Congstar X Router

Den Congstar Kombi-Tarif mit passendem LTE Router bestellen

Der Kombi-Tarif Congstar X bringt eine Smartphone Flat und schnelles WLAN nachhause. Für Letzteres kann der passende LTE Router in Form des Congstar Homespot Routers und der AVM Fritz!Box 6850 LTE auf Wunsch direkt mitbestellt werden. Die Geräte erfüllen alle gängigen Standards und sorgen für eine ordentliche Heimvernetzung.

Aktualisiert 05.07.2021
Congstar X Router: Der passende WLAN Router zum Kombi-Tarif
4.4 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)

Überblick Congstar X Router

Congstar Logo

Zum Congstar X Kombi-Tarif kann ein passender LTE Router direkt mitbestellt werden:

Homespot LTE Router:

  • WLAN ac & WLAN n
  • LTE Cat.7
  • WLAN bis 1.167 Mbit/s

Mietpreis: 0,01 € mtl. + 1,- € einmalig

AVM Fritz!Box 6850 LTE:

  • WLAN ac & WLAN n
  • LTE Cat.4
  • WLAN bis 1.266 Mbit/s

Mietpreis: 5 € mtl. + 49 € einmalig

Zu Congstar X

Congstar X mit Homespot Router buchen

Congstar X bündelt LTE für Zuhause mit LTE für unterwegs. In einem Vertrag werden ein Congstar Homespot Tarif und eine Smartphone Allnet Flat kombiniert. Die 200 GB Datenvolumen teilen sich die zwei SIM-Karten flexibel. Für WLAN zuhause braucht es noch den passenden Congstar X Router. Der kann über den Anbieter direkt mitbestellt werden, alternativ kann ein eigener LTE Router verwendet werden.

Congstar X besteht zur Hälfte aus einem Congstar Homespot Tarif, entsprechend bietet der Provider den Homespot WLAN Router für 0,01 €/Monat (+ einmalig 1,- €) als passende Hardware zu Congstar X mit an. Für 1,24 € kann das Gerät auch auf einmal bezahlt werden. Der Congstar X Router unterstützt aktuelle WLAN Standards und verbindet sich mit dem LTE Netz. Zuhause baut der Congstar X Router dann ein WLAN Netz für rund 32 Endgeräte auf. Für eine kabelgebundene Internetverbindung gibt es einen LAN-Port.

DSLWEB Empfehlung

Congstar Logo

Congstar X

Congstar X führt eine Smartphone Allnet Flat und einen Congstar Homespot Tarif zusammen. Das Datenvolumen von 200 GB wird flexibel eingesetzt.

  • Internet mit bis zu 50 Mbit/s
  • 200 GB mit 2 SIM-Karten versurfen
  • Congstar Allnet-Flat fürs Smartphone
  • Congstar Homespot Tarif für Internet zuhause

50 € mtl.
Anschlusspreis einmalig 15 €

Zu Congstar X

Angebot gültig bis 30.09.2021
Logo Congstar
Logo AngebotsCheck

Congstar X

WLAN zuhause mit bis zu 1.126 Mbit/s

Der Congstar X Router ist ein solides Gerät für WLAN zuhause. Über die WLAN ac (Wi-Fi 5) und WLAN n (Wi-Fi 4) Standards findet die Datenübermittlung auf den 2,4 GHz und 5 GHz Frequenzen statt. Insgesamt warten so im Heimnetz WLAN Geschwindigkeiten von bis zu 1.167 Mbit/s. Der Congstar X Homespot Router verbindet sich mit dem LTE Cat.7 Standard mit dem Mobilfunknetz, wodurch bis zu 300 Mbit/s im Download möglich sind. Das wird den im Congstar X Tarif verankerten bis zu 50 Mbit/s mehr als gerecht. 

Insgesamt können bis zu 32 Geräte wie Computer und Co. per WLAN verbunden werden. Die 2x2 Multi-User MIMO Technik sorgt dafür, dass mehrere davon gleichzeitig vom LTE Router mit Daten versorgt werden.

Technische Daten zum Congstar X Router

Hersteller /
Modell

Alcatel Linkhub HH71

Übertragungs-
standard

LTE / UMTS (HSDPA)
max. 300 Mbit/s via LTE

WLAN Speed

1.167 Mbit/s

WLAN

WLAN ac (5 GHz)
WLAN n (2,4 GHz)

Anschlüsse

1 x Gigabit-LAN

Abmessungen
Gewicht

145 x 100 x 89,3 mm
330 g

Preis

0,01 € mtl. + 1,- € einm.
oder: einm. 1,24 €

Congstar X Router: LEDs und Anschlüsse

Auf der Rückseite besitzt der Congstar LTE Router einen LAN-Port, um einen Computer oder eine Spielekonsole per Kabel anzuschließen sowie die Möglichkeit, zwei externe LTE Antennen mit dem Gerät zu verbinden. Über einen Telefonanschluss verfügt der Homespot Router nicht, somit ist Telefonie nicht direkt über das Gerät möglich, sondern nur über die im Kombi-Tarif enthaltene Congstar X Allnet Flat.

Auf der Vorderseite besitzt der Congstar X Router mehrere LEDs. Die Signal-Lampe ganz oben steht für den Empfang im Handynetz. Leuchtet diese blau, besteht ein sehr gutes Signal. Grün bedeutet mittelmäßig, bei gelb und rot gibt es keinen Empfang und die Position des Routers sollte geändert werden. Außerdem sollte die Network-LED blau leuchten, denn nur dann ist das Gerät über den LTE Standard verbunden. Die Lämpchen von Power und WiFi zeigen an, ob das Gerät eingeschaltet ist beziehungsweise WLAN (de-)aktiviert ist.

So klappt's: Congstar X mit Router bestellen

Wie lässt sich der Congstar Homespot Router konkret mit Congstar X buchen? Im Grunde ist das ganz einfach und direkt im Bestellprozess möglich. Dazu den Congstar X Tarif auswählen und die gewünschte Vertragslaufzeit auswählen. Im nächsten Schritt können passende Endgeräte dem Warenkorb hinzugefügt werden. Wer den LTE Router möchte, klickt oben bei den Icons auf "Ich will einen Router". Schon werden die verfügbaren Congstar X Router-Optionen angezeigt. Den passenden LTE Router auswählen, festlegen ob er monatlich oder auf einmal bezahlt wird und ab in den Warenkorb.

Alternativ: Congstar Homespot Router der 1. Generation

In der Router-Auswahl führt Congstar noch den Homespot Router der 1. Generation, welcher alternativ zu Congstar X zugebucht werden kann. Das Gerät unterstützt den LTE Cat.4 Standard und ermöglicht damit Downloadgeschwindigkeiten von maximal 50 Mbit/s. In Sachen WLAN steckt WLAN n (Wi-Fi 4) im Gerät, was eine WLAN Grundversorgung ermöglicht. Für 1,50 €/Monat (+ einmalig 1 €) ist das Gerät zwar günstig zu haben, für eine ordentliche Heimvernetzung empfehlen wir aber auf jeden Fall das neuere Modell mit deutlich mehr Leistung.

Congstar X mit AVM Fritz!Box buchen

Als weitere Congstar X Router-Option und Alternative zum hauseigenen Homespot LTE Router, bietet der Provider die AVM Fritz!Box 6850 LTE an. Das Gerät unterstützt den LTE Cat.4 Standard und ermöglicht damit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s. Die über den Congstar X Tarif möglichen bis zu 50 Mbit/s sind demnach kein Problem. Im WLAN zuhause sind dank aktueller WLAN ac (Wi-Fi 5) und WLAN n (Wi-Fi 4) Standards Datenübertragungen von bis zu 1.266 Mbit/s drin.

Für einen Internetzugang per LAN-Kabel besitzt das Gerät gleich vier Gigabit-LAN Anschlüsse auf der Rückseite. Zudem können über einen USB-Anschluss weitere Geräte wie Speichermedien im WLAN vernetzt und so über Funk angesteuert werden. Wer zuhause auch schon Smart Home Anwendungen nutzt, konfiguriert diese ebenfalls bequem über die AVM Fritz!Box 6850 LTE. Nicht zu vergessen sind die Telefonie-Funktionen des WLAN Routers. Diese können mit Congstar X aktuell jedoch nicht genutzt werden, da der Tarif keinen Telefonanschluss einschließt. Alle Details zum Router unter AVM Fritz!Box 6850 LTE

Die AVM Fritz!Box ist zu einem monatlichen Aufpreis von 5 € erhältlich. Außerdem fällt eine einmalige Anzahlung von 49 € an. Für 169 € kann das Gerät ohne Monatsraten gekauft werden.

Technische Daten zur AVM Fritz!Box 6850 LTE

Hersteller /
Modell

AVM Fritz!Box 6850 LTE

Übertragungs-
standard

LTE / UMTS (HSDPA)
max. 150 Mbit/s via LTE

WLAN Speed

1.266 Mbit/s

WLAN

WLAN ac (5 GHz)
WLAN n (2,4 GHz)

Anschlüsse

4 x Gigabit-LAN
1 x USB 3.0
(1 x TAE/RJ11)

Abmessungen

208 x 150 x 37 mm

Logo Congstar
Logo AngebotsCheck

Weiterlesen: Congstar X


Tarif-Tipp

Congstar X

Bei Congstar X ist sprichwörtlich alles drin! Denn zum Monatspreis von 50 € gibt es hier eine SIM-Karte für den WLAN Router zuhause sowie für das Smartphone. Somit kann praktisch überall telefoniert & gesurft werden. Das monatliche LTE Highspeed-Kontingent liegt bei 200 GB, auf Wunsch kann der Homespot LTE Router für 0,01 €/Monat mitbestellt werden.

Congstar Homespot LTE Router Gen2

Monatspreis 50 €

Internet

bis 50 Mbit/s
200 GB Volumen

Router

WLAN Router für 0,01 € mtl. (+ 1,- € einm.)

Flexibel

auch ohne Laufzeit buchbar

Aktion bis 30. September:

  • Homespot LTE Router für 0,01 € mtl.
  • Kombi-Tarif für zuhause & unterwegs