Logo Congstar

congstar Homespot WLAN Router

Die Rundum-Sorglos-Lösung im Schnell-Check

Im Hardware-Angebot stehen bei congstar insgesamt zwei Router-Modelle, das leistungsstärkere ist zweifelsohne der Homespot WLAN Router. Warum? Weil er einerseits den Anschluss von deutlich mehr Endgeräten ermöglicht und andererseits via LAN-Kabel auch die Anbindung von PCs oder Laptops ohne WLAN Modul möglich ist.

Aktualisiert 03.06.2019
congstar Homespot WLAN Router - der LTE Router von Alcatel im Check 3.83 / 5 182 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (182)

Der congstar Homespot WLAN Router ist jetzt mit großem Abstand das Premium-Modell des Providers. Der direkte Nachfolger des congstar WLAN Cube könnte dank LTE Cat.4 Unterstützung in der Spitze eine Internetverbindung von bis zu 150 Mbit/s ermöglichen, die bei den congstar Homespot Tarifen maximal möglichen 40 Mbit/s kommen so problemlos in die eigenen vier Wände. Auch im Heimnetzwerk lassen sich Daten recht schnell austauschen, der WLAN n Standard bringt hier bis zu 300 Mbit/s.

Was aber zeichnet den congstar Homespot WLAN Router nun im Detail aus? In erster Linie die Flexibilität bei der Verbindungsherstellung: Denn zum einen können sich gleichzeitig bis zu 32 Geräte drahtlos mit dem Router verbinden und so auf das Word Wide Web zugreifen. Das können beispielsweise Smartphones, Tablets, Laptops oder PCs sein. Zum anderen geht es aber auch ganz ohne WLAN Funk online, denn auf der Rückseite der Box sind zwei Netzwerkanschlüsse verbaut. Per LAN-Kabel werden so auch Geräte ohne WALN Unterstützung fit fürs Internet.

Einziges Manko: Obwohl es sich bei dem congstar Homespot WLAN Router um einen LTE Router handelt, der die Internetverbindung über das Mobilfunknetz herstellt, handelt, kann das ausschließlich an einem Stromanschluss betrieben werden. Ein Akku für den mobilen Einsatz ist nicht integriert. Das ist aber in Kombi mit dem congstar Homespot Tarif so oder so nicht wichtig, da das Angebot ausschließlich im Umkreis um eine feste fixe Adresse genutzt werden kann. Und beispielsweise für eine Nutzung im heimischen Garten sollte die maximale WLAN Reichweite von 250 Metern allemal ausreichen.

Wer den congstar Homespot WLAN Router haben möchte, kann diesen bequem für einmalig 1,- € und monatlich 3,50 € direkt mit dem neuen Homespot Tarif mitbestellen. In Kombi mit 24-Monatsverträgen sinkt der monatliche Beitrag sogar auf 1,- € ab. Alternativ ist es bei allen Tarifen möglich, die Rechnung auf einem Schlag zu begleichen (25 € oder 85 €). Soll es bei den Angeboten ohne Mindestvertragslaufzeit etwas günstiger sein, kann stattdessen der schlechter ausgestattete congstar Homespot WLAN Minirouter mitbestellt werden. Dieser ist schon für 1,50 €/Monat oder einmalig 39,99 € zu haben.

Technische Details

  • LTE / UMTS (HSDPA) Modem, max. 150 Mbit/s via LTE
  • WLAN n auf 2,4 GHz
  • bis zu 32 Geräte via WLAN anschließen
  • bis zu 2 Geräte per Netzwerkkabel anbinden
  • Abmessung: 134 x 134 x 31,5 (mm)
  • Gewicht: 310 Gramm

Im Lieferumfang enthalten

  • congstar Homespot WLAN Router (Alcatel Linkhub HH40V)
  • Netzadapter
  • Bedienungsanleitung

Logo AngebotsCheck

Weiterlesen: congstar Homespot


Tariftipp

congstar Homespot 100

Der congstar Homespot 100 bringt zum Pauschalpreis von 30 €/Monat ein Datenvolumen in Höhe von 100 GB ins Haus. Für das Surfen im Internet wird das leistungsstarke Telekom LTE Netz genutzt, als maximale Geschwindigkeit sind 50 Mbit/s möglich. Als Hardware auf Wunsch mit dabei ist der congstar WLAN Router, den LTE Router gibt es für insgesamt 25 €. Folgende Leistungen sind beim congstar Homespot 100 inklusive:

Congstar WLAN Router

Monatspreis 30,- €

Internet

bis 50 Mbit/s
100 GB Volumen

Hardware

WLAN Router für 25 €
oder in 24 Monatsraten
à 1,- € (+ einmalig 1,- €)

Flexibel

auch ohne Laufzeit buchbar

Unsere Informationen zum congstar Homespot

Insgesamt drei congstar Homespot Tarife können aktuell beauftragt werden. Zudem lässt sich auf Wunsch auch direkt ein LTE Router mitbestellen. Wie sich die Angebote in der Praxis geschlagen haben und weitere Informationen zum flexiblen Tarifmodell liefern unsere Info-Seiten rund um den congstar Homespot: