Vodafone DSL Angebote

Die besten Angebote von Vodafone DSL im Dezember 2023

Unter dem Namen "GigaZuhause" bietet Vodafone Festnetz-Internet über DSL und Kabel an. Wer keine Kabeldose im Haushalt hat, bekommt bei Vodafone DSL mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s zu einem fairen Preis. Für Neukunden winken Rabatte zum Einstieg und ein Startguthaben.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 21.11.2023
Vodafone DSL Angebote vergleichen und sparen
3.95 / 51963 (1.963)
Die besten Vodafone DSL Angebote im Überblick
Thomas Rauh | Vodafone DSL Angebote

Bestes Vodafone DSL Angebot

GigaZuhause 50 DSL
50 Mbit Internet-Flat + Telefon-Flat
mit 50 € Startguthaben
für 29,94 € pro Monat

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.12.2023

Experten-Meinung zu Vodafone DSL

Thomas Rauh - Redakteur

"Vodafone DSL bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Deutlich günstiger ist allerdings Vodafone Internet über Kabel. Sofern vor Ort verfügbar, sollte Vodafone Kabel Internet gebucht werden. Ansonsten ist auch Vodafone DSL zu empfehlen."

Logo Vodafone

Vodafone DSL

Vodafone DSL Komplettpakete vergleichen

Vodafone bietet über DSL Internet mit bis zu 250 Mbit/s an. Wenn am Standort verfügbar, ist auch Vodafone Kabel Internet eine Alternative. Die Vodafone Kabel Angebote punkten zum gleichen Monatspreis mit einer deutlich höheren Internetgeschwindigkeit. Die Vodafone DSL Angebote müssen sich aber keineswegs verstecken, bieten sie doch immer eine Vollausstattung zum Internetsurfen und Telefonieren an. Den WLAN Router gibt es zum monatlichen Mietpreis dazu, selbstverständlich kann aber auch ein eigenes Gerät verwendet werden.

Bestes Vodafone DSL Angebot bringt 50 Mbit Internet ins Haus

Sollte Vodafone Internet über DSL am eigenen Standort verfügbar sein, ist Vodafone GigaZuhause 50 DSL die beste Wahl. Für regulär 39,99 € pro Monat erhalten Kunden hier ein sehr gutes Gesamtpaket zum Internetsurfen & Festnetztelefonieren. Die Geschwindigkeiten liegen bei bis zu 50 Mbit/s im Down- sowie 10 Mbit/s im Upload. Über die ersten 24 Monate zahlen Verbraucher im Durchschnitt rechnerisch 29,94 € pro Monat.

DSLWEB Empfehlung

Logo Vodafone

GigaZuhause 50 DSL

Hohe Neukunden-Vorteile, fairer Monatspreis: GigaZuhause 50 DSL ist unsere Vodafone-Empfehlung.

  • 50 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • 50 € Startguthaben
  • GigaKombi-Vorteil 240 € möglich

29,94 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Tipp
Angebot gültig bis 31.12.2023

Vodafone DSL Vergleich: Alle Angebote im Überblick

In der nachfolgenden Tabelle vergleichen wir die Vodafone DSL Tarife. Unsere Empfehlung gilt GigaZuhause 50 DSL: Mit 9 Monaten Rabatt und dank 50 € Startguthaben ist der schnelle Internetanschluss für durchschnittlich 29,94 € zu haben. Dieser Preis ergibt sich rechnerisch über die ersten 24 Monate. Zu allen Paket-Tarifen gehört nicht nur der Internetzugang, sondern auch der Telefonanschluss mit Festnetz-Flat und Flat ins Vodafone Handynetz.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Vodafone DSL Angebote im Vergleich: Wie günstig sind die Tarife wirklich?

Die Vodafone DSL Angebote können deutschlandweit bestellt werden. Deutlich günstiger sind aber die über das Kabelnetz von Vodafone bereitgestellten Vodafone Internet Komplettpakete. Welche Angebote Vodafone genau zur Verfügung stellen kann, lässt sich über den Vodafone Internet Vergleich ermitteln. Dort ist mit nur einen Klick zu sehen, welche Tarife vor Ort noch erhältlich sind. Also am besten direkt die Vodafone DSL Angebote vergleichen:

Vodafone Vergleich

Internet Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig

Wie sehen die Vodafone DSL Vorteile aus?

Keine Frage, die Rundum-Sorglos-Ausstattung spricht für die Vodafone DSL Angebote. Aber welche Vorteile kann Vodafone sonst noch für seine DSL Tarife ins Feld führen? Wir haben genauer nachgesehen und die folgenden Vor- und Nachteile gefunden:

Vodafone DSL Angebote: Vor- und Nachteile

Vorteile
  • DSL Angebote mit bis zu 250 Mbit/s
  • im gesamten Bundesgebiet buchbar
  • mit Internet- und Festnetz-Flat
  • zu Vertragsstart Rabattphase + Startguthaben
Nachteile
  • Tarife nach 2 Jahren merklich teurer
  • Keine Tarife ohne Mindestlaufzeit erhältlich

Vodafone DSL Angebote auch mit GigaTV Net buchbar

Alle Vodafone Internet Tarife können auf Wunsch um ein TV-Paket ergänzt werden. Das Ganze läuft unter dem Namen GigaTV Net, nicht zu verwechseln mit GigaTV Cable für Kabelkunden. Zu GigaTV Net gehören 121 TV-Sender, davon 54 in HD, und das Empfangsgerät GigaTV Net Box. Das Programm wird über die DSL-Leitung gestreamt und verschafft den gewohnten TV-Komfort für den Wohnzimmerfernseher. Ausführlich stellen wir die Kombi-Pakete vor unter Vodafone GigaTV Net.

Logo Vodafone

GigaZuhause 50 DSL + GigaTV

Schnelles Internet + Festnetzanschluss + GigaTV mit massig HD-Sendern.

  • 121 TV-Sender, davon 54 in HD
  • GigaTV Net Box und GigaTV App inklusive
  • Internetanschlussmit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • 50 € Startguthaben

45,76 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.12.2023

Vodafone Young DSL: Gibt es vergünstigte DSL Angebote für junge Leute?

Wer sich im Studium oder in der Ausbildung befindet, freut sich besonders über Vergünstigungen. Vodafone ermöglicht jungen Leuten beim Internetanschluss einen Sparvorteil, denn bei den Vodafone Young Angeboten winkt zusätzlich ein BestChoice-Gutschein, mit dem nach Herzenslust beispielsweise in Online-Shops eingekauft werden kann. Die Vodafone Young Tarife gibt es allerdings ausschließlich im Kabelnetz, Vodafone junge Leute DSL ist derzeit nicht buchbar. Mehr Infos zu Vodafone GigaZuhause Kabel Young.

Vodafone DSL Angebote für Bestandskunden - DSL auch mit TV & Mobilfunk kombinierbar

Ist bereits seit einiger Zeit ein Vodafone DSL- oder Kabel-Anschluss in Betrieb, lohnt sich ein Blick auf das Vodafone Festnetz-Internet-Angebot. Oft sind inzwischen höhere Bandbreiten zu neuen Konditionen möglich. Zudem profitieren Bestandskunden von Rabatten und weiteren Vorteilen, wenn mehrere Vodafone Produkte genutzt werden. Auch kann der gebuchte Tarif auf Wunsch um TV oder Mobilfunk erweitert werden. Wir zeigen, worauf Bestandskunden bei einem Tarifwechsel achten müssen, welche Preisvorteile dadurch entstehen können und welches Vodafone Komplettpaket empfehlenswert ist:

Angebote für Bestandskunden

Vodafone Angebote über DSL deutschlandweit verfügbar

Vodafone besitzt Deutschlands größtes TV-Kabelnetz und kann darüber auch Internetanschlüsse für Privathaushalte schalten. Notwendig ist dafür zwar eine modernisierte Kabeldose (mit Anschluss ans Vodafone Netz), sollte diese aber nicht vorhanden sein, greift Vodafone einfach auf DSL- und VDSL-Netzinfrastruktur anderer Unternehmen zurück und mietet Leitungen an.

Kurz gesprochen bedeutet das: Überall dort, wo eine Vodafone Kabeldose vorliegt, geht es mit einem der Vodafone Kabel Tarife online, ansonsten ist in aller Regel Vodafone DSL erhältlich. Durch diesen Technologie-Mix erreicht die Vodafone Internet Verfügbarkeit hohe Werte. Bei Vodafone Kabel können angeschlossene Haushalte schon Datenraten von 500 Megabit pro Sekunde und sogar bis 1 Gbit/s buchen.

Vodafone DSL Verfügbarkeit Check

Logo Vodafone Ausbaugebiet

Gibt es an meiner Adresse Internet über die DSL-Leitung oder über das Kabelnetz? Und wie schnell kann ich im Internet surfen? Mit dem Verfügbarkeits-Check lässt sich feststellen, welche Vodafone DSL oder Kabel Angebote an Ihrem Standort verfügbar sind. Die Prüfung der Vodafone DSL Verfügbarkeit ist kostenlos und unverbindlich:

Verfügbarkeit prüfen

So steht es um die Vodafone DSL Verfügbarkeit

Über DSL und VDSL sind Internetgeschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s möglich. Für Einsteiger (und Verbraucher in unterversorgten Gebieten) kommt schon Vodafone DSL 16000 infrage. Falls technisch möglich, empfehlen wir aber das flottere Vodafone VDSL 50 oder Vodafone VDSL 100. Beides bietet Vodafone zum vernünftigen Preis an. Den schnellsten Anschlusstyp Vodafone VDSL 250 können sich Nutzer für rund 50 Euro nach Hause holen.

Die Vodafone Internet Verfügbarkeit ist besonders hoch, die Chance auf Internet - per Kabel oder DSL - stehen damit sehr gut. Der 16er Internetzugang ist so gut wie flächendeckend buchbar und auch 50 Mbit/s und 100 Mbit/s weisen eine gute Vodafone VDSL Verfügbarkeit auf. Datenraten von 250 Mbit/s und mehr sind immerhin für über die Hälfte der deutschen Haushalte möglich.

Vodafone Internet Verfügbarkeit - aktuelle Ausbauzahlen

bis 16 Mbit bis 50 Mbit bis 100 Mbit bis 250 Mbit

98%

85%

85%

63%

Vodafone DSL Tarife: GigaZuhause DSL mit bis zu 250 Mbit Internet

Die Vodafone Festnetz Tarife gibt es über DSL mit 16 Mbit, 50 Mbit, 100 Mbit und 250 Mbit Anschluss. Im Kabel-Gebiet sind 50 Mbit, 100 Mbit, 250 Mbit, 500 Mbit und sogar 1 Gbit/s möglich. Ist eine TV-Kabeldose im Haus vorhanden, sind immer die Vodafone GigaZuhause Kabel Tarife erste Wahl, die wir ausführlich unter Vodafone Kabel Internet besprechen.

Andernfalls empfehlen wir Vodafone DSL über die Telefonleitung. Die Vodafone DSL Tarife kommen immer als Doppel-Flat Lösung fürs Internetsurfen und Festnetztelefonieren ins Haus. Die Vodafone Telefon Flat beinhaltet zudem auch alle Anrufe ins deutsche Vodafone Mobilfunknetz.

Einsteiger-Tarif: Vodafone GigaZuhause 16 DSL

Deutschlandweit verfügbar und sehr empfehlenswert ist das Tarif-Paket Vodafone GigaZuhause 16 DSL. Es bietet eine Voll-Ausstattung zum Internetsurfen und Telefonieren. Vodafone GigaZuhause 16 inklusive Vodafone Internet Flat und Festnetz Flat gibt es regulär zum Festpreis von 34,99 € pro Monat. Neueinsteiger surfen jedoch zunächst günstiger. Über DSLWEB gibt es den Tarif 9 Monate lang für 9,99 €. Einen WLAN-Router stellt Vodafone auf Wunsch ab 2,99 € pro Monat.

Unsere Empfehlung: Vodafone GigaZuhause 50 DSL

Deutlich mehr Geschwindigkeit bietet ein VDSL 50-Internetanschluss von Vodafone, der für nur 5 Euro Aufpreis ins Haus kommt mit Vodafone GigaZuhause 50 DSL. Der monatliche Tarifpreis liegt entsprechend bei 39,99 € pro Monat. Zu Vertragsbeginn bezahlen Kunden 9 Monate lang 9,99 €, zusätzlich warten 50 € Startguthaben. So ergibt sich in den ersten 24 Monaten ein niedriger Durchschnittspreis von 29,94 € pro Monat.

Doppelte DSL Geschwindigkeit: Vodafone GigaZuhause 100 DSL

Verbraucher, die eine höheren Geschwindigkeit wünschen, sollten über Vodafone GigaZuhause 100 DSL nachdenken. Zum einen steigt die Datenrate im Download auf 100 Mbit/s, zum anderen stehen für das Hochladen von Daten (Upload) bis zu 40 Mbit/s zur Verfügung. Die monatlichen Vodafone DSL Kosten bewegen sich bei immer noch fairen 44,99 € pro Monat. Diesen regulären Preis können Neueinsteiger unterbieten und zahlen bei Bestellung über DSLWEB in den ersten 24 Monaten durchschnittlich 35,56 €.

Schnellstes DSL: Vodafone GigaZuhause 250 DSL

Die Höchstmarke setzt derzeit der Internetzugang mit VDSL 250-Technik. Entsprechend steigt die Download-Geschwindigkeit auf bis zu 250 Mbit/s. Allerdings geht hier auch der Preis auf knapp 55 Euro pro Monat nach oben. Verfügbar ist das Produkt Vodafone GigaZuhause 250 DSL in mehr als 60% der bundesdeutschen Haushalte.

Auf was muss ich bei der Auswahl eines Vodafone DSL Tarifs achten?

Steht die Entscheidung für ein Vodafone DSL Komplettpaket an, sollte im Vorfeld zunächst einmal die gewünschte Internetgeschwindigkeit geprüft werden. Die Vodafone DSL Tarife kommen mit Datenraten zwischen16 und 250 Mbit/s ins Haus. Wir empfehlen, nach Möglichkeit mindestens zum 50 Mbit Internetanschluss zu greifen. Wenn mehrere Personen gelichzeitig im Internet surfen, sind 100 oder 250 Mbit Internet noch besser.

Vodafone Internet auch ohne Festnetz-Telefonie erhältlich

Neben den GigaZuhause Internet & Telefon Angeboten hat Vodafone auch zwei Internet-only-Tarife über die DSL-Leitung in Petto. Vodafone GigaZuhause Basic 100 DSL bietet einen VDSL 100-Internetanschluss inklusive Flatrate zum unbegrenzten Surfen im Internet. Schneller ist Vodafone GigaZuhause Basic 250 DSL mit bis zu 250 Mbit/s. Ein Vodafone Telefonanschluss ist jeweils auch enthalten, Gespräche ins Fest- wie auch Mobilfunknetz werden jedoch pro Minute abgerechnet. Die monatliche Tarifgebühr liegt dauerhaft bei 39,99 € bzw. 49,99 €. Mehr Details auf Vodafone GigaZuhause Basic 100 DSL | Vodafone GigaZuhause Basic 250 DSL

Internet ohne Vodafone DSL über LTE/5G

Sollte Vodafone DSL oder Vodafone Kabel vor Ort nicht erhältlich sein, bietet sich für schnelles Internet auch Vodafone LTE für Zuhause an. Das passende Angebot hört auf den Namen Vodafone GigaCube, gesurft wird nach Verfügbarkeit über das Mobilfunknetz mit Vodafone LTE oder Vodafone 5G. Ein Vorteil beim GigaCube: Der Internetanschluss kann unabhängig von der Telefondose deutschlandweit an jeder Steckdose genutzt werden. Mehr Infos zum Angebot haben wir zusammengefasst unter Vodafone GigaCube.

