Business Internet für Geschäftskunden

Business DSL, Kabel Internet und Telefon für Unternehmen und Selbständige

Ob Großkonzern oder anspruchsvolles Technik-Startup, für spezielle Kundenwünsche entwerfen die großen Provider maßgeschneiderte Angebote. Doch auch kleine und mittelständische Unternehmen oder Freiberufler werden mit eigenen Tarifpaketen bedient, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Aktualisiert 17.07.2017
Business Internet & Telefon: Tarife für Geschäftskunden 4.31 / 5 29 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (29)

Schnelle Internet-Leitung, Telefonanschluss plus passende Flatrates - gerade die standardisierten Business Internet Lösungen für kleinere Unternehmen und Selbständige ähneln geläufigen Festnetz-Komplettpaketen, warten aber mit einigen Zusatzleistungen für den professionellen Einsatz auf, etwa einen erweiterten technischen Service und Hosting-Produkte für die Einrichtung und Pflege der eigenen Unternehmens-Website.

Auf den folgenden Seiten stellt DSLWEB Komplettangebote aus diesem Segment vor und gibt, wenn geboten, auch einen Ausblick auf spezialisierte Unternehmenslösungen wie symmetrische Internetanschlüsse oder Highspeed-Glasfaserverbindungen.

Business Internet und Telefon

DSL Anbieter in der Schnellauswahl: Direkt zum Anbieter-Check

Logo Telekom
Logo Vodafone
Logo 1&1
Logo o2
Logo M-Net

Überblick: Business DSL Anbieter und Kabel Internet für Unternehmen


Logo Telekom

Telekom DSL Business Tarife: Vom DeutschlandLAN bis zur Standleitung

Der Festnetz-Marktführer Deutsche Telekom bedient mit seinen Business Internet Angeboten eine besonders breite Palette an Geschäftskunden.

Für Selbständige sowie kleine und mittelständische Unternehmen bieten sich hier beispielsweise die DeutschlandLAN IP Start Komplettpakete mit der üblichen Rundum-Ausstattung aus Internet- und Telefonanschluss plus den passenden Flatrates an. Mit DeutschlandLAN IP Start Hybrid kann die Telekom schnelles Business Internet dank LTE Mobilfunk auch in bisher unterversorgten Regionen anbieten.

Geschäftskunden, die neben dem Internetzugang auch eine feste IP und Hosting-Leistungen wie Webspace und Domains benötigen, finden diese Kombination zum Beispiel in den Paketangeboten der Reihe DeutschlandLAN IP Voice/Data. Hier ebenfalls Teil der Standardausrüstung: Zwei Telefonleitungen und eine Auslands-Flatrate für Gespräche in die Festnetze von 18 Ländern.

Für größere Unternehmen und Firmen mit spezielleren technischen Ansprüchen hält die Telekom eine ganze Fülle weiterer Unternehmenslösungen bereit. Identische Up- und Downloadraten gibt es so beispielsweise mit Telekom DSL Business Symmetrisch - wichtig für alle, die auf Schnelligkeit und Stabilität beim Datenversand angewiesen sind. Das gilt auch für die Telekom CompanyConnect Angebote, die Standleitungen mit garantierten Bandbreiten von bis zu 622 Mbit/s beinhalten.


Logo Vodafone

Vodafone Business Internet & Business Hotspot

Seine Business-Angebote für kleinere Firmen und Selbständige schaltet Vodafone über das frühere Kabel Deutschland TV-Kabelnetz. Mit diesem ist Vodafone Kabel Deutschland bis auf Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg in allen Bundesländern vertreten. Geschäftskunden, die nur über einen klassischen Festnetzanschluss verfügen, können auf die normalen Vodafone DSL Tarife zurückgreifen.

Modernes Kabel Internet steht für besonders hohe Download-Geschwindigkeiten zu mehr als konkurrenzfähigen Preisen. Vodafone stellt seine Business Internet Angebote so auch mit Datenraten von 50, 100 200 oder 400 Mbit/s bereit. Dabei kann zwischen dem reinen Red Internet Business oder der Doppel-Flat-Kombi Red Internet & Phone Business gewählt werden.

Speziell für Unternehmen mit Publikumsverkehr bietet Vodafone außerdem den WLAN Hotspot Business an. Betreiber können ihrer Kundschaft damit innerhalb der eigenen Geschäftsräume einen kostenlosen Internetzugang über WLAN bereitstellen - rechtssicher und ohne sich über die technischen Feinheiten des Betriebs kümmern zu müssen.


Logo 1&1

1&1 DSL Business: Angebot visiert den Mittelstand an

Noch relativ neu auf dem Markt sind die Business Internet Tarife von 1&1 DSL. Die 1&1 Business-Flat DSL bzw. 1&1 Business-Flat VDSL Angebote orientieren sich dabei weitgehend an den bekannten 1&1 DSL Komplettpaketen für Privatkunden.

