungsgebühr

25 € pro Monat
für 12 Monate, dann 28 €

Zum Sky Angebot

-11%