Champions League Viertelfinale bei Sky

Überblick: Die Einzelspiele und die Konferenzen live

Auch wenn die deutschen Teams allesamt im Achtelfinale scheiterten. Die Königsklasse geht am 9./10. April bzw. 16./17. April mit den Viertelfinals weiter. Hier warten gleich vier englische Clubs, zwei Überraschungsmannschaften und zwei alte Bekannte. Wir verraten, wo was läuft...

Aktualisiert 15.04.2019
Champions League Viertelfinale bei Sky - Einzelspiele und Konferenz live 4.67 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)
Champions League Viertelfinale bei Sky

Bayern, Dortmund und Schalke sind raus, Liverpool, Porto, Tottenham, ManCity, Ajax, Juventus, ManUnited und Barca verbleiben. Wer macht nun im Champions League Viertelfinale das Rennen? Und welche Spiele zeigt Sky live?

An jedem Spieltag: Zwei Spiele in der Konferenz, ein Spiel in voller Länge

Das Viertelfinale der Königsklasse findet zwischen dem 9. und dem 16. April statt. Die vier Hinspiele sind für den 9. und 10. April terminiert, wobei jeweils zwei Partien parallel ausgetragen werden. Die vier Rückspiele gibt es dann zwei Wochen später, also am 16. und 17. April. Danach stehen die vier Halbfinalisten fest. Der Anstoß erfolgt immer um 21 Uhr.

Sky und der Streaming-Dienst DAZN teilen sich die Übertragungsrechte, allerdings zeigt nur Sky Live-Bilder von allen Spielen. Denn der Anbieter überträgt an jedem Dienstag und Mittwoch die Konferenz-Schaltung mit Live-Szenen aus den beiden stattfindenden Begegnungen. Außerdem sehen Sky Kunden eines der Spiele zusätzlich in voller Länge. Bei DAZN läuft dagegen nur ein Spiel.

Nach der Auslosung stehen mittelweile auch die konkreten Paarungen fest. Die FC Liverpool mit Jürgen Klopp an der Seitenlinie trifft auf den FC Porto. Tottenham Hotspur bekommt es mit dem Ligarivalen Manchester City zu tun. Real Madrid-Bezwinger Ajax Amsterdam muss sich gegen Christiano Ronaldo und Juventus Turin behaupten. Schließlich spielen Manchester City und der FC Barcelona um den vierten Halbfinalplatz.

Alle Viertelfinals im Überblick

Nachdem die Champions Legaue Viertelfinal-Hinspiele gelaufen sind, haben sich Sky und DAZN auf die Verteilung der Live-Spiele geeinigt. Somit steht genau fest, was auf den Sky Kanälen Sky Sport 1 und Sky Sport 2 zu sehen sein wird.

Rückspiele der UEFA Champions League Viertelfinals bei Sky

  • 16.04.: FC Barcelona - Manchester United
    live in voller Länge nur bei Sky + Live-Konferenz bei Sky
  • 16.04.: Juventus Turin - Ajax Amsterdam
    innerhalb der Sky Live-Konferenz
  • 17.04.: Manchester City - Tottenham Hotspur
    live in voller Länge nur bei Sky + Live-Konferenz bei Sky
  • 17.04.: FC Porto - FC Liverpool
    innerhalb der Sky Live-Konferenz
Champions League Achtelfinale bei Sky

Rückblick: Die Hinspiele der UEFA Champions League Viertelfinals bei Sky

  • 09.04.: FC Liverpool - FC Porto
    innerhalb der Sky Live-Konferenz
  • 09.04.: Tottenham Hotspur - Manchester City
    live in voller Länge nur bei Sky + Live-Konferenz bei Sky
  • 10.04.: Ajax Amsterdam - Juventus Turin
    innerhalb der Sky Live-Konferenz
  • 10.04.: Manchester United - FC Barcelona
    live in voller Länge nur bei Sky + Live-Konferenz bei Sky

Abos: Sky Sport oder Sky Supersport Ticket

Viele dürften mit den Abo-Optionen von Sky bereits bestens vertraut sein. Dennoch hier noch einmal der Schnellüberblick. Sky gibt es für Verbraucher als vollwertiges Abonnement, die Programme kommen dann per Sat, Kabel oder IP-TV (zum Beispiel Telekom Magenta TV) auf den Fernseher. Wichtig ist hierbei, dass für die Live-Spiele der Champions League im Abo das Paket Sky Sport enthalten ist.

Für Neukunden gibt es das Sky Sport Abo schon für 14,99 Euro pro Monat. Dieser Preis gilt im 1. Jahr und erhöht sich dann auf 29,99 € monatlich. Eine Kündigung ist zuvor möglich. Die Kombination aus Sky Sport + Sky Bundesliga ist ab 24,99 Euro pro Monat (nach 12 Monaten 49,99 €) verfügbar. Der Sky Q Receiver liegt gratis bei.

Eine Alternative zum klassischen Abo bietet Sky Ticket, genauer gesagt das Supersport Ticket. Hier wird das Live-Programm auf das Smartphone, Tablet, den Computer, aber auch auf den Fernseher gestreamt. Für Sky Supersport mit allen Sport-Inhalten (inkl. Champions League und Bundesliga) verlangt der Anbieter eigentlich 29,99 € pro Monat, das Abo für Neukunden gibt es aber schon 9,99 € im 1. Monat. Die Kündigung ist hier jeweils monatlich möglich.

Mehr Infos rund um Sky


Tariftipp

Sky Wunschpakete 12 Monate lang mit hohem Rabatt

Bis 31. August gibt es alle Sky Pakete mit hohem Rabatt, kostenlosem Sky Q Receiver und inklusive Sky HD. Sky Sport ist so schon für 34,99 € pro Monat (statt 59,99 €) im 1. Jahr zu haben. Für Sky Bundesliga zahlen Kunden 24,99 €/Monat (statt 59,99 €). Die Aktivierungsgebühr ist auf 0,- € gesenkt (statt 59,- €). Und: Ab sofort besitzen die Sky Abos eine Laufzeit von nur 12 Monaten.

Teaser Sky

Monatspreis ab 24,99 €

Bundesliga

1. und 2. Bundesliga live

Sport

Champions League, DFB-Pokal
Handball, Tennis, Golf, ... live

Inklusive

31 Sparten-Sender

Aktion bis 31.08.

  • Sky Bundesliga ab 24,99 € mtl.
  • Sky Bundesliga + Sport ab 29,99 € mtl.
  • nur 12 Monate Laufzeit
  • Sky Q Receiver für 0,- € (statt 149 €)
  • 0,- € Aktivierungsgebühr (statt sonst 59,- €)
  • Sky HD 12 Monate lang gratis