Wie bei den meisten anderen Providern auch, setzen sich die Business Internet Angebote von 1&1 vor allem durch spezielle Serviceleistungen von den regulären Festnetzpaketen ab. Immer mit dabei sind hier etwa die Vor-Ort-Einrichtung sowie die Express-Entstörung für die zügige Behebung von Leitungsproblemen. Darüber hinaus wird den 1&1 Geschäftskunden ein persönlicher Berater zur Seite gestellt, der Anfragen vom ersten Hotline-Kontakt bis zur vollständigen Lösung begleitet.

Unter dem Namen 1&1 Glasfaser bewirbt der Provider in seinem Online-Shop außerdem ein Unternehmens-Angebot auf Basis extrem leistungsstarker Direktanschlüsse - die maximale Verbindungs-Geschwindigkeit liegt hier bei 1.000 MBit/s. Für die Bereitstellung dieser Bandbreiten greift 1&1 anders als bei den einfachen Business DSL Anschlüssen auf das Glasfasernetz seiner Tochtergesellschaft Versatel zurück. Um die Möglichkeiten für eine solche Glasfaser-Anbindung abzuklären, kann telefonisch oder per Mail ein Beratungstermin vereinbart werden.


Logo o2

o2 DSL All-in Professional: Die Komplettausstattung für Selbständige

Unter dem Namen o2 DSL All-in Professional führt o2 seine sofort bestellbaren Produkte für Selbständige, Freiberufler und Unternehmer. Wie bei den o2 DSL Privatkunden-Angeboten handelt es sich hier um klassische DSL Komplettpakete, die neben der Internet- und Festnetz-Flatrate allerdings noch eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze umfassen.

Die o2 Business DSL Tarife haben allerdings eine Besonderheit mit den Privatkunden-Pendants gemein - durch die Fair-Use-Mechanik ist das monatliche Datenvolumen zunächst auf 300 GB begrenzt, danach droht bei wiederholter Überschreitung des Limits die Drosselung. Über Upgrades kann das Datenvolumen allerdings erweitert oder durch eine "echte" DSL Flatrate ersetzt werden.

Eine weitere Besonderheit der o2 DSL All-in Professional Reihe: Auf Wunsch können die o2 Business DSL Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden - auch diese Eigenheit wurde direkt von den Privatkunden-Produkten des Internetanbieters übernommen.


Logo M-Net

M-net Premium-Anschluss: Business Internet vom regionalen Anbieter

Der regionale Anbieter M-net ist in weiten Teilen Bayerns, in Ulm und im hessischen Landkreis Main-Kinzig aktiv. Über seine eigene Glasfaser-Infrastruktur kann der Netzbetreiber in seinen Ausbaugebieten sehr hohe Geschwindigkeiten bereitstellen.

Neben den üblichen Privatkundenangeboten hat M-net auch eine breite Palette an Produkten für Geschäftskunden im Programm - vom einfachen Internet- und Telefonzugang über Anlagenanschlüsse bis hin zu aufwendigen Lösungen für die Vernetzung mehrere Unternehmens-Standorte.

Selbstständige und Unternehmen erhalten mit M-net Premium Glasfaser-DSL eine Festnetz-Komplettausstattung inklusive schnellem Internetzugang, Telefonanschluss und Doppel-Flat, die sich über diverse Geschäftskunden-Optionen entsprechend der eigenen Anforderungen erweitern lässt. Je nach technischer Verfügbarkeit vor Ort können die M-net Premium-DSL Anschlüsse mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s gebucht werden.


Unitymedia Office Internet & Telefon: Businessanschluss übers TV-Kabel

In Hessen, Nordrhein-Westfalen und inzwischen auch in Baden-Württemberg ist Unitymedia mit seinen Kabel Internet Angeboten vertreten.

Die klassischen Business Internet Komplettpakete firmieren unter dem Namen Unitymedia Office Internet & Phone, ein reiner Internetanschluss ohne Telefonanschluss wird als Office Internet angeboten. Auch Unitymedia setzt auf besonders hohe Downloadraten und schaltet hier je nach Paketvariante Maximalgeschwindigkeiten von 50, 100 oder 150 Mbit/s.

Für höhere Ansprüche hat Unitymedia aber noch weitere Business Internet Lösungen im Programm. Unitymedia Company Symmetric steht so für eine höchst zuverlässige Internetleitung mit einer symmetrischen Datenrate von 15 oder 25 Mbit/s. Mit Unitymedia Company Fibre schließlich bietet der Kabelprovider auch noch hochperformante Glasfaseranbindungen mit symmetrischen Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s an.


