Logo Congstar

congstar Homespot 30

Günstiger LTE Einstieg: Basis-Tarif mit 30 GB Highspeed-Datenvolumen

Für 20 Euro gibt es mit dem kleinsten congstar Homespot Tarif jeden Monat bereits 30 GB Datenvolumen für LTE Highspeed-Internet in den eigenen vier Wänden. Auf Wunsch ist congstar Homespot 30 auch in einer Flex-Variante ohne feste Mindestvertragslaufzeit erhältlich. Wir verraten alle Details zum Einsteiger-Angebot.

Aktualisiert 25.03.2019
congstar Homespot 30 - Der 30 GB LTE Tarif für Zuhause 4.35 / 5 20 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (20)

Im Tarifcheck: congstar Homespot 30

Congstar Homespot

Für wen eignet sich Homespot 30?

Beim congstar Homespot 30 Tarif stehen dem Nutzer jeden Monat 30 GB LTE Datenvolumen zur Verfügung. Der Tarif hat folgende Vorteile:

  • für Gelegenheits- bis Durchschnitts-Surfer
  • auch für gelegentliches Video-Streaming geeignet
  • für mehr Datenvolumen: Homespot 100 & 200

Direkt zu congstar

Einfach einstecken und loslegen - der congstar Homespot versorgt das eigene Zuhause im Handumdrehen mit schnellem Internet. Das geht auch da, wo sonst kein schnelles Breitband-Internet über die Kabel- oder die Telefondose möglich ist. Denn hier geht es über das leistungsstarke LTE Mobilfunknetz der Telekom online.

Das schnelle Telekom LTE Netz deckt mittlerweile praktisch die gesamte Bundesrepublik ab. Damit ist auch der congstar Homespot 30 Tarif in den meisten Regionen verfügbar.

Zwar schöpft congstar hier nicht die volle LTE Höchstgeschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s aus, mit Download-Raten von bis zu 50 Mbit/s bietet der congstar LTE Tarif aber dennoch mehr Surf-Komfort als so mancher klassischer DSL Anschluss.

Jeden Monat 30 GB fürs Highspeed-Surfen

Aber für wen eignet sich congstar Homespot 30 nun genau? Für 20 €/Monat steht hier jeden Monat ein Highspeed-Datenvolumen von 30 Gigabyte bereit. Erst wenn diese Grenze überschritten werden sollte, wird der Internetzugang für den Rest des Monats auf maximal 384 kbit/s heruntergeregelt.

Für reine Gelegenheitssurfer dürfte das 30 GB Datenlimit kaum eine Einschränkung darstellen und auch genügsame Normalnutzer sollten mit dem monatlichen Datenvolumen noch gut zu Rande kommen. Surfen, Mailen, Social Media - alles das ist ohne Probleme drin. Auch den gelegentlichen Abruf von Videos aus dem Internet müssen sich die Nutzer nicht verkneifen.

Wer allerdings regelmäßig Filme und Serien in hoher Qualität abrufen möchte, Live-Streams guckt oder Fernsehen über das Internet schaut, der sollte eher zu einem der "größeren" congstar Homespot Tarife greifen. Für 10 €/Monat mehr stockt congstar das monatliche Datenlimit beispielsweise bereits auf volle 100 GB auf - mit dem congstar Homespot 100.

Congstar Homespot 30 - Anwendungsbeispiele

congstar Homespot 30 - Sparangebot im Telekom LTE Netz

Günstiger geht es kaum - für 20 € gibt es hier bereits ein ordentliches Highspeed-Datenvolumen von 30 GB pro Monat, wobei es mit bis zu 50 Mbit/s online geht. Dass congstar auf das leistungsstarke LTE Netz der Telekom zurückgreifen kann, ist ein weiteres dickes Plus.

Logo Congstar
Logo AngebotsCheck

congstar Homespot

Der congstar Homespot 30 Tarif kann mit oder ohne lange Vertragslaufzeit gebucht werden. Auf den Monatspreis hat dies keine Auswirkung, allerdings steigt der einmalige Bereitstellungspreis bei der Flex-Variante von 10 Euro auf 30 Euro an.

Alle Bestandteile von congstar Homespot 30

Congstar WLAN Router

Monatspreis 20,- €

Internet

bis 50 Mbit/s
30 GB LTE

Hardware

WLAN Router für 25,- €
oder in 24 Monatsraten
à 1,- € (+ einmalig 1,- €)

Flexibel

Pausieren des Vertrags jederzeit möglich

auch ohne Laufzeit buchbar

Congstar Homespot 30

Mit welchen Kosten muss ich bei Homespot 30 rechnen?

Unabhängig davon, ob congstar Homespot 30 im Zweijahresvertrag oder als Flex-Tarif ohne Laufzeit gebucht wird, liegt der Monatspreis bei 20 Euro. Allerdings muss bei der flexiblen Variante mit einmalig 30,- € ein etwas höherer Anschlusspreis bezahlt werden. So setzen sich die Kosten beim congstar Homespot M Tarif im Detail zusammen:

  • Grundgebühr: 20 €/Monat
  • Anschlusspreis: 10 € (30 € bei Buchung ohne Laufzeit)
  • Router auf Wunsch: congstar WLAN Router für einmalig 25,- € (85 € ohne Laufzeit) oder alternativ für monatlich 1,- € + einmalig 1,- € (3,50 €/Monat + einmalig 1,- € ohne Laufzeit)
Hardware-Auswahl beim congstar Homespot
Optional erhältlich: congstar Homespot WLAN Router oder Mini Router

Auszeit gefällig? - congstar Homespot Vertrag pausieren

Jeder Kunde kann seinen congstar Homespot Vertrag auf Wunsch bis zu 180 Tage lang pausieren. Wer das Angebot also beispielsweise nur im Sommer in einer Ferienwohnung nutzen möchte, kann über den Winter hinweg aussetzen und spart sich so knapp 6 Monate lang die Grundgebühr. Für die Homespot Pausieren Funktion berechnet congstar einmalig 20 €. Mehr Infos unter congstar Homespot pausieren

Hier geht's weiter: Die weiteren Homespot Tarife von congstar im Test - congstar Homespot (Übersicht) | congstar Homespot 100 | congstar Homespot 200


Logo Congstar
Logo AngebotsCheck

congstar Homespot

Unsere Informationen zum congstar Homespot

Insgesamt drei congstar Homespot Tarife können aktuell beauftragt werden. Zudem lässt sich auf Wunsch auch direkt ein LTE Router mitbestellen. Wie sich die Angebote in der Praxis geschlagen haben und weitere Informationen zum flexiblen Tarifmodell liefern unsere Info-Seiten rund um den congstar Homespot: