Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone DSL

Internet-Festnetz-Angebot von Vodafone DSL im Anbieter-Check

Vodafone ist einer der größten Mobilfunkprovider Deutschlands, bietet aber auch im Festnetz-Bereich Komplettpakete zum Internetsurfen und Telefonieren an. Dabei nutzt der Anbieter als Anschlusstechnik entweder DSL oder den TV Kabelanschluss. Alle Paket-Angebote sind zudem deutlich günstiger als beim Marktführer Deutsche Telekom.

Aktualisiert 16.02.2017
Vodafone DSL im Test: die aktuellen DSL Angebote von Vodafone 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (788)
Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

Telefonieren & Surfen mit "Red Internet & Phone" Tarifen
auch inkl. Vodafone TV buchbar (inkl. HD-Fernsehen)

Verfügbar

DSL nahezu in ganz Deutschland bestellbar
Kabel Internet in 13 Bundesländern erhältlich

Anschluss

Je nach Anschlusstechik zwischen 6 und 400 Mbit/s möglich

Hardware

"Vodafone Easybox 804" für 0,- € oder kostenloses Kabelmodem

Tests

DISQ: Vodafone als bester Internet-Anbieter 2016 ausgezeichnet

"Besonders Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL und 32 Cable bieten ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Kaufempfehlung des Monats!"


Vodafone hat ab 19,99 €/Monat sowohl DSL als auch Kabel Internet im Programm. In jedem "Red Internet & Phone" Komplettpaket sind ein Internet- und ein Telefonanschluss sowie eine Doppel-Flatrate (Internet Flat + Festnetz Flat) inbegriffen. Auf Wunsch kommt sogar eine Komplettlösung für den Fernsehempfang über die DSL Leitung oder das TV Kabel hinzu.

Tipp: Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL oder 32 Cable

Deutschlandweit verfügbar und sehr empfehlenswert ist das Paket "Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL", das früher als "Vodafone DSL Classic" bzw. "DSL Zuhause M" angeboten wurde. Es bietet eine Voll-Ausstattung zum Internetsurfen und Telefonieren und überzeugt zudem durch hohe Vergünstigungen für Neukunden. Einen WLAN-Router gibt es für 0,- € dazu. Die DSLWEB-Redaktion hat es deshalb anbieterübergreifend zum DSL Angebot des Monats gewählt.

Sofern Vodafone vor Ort Internet & Telefon über den Kabelanschluss bereitstellen kann, erhalten Neukunden das Internet & Phone Cable 32 Komplettpaket inklusive kostenlosem Speed-Upgrade auf einen 32 Mbit Internetanschluss.

Vodafone Internet & Phone DSL 16 bzw. 32 Cable inklusive Internet Flatrate und Festnetz Flat gibt es zum Festpreis von 29,99 € pro Monat. In den ersten 24 Monaten ist es für Neueinsteiger monatlich um 10 € im Preis reduziert und kostet so nur 19,99 € pro Monat. Insgesamt ergibt sich so ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

In Gebieten mit moderner Netz-Infrastruktur kann Vodafone Internet & Phone auch mit einem schnelleren Internetzugang gebucht werden. Über VDSL sind maximal 100 Mbit/s drin, per Kabel werden sogar bis zu 400 Mbit/s möglich.

Alle Ausstattungs-Details und sämtliche Preise zu den drei Vodafone Tarifpaketen verraten wir auf Seite 2 des Anbieter-Checks: Vodafone DSL Tarife

Vodafone DSL Zuhause Tarife - Vorschau der Tariftabellen

Internet + Telefon + Fernsehen bei Vodafone

Nach der Übernahme von Kabel Deutschland kann Vodafone in 13 Bundesländern nun auch über den Kabelanschluss Kombi-Pakete inklusive Internet, Telefon und TV bereitstellen. Wo die Kabelinfrastruktur nicht vorhanden ist, kann alternativ Fernsehen über die DSL Leitung beauftragt werden. "Vodafone Red Internet & Phone + TV" gibt es inklusive aller Geräte ab 39,99 €/Monat.

Mehr Infos zum Thema: Kabel Deutschland TV | Vodafone TV

Wieviel Speed bekomme ich bei Vodafone Zuhause Plus?

Über eine Verfügbarkeitsprüfung direkt auf der Vodafone Internetseite lässt sich herausfinden, welcher DSL Anschluss oder Kabel Internetzugang an der eigenen Adresse geschaltet werden kann. Sollte Vodafone vor Ort Internet & Phone über den Kabelanschluss bereitstellen können, werden bevorzugt Kabel Internet Komplettpakete angeboten.

Vodafone kann seine Zuhause Plus Produkte zwar fast in ganz Deutschland bereitstellen, jedoch variiert die verfügbare Internet-Geschwindigkeit. Abhängig von den Leitungen vor Ort gibt es über DSL 6, 16, 25, 50 oder 100 Mbit/s, über den Kabelanschluss sind dagegen fast überall 100 Mbit/s oder 200 Mbit/s möglich. Immer mehr Haushalte können sogar 400 Mbit/s beauftragen.

Im DSL Ausbaugebiet können Kunden in Städten und Ballungsräumen fast immer DSL 16000 buchen, in vielen Fällen ist sogar VDSL 50 zu bekommen. VDSL 100 kann dagegen bislang nur sehr eingeschränkt geschaltet werden. Auf dem Land fallen die Datenraten dagegen meist niedriger aus. Mit DSL 6000 lässt sich aber dennoch komfortabel im Netz surfen. Im Kabelnetz von Vodafone gibt es sogar Verbindungsraten von bis zu 400 Mbit/s.

Weiterführende Infos und den Verfügbarkeitstest gibt es auf Seite 3 des Anbieter-Checks: Vodafone DSL Verfügbarkeit

EasyBox oder Kabelrouter: Die Internet Hardware bei Vodafone

Um alle Heimgeräte mit dem Internet zu verbinden, wird eine leistungsstarke Hardware benötigt, üblich sind heute vor allem multifunktionale WLAN Router. Bei Vodafone liegt allen DSL Komplettpaketen für 0,- € die Vodafone EasyBox 804 bei. Die Angebote für Internet & Phone Cable werden dagegen stets gratis mit einem Kabelrouter ausgestattet. Aktuell ist die WLAN Router Funktion zudem bei fast allen Komplettpaketen kostenlos aktiviert (statt 2 €/Monat).

Die Geräte sorgt für die Herstellung eines WLAN Netzes und dient gleichzeitig als Telefonanlage. Die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften erklären wir auf der vierten Seite des Anbieter-Checks Vodafone Easybox

WLAN Router Vodafone Easybox 804
Vodafone Easybox 804
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Vodafone DSL im Test



Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

Telefonieren & Surfen mit "Red Internet & Phone" Tarifen
auch inkl. Vodafone TV buchbar (inkl. HD-Fernsehen)

Verfügbar

DSL nahezu in ganz Deutschland bestellbar
Kabel Internet in 13 Bundesländern erhältlich

Anschluss

Je nach Anschlusstechik zwischen 6 und 400 Mbit/s möglich

Hardware

"Vodafone Easybox 804" für 0,- € oder kostenloses Kabelmodem

Tests

DISQ: Vodafone als bester Internet-Anbieter 2016 ausgezeichnet

"Besonders Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL und 32 Cable bieten ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Kaufempfehlung des Monats!"



Tarif-Tipp

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL

Unsere Schnäppchen-Empfehlung im Februar: Das DSL Paket "Red Internet & Phone 16 DSL" von Vodafone bietet eine sehr gute Ausstattung, einen attraktiven Monatspreis plus hohe Vergünstigungen in den ersten beiden Vertragsjahren. Außerdem gehört zum Lieferumfang ein WLAN Router für 0,- € dazu.

Logo Vodafone
Vodafone Easybox 804 DSLWEB Empfehlung: Testsieger bestes Schnäppchen Logo

Monatspreis 29,99 €

Aktionspreis ab 19,99 €

Internet

DSL 16000
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

Extras

VDSL für 5 Euro Aufpreis
Vodafone TV zubuchbar

Aktion im Februar:

  • Paketpreis 24 Monate lang 19,99 €
  • WLAN Router Vodafone Easybox für 0,- €
  • Vodafone Speedversprechen

Vodafone DSL Meldungen


DSLWEB Meldung vom 24.02.2017

Bond-Darsteller Daniel Craig wirbt für Vodafone GigaTV

Erst kürzlich hat Vodafone seine neue TV Plattform GigaTV offiziell gestartet. Jetzt gilt es, GigaTV auch unters Volk zu bringen, wozu der Provider eine großangelegte PR-Kampagne auffährt. Für die Fernsehwerbung hat sich Vodafone besonders prominente Unterstützung geholt - die Hauptrolle in dem TV-Spot spielt niemand anderes als Daniel Craig, der aktuelle James Bond. Der macht im Clip aber erstmal Pause vom Actionkino und wimmelt seine Agentin am Telefon ab, um entspannt mit GigaTV vor dem Fernseher herumlümmeln zu können.

DSLWEB Meldung vom 20.02.2017

Vodafone GigaBoost: Gratis-Volumen schon über eine Million Mal aktiviert

Im Rahmen der "GigaBoost"-Aktion können sich Vodafone Mobilfunkkunden einen Monat lang ein Zusatz-Surfvolumen von 100 GB sichern. Nach nur zwei Wochen wurde das Gratis-Extra nun schon mehr als eine Million Mal aktiviert. Die Aktion soll nicht zuletzt die MeinVodafone App bewerben, über die das GigaBoost-Volumen freigeschaltet werden muss. Das scheint funktioniert zu haben: Zum einen ist die App zwischenzeitlich in die Top 10 der App-Charts von Apple und Android geklettert, zum anderen hat sich die Zahl der aktiven Nutzer um 50 Prozent gesteigert.

DSLWEB Meldung vom 16.02.2017

Bestnote: Studie kürt Vodafone zum fairsten Mobilfunk-Netzbetreiber 2017

Laut einer aktuellen Studie, die das Kölner Institut ServiceValue im Auftrag von Focus Money erstellt hat, darf sich Vodafone Deutschland mit dem Titel "Fairster Mobilfunk-Netzbetreiber" schmücken. Der Provider holte nicht nur als einziger Anbieter die Gesamtbewertung "sehr gut", sondern strich sogar in fünf der sieben abgeprüften Einzelkategorien die Bestnote ein. Das umfasste die Punkte Produkt/Leistung, Kundenberatung, Kundenkommunikation, Preis-Leistungs-Verhältnis und Auslandstarife. Für den Kundenservice und die Netzqualität jeweils ein "gut".

DSLWEB Meldung vom 14.02.2017

Hannover Messe: Vodafone präsentiert Lösungen für Industrie 4.0

Am 24. April startet die Hannover Messe, auf der dieses Jahr zum ersten Mal auch Vodafone mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. In Halle 8 wird der Telekom-Konzern ein breites Spektrum an Lösungen für Industrie-Kunden präsentierten. Das Angebot reicht dabei von der digitalen Maschinen-Fernwartung über industrielle Augmented Reality-Anwendungen bis hin zu Big Data-Lösungen zur Prozessoptimierung. Mit bislang über 45 Mio. vernetzten Geräten, Maschinen und Fahrzeugen sieht sich Vodafone inzwischen als der führende Kommunikationsanbieter im Bereich Internet der Dinge.

DSLWEB Meldung vom 10.02.2017

Galaxy S7 bei Vodafone zum Aktionspreis - 1 € + 15 € monatlich

Samsung stellt das Galaxy S8 voraussichtlich am 26.02. der Weltöffentlichkeit vor. Bis dahin steht das Galaxy S7 bei vielen Mobilfunkanbietern hoch im Kurs und wird zum vergleichsweise günstigen Preis rausgehauen. Bei Vodafone gibt es das S7 derzeit zu den Red Tarifen für einen Aufpreis von 15 Euro pro Monat und einmalig 1 Euro. Damit ergibt sich - auf eine Vertragslaufzeit von 2 Jahren gerechnet - ein sehr fairer Gesamtpreis von 361 Euro (24 x 15 €+ 1 €). Mit allen Rabatten fallen für Vodafone Red S + Galaxy S7 40,49 Euro pro Monat an, hinzu kommen 100 € Startguthaben.


Vodafone im Q4 2016: Erholung im DSL Geschäft setzt sich fort

DSLWEB News vom 03. Februar 2017: Schnelles Kabel Internet bleibt zwar weiterhin der wichtigste Wachstumsmotor für Vodafone, doch auch die DSL Kennzahlen haben sich im Q4 2016 abermals verbessert. zum Artikel

Mehr Informationen zu Vodafone

Als internationaler Telekommunikationskonzern hat sich Vodafone einen Namen sowohl als Mobilfunk als auch als Festnetz-Anbieter gemacht. Detaillierte Informationen zu einzelnen Produkten und Hintergrund-Themen halten wir auf unseren Anbieter-Checks und Infoseiten bereit. 

DSL Anbieter im Check

Vodafone ist längst nicht der einzige DSL Anbieter in Deutschland. Zu den größten Konkurrenten zählen der Marktführer Deutsche Telekom, 1&1 und o2. Kleinere Provider wie EWE, M-Net oder NetCologne sind nur in bestimmten Gebieten vertreten.