AVM Fritz!Box 6490 Cable

War die AVM Fritz!Box 6490 Cable zuvor nur über Provider beziehbar, steht sie seit September 2016 auch im freien Handel in den Verkaufsregalen. Wer sich den Internetanschluss statt über die Telefon- über die TV-Kabelleitung ins Haus holt, erhält mit der Fritz!Box 6490 ein auch für die Zukunft hervorragend ausgerüstetes Gerät. Alle technischen Details im Überblick.

Aktualisiert 12.12.2016
AVM Fritz!Box 6490 Cable - Funktionen, technische Details und Bilder 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)

Fritz!Box 6490 - Leistungsstarker Allrounder für Kabelanschlüsse

Für Anwender, die ihren Internetanschluss über die Kabelleitung beziehen, bringt AVM mit der Fritz!Box 6490 Cable ein Top-Produkt auf den Markt. Stellen Provider bei einem Kabelanschluss momentan zwischen 200 und 400 Mbit/s bereit, ermöglicht das integrierte Kabelmodem der Fritz!Box 6490 mit EuroDOCSIS 3.0 Standard Downstream-Geschwindigkeiten mit bis zu 1320 Mbit/s. Der 6490 kann damit das Prädikat "zukunftssicher" zugeschrieben werden. Mit den 4 Gigabit-LAN-Anschlüssen sind ebenfalls hohe Datenraten mit bis zu 1000 Mbit/s möglich.

Das wohl wichtigste Aushängeschild der Fritz!Box 6490 ist die eingesetzte WLAN-Technologie: Zunächst verfügt die Fritz!Box über den neuen WLAN-Standard ac, der Datenübertragungen mit bis zu 1300 Mbit/s ermöglicht. Zudem können mittels sogenanntem Dual-WLAN die beiden WLAN-Standards ac und n gleichzeitig eingesetzt werden. So können Daten gleichzeitig sowohl über WLAN n im 2,4 GHz Frequenzband mit maximal 450 Mbit/s wie auch über das moderne WLAN ac im 5 GHz Frequenzbereich mit maximal 1300 Mbit/s übertragen werden. 

Doch auch in Hinsicht auf die Telefonausstattung braucht sich die Fritz!Box 6490 nicht zu verstecken. Neben 2 a/b-Ports zum Anschluss zweier analoger Telefone verfügt das Gerät auch über einen ISDN-Bus. Ein ISDN-Telefon bzw. eine ISDN-Telefonanlage kann damit ebenfalls an den Router angeschlossen werden. Darüber hinaus ist es mittels eingebauter DECT-Basis möglich, bis zu 6 Schnurlostelefone mit dem Router zu verbinden. Verzichtet wurde allerdings auf USB-Schnittstellen mit 3.0 Standard, wie sie beispielsweise beim AVM-Top-Modell - der AVM Fritz!Box 7490 - verbaut sind. Stattdessen verfügt die Fritz!Box 6490 lediglich über zwei USB-Anschlüsse vom Typ 2.0.

Zusätzlich unterstützt die Fritz!Box 6490 HD-Telefonie, IPv6 sowie VPN und kann auch als Media-, DNS- oder NAS-Server eingesetzt werden. Zudem verfügt das Produkt über eine integrierte SPI-Firewall und ist ab Werk mit WPA2-Verschlüsselung ausgestattet.

Anwender, die ihr Internet über den Kabelanschluss beziehen, erhalten mit der AVM Fritz!Box 6490 ein Produkt, das sich vor allem durch seine Leistungsstärke auszeichnen kann. Das integrierte Kabel-Modem, vier Gigabit-LAN-Anschlüsse sowie Dual-WLAN mit WLAN ac und WLAN n ermöglichen hohe Surfgeschwindigkeiten. Die integrierte DECT-Basisstation sorgt zusammen mit den Analog- und ISDN-Anschlussmöglichkeiten für einen hohen Telefon-Komfort. Der für die AVM Fritz!Box 6490 aufgerufene UVP von 249 Euro scheint daher auch gerechtfertigt.   

Hinweis: Mittlerweile hat die AVM eine abgespeckte Version des WLAN Kabelrouters veröffentlicht, die Fritzbox 6430 Cable.

Technische Details:

  • WLAN-Router und Kabelmodem 
  • Telefon & Fax: 2x analog, 6x DECT, 1x ISDN
  • WLAN ac mit bis zu 1300 Mbit/s
  • 2 USB 2.0 Anschluss
  • 4 Gigabit-LAN Anschlüsse
  • Heimvernetzung WPA2 und WPS
  • Abmessung: 226 x 47 x 160 (mm)

Im Lieferumfang enthalten

  • AVM FRITZ!Box 6490
  • Netzteil
  • 1,5 Meter Koaxialkabel
  • 1,5 Meter LAN-Kabel
  • Fritz!Box-CD und Installationsanleitung

Merkmale & Funktionen

Internet

  • Highspeed-Internet über Kabelnetz
  • Integriertes Kabelmodem mit EuroDOCSIS 3.0 Standard
  • für Datenraten mit bis zu 1320 Mbit/s ausgelegt

WLAN

  • WLAN 802.11a/g/b/n/ac
  • Geschwindigkeit max. 1300 Mbit/s (WLAN ac, 5 GHz)
  • WPA2, WEP Verschlüsselung

Anschlüsse

  • 1x Kabelanschluss
  • WLAN Access Point
  • 2x analoge Telefone
  • 1x ISDN-Anschluss
  • 6x DECT Telefone
  • 2x USB 2.0
  • 4x Gigabit LAN (1000 Mbit/s)

Ähnliche Hardwaremodelle