Geschäftskundenvorteile und Business Internet Varianten

E-Mail, Googeln, der Betrieb eines Firmenblogs - gerade kleinere Unternehmen und Selbständige haben häufig grundsätzlich ähnliche Ansprüche an ihre Festnetz-Ausstattung wie Privatkunden. Dennoch weisen Business DSL Angebote entscheidende Unterschiede zu Standard-Komplettpaketen auf, die auch für Geschäftskunden mit vergleichsweise geringen Anforderungen einen wichtigen Unterschied machen.

An oberster Stelle steht zum Beispiel der erweiterte Service - wer zu einem dedizierten Businessanschluss greift, hat in der Regel Zugang zu einer speziellen Geschäftskunden-Hotline, die meist rund um die Uhr erreichbar ist und als erste Anlaufstelle bei technischen Problemen dient. Darüber hinaus beinhalten auch "kleinere" Businesspakete bereits garantierte Entstörzeiten. Hier sichert der Internetanbieter vertraglich zu, dass mögliche Leitungsprobleme innerhalb einer festgelegten Zeitspanne (häufig 24 oder 8 Stunden) bearbeitet und behoben werden - unabdingbar für Unternehmen, die auf eine durchgehende Erreichbarkeit über Internet und Telefon angewiesen sind.

Zu den verbreiteten Zusatzleistungen gehören auch integrierte Hosting-Lösungen. So steuert der Anbieter meist eine oder mehrere Internet-Domains, E-Mail Postfächer und Webspace bei. Das genügt, um eine Unternehmens-Webseite unter einer passenden Internet-Adresse einzurichten sowie die eigenen Mitarbeiter und Kontaktstellen mit E-Mail Adressen unter dem Firmennamen auszustatten. Wer für solche und weitere Dienste einen eigenen Server betreiben möchte, benötigt dazu außerdem eine feste IP-Adresse. Auch diese ist häufig kostenloser Paketbestandteil und wird vom Provider auf Anfrage aktiviert.

Kundenservice über die Hotline

Der normale Privatkundenanschluss ist asymmetrisch, das heißt, die Downloadrate der Verbindung ist wesentlich höher als der Datendurchsatz beim Hochladen von Dateien ins Internet. Bei der professionellen Nutzung kann eine geringe Upload-Geschwindigkeit aber schnell zum Problem werden, etwa wenn regelmäßig große Datenmengen mit externen Mitarbeitern oder Geschäftspartnern über das Internet ausgetauscht werden. Neben dem Blick auf die meist stark beworbene (Download-)Anschlussgeschwindigkeit sollte vor der Entscheidung für einen Business DSL Anschluss also auf jeden Fall überprüft werden, ob auch die enthaltene Upload-Geschwindigkeit den eigenen Ansprüchen genügt.

Den höheren Anforderungen an den schnellen Datenversand im Geschäftsbereich trägt beispielsweise der nahezu exklusiv in speziellen Business-Angeboten verfügbare symmetrische DSL Anschluss Rechnung. Anders als bei den typischen ADSL Anschlüssen (asymmetrisches DSL) mit seinen stark abweichenden Geschwindigkeiten in beide Richtungen ist der maximale Datendurchsatz im Down- und Upload hier identisch. Die Spitzengeschwindigkeit liegt in der Regel zwar deutlich niedriger, dafür punktet die symmetrische Internetanbindung mit besonders hoher Stabilität und Ausfallsicherheit.

Im absoluten Highspeed-Bereich findet sich der reine Business Glasfaseranschluss, bei dem das Unternehmen direkt an das Glasfasernetz des Betreibers angebunden wird. Eine solche Standleitung bietet nicht nur symmetrische Übertragungsraten, sondern trumpft dazu noch mit enormen Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s auf. Symmetrische Internetverbindungen, egal ob auf Basis von DSL oder FTTH-Glasfaser, sind nicht in vorgefertigten Komplettpaketen erhältlich, sondern erfordern die engere Absprache mit der Kundenberatung des Providers, die auf Anfrage ein auf das eigene Unternehmen zugeschnittenes Angebot entwickelt.

Business Internet Geschäftskundenvorteile

Business Internet Anbieter im Detail

Logo Telekom
Logo Vodafone
Logo 1&1
Logo o2
Logo M-Net

Beratung und Service auf DSLWEB

Preise vergleichen & das beste Tarifpaket finden. weiter

Welcher DSL Speed ist bei mir zu haben? Jetzt testen

Wie schnell ist meine Internet-Verbindung? Jetzt prüfen

Erinnert pünktlich an die Vertrags-Kündigung. weiter

Fristen, Formalitäten und Kündigungs-Assistent. weiter

Angebote und Tipps für den Wechsel-Prozess weiter