Vodafone Kombi-Tarife für Internet, Telefon, TV & Mobilfunk

Vodafone bietet als klassischer Mobilfunkprovider natürlich auch einen Handyvertrag an, entweder als Laufzeit-Variante (Vodafone GigaMobil) oder als Vodafone Prepaid. Im Rahmen der Vodafone GigaKombi kann alles in einem gemeinsamen Tarif gebündelt werden. Auf Wunsch gibt es somit Internet, Telefon, Giga TV & Mobilfunk aus einer Hand.

Im Vergleich zur Einzelbuchung gewährt Vodafone bei seinen Kombi-Tarifen einen Preisvorteil (bis zu 15 €/Monat sind möglich), weiterhin wird ohne Extrakosten mehr Leistung zu Verfügung gestellt, etwa durch zusätzliches Datenvolumen. Wie das alles genau funktioniert, erklären wir unter Vodafone GigaKombi.

Tipp: Mit DSL Anbieterwechsel zu Vodafone Kosten senken

Wer schon länger bei  seinem Internetanbieter unter Vertrag ist, kann bares Geld sparen. Dank Neukunden-Vorteilen und Zusatz-Rabatten lassen sich die DSL Kosten deutlich nach unten drücken. Der Wechsel zu Vodafone DSL ist problemlos möglich. Über DSLWEB geht das sogar besonders leicht: Einfach Vodafone Internet bestellen (DSL oder Kabel) und den momentanen DSL Anbieter und die Rufnummer angeben. Der Wechsel erfolgt dann zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter Beachtung der geltenden Kündigungsfrist. Um die Kündigung des Alt-Vertrags und die Rufnummernmitnahme kümmert sich Vodafone. Alle Details dazu unter zu Vodafone wechseln.

Vodafone DSL Angebote im Überblick

Logo Vodafone Ausbaugebiet

Durchschnittspreis für 24 Monate

  • GigaZuhause 16 DSL
    33,90 € mtl.
  • GigaZuhause 50 DSL
    29,94 € mtl.
  • GigaZuhause 100 DSL
    35,56 € mtl.
  • GigaZuhause 250 DSL
    37,85 € mtl.

  • TV & Streaming
    auf Wunsch auch mit Giga TV
  • WLAN
    Easybox oder Fritz!Box mieten
  • Internetzugang (DSL) mit bis zu 250 Mbit/s
  • Verfügbarkeit deutschlandweit
  • Anschlusspreis 0,- €

Alle Tarife anzeigen

Angebot gültig bis 31.12.2023

Vodafone Business DSL für Geschäftskunden - das sind die Angebote

Vodafone bietet nicht nur Privathaushalten, sondern auch Geschäftskunden passende Internet-Lösungen an und setzt dabei sowohl auf sein TV-Kabel als auch auf DSL. Mittlere und große Unternehmen wenden sich mit ihren Fragen am besten direkt an die Vodafone Hotline für Beratung und Verkauf unter der Nummer 0800 - 444063 3215. Sie erhalten dort maßgeschneiderte Lösungen für ihre Anforderungen.

Etwas leichter ist es für Selbstständige, Freiberufler und kleine Unternehmen. Ebenso wie Privatkunden können sie auch einer Reihe von fertigen Pakettarifen wählen. Je nach Ausbaugebiet und den Gegebenheiten vor Ort schaltet Vodafone den Internetzugang dann über das TV-Kabel (Geschwindigkeiten 100 Mbit/s, 300 Mbit/s, 500 Mbit/s oder 1000 Mbit/s) oder über die DSL-Leitung (16 Mbit/s, 50 Mbit/s, 100 Mbit/s oder 250 Mbit/s). Die Vorteile für Geschäftskunden umfassen dabei eine kostenlose Profi-Hardware und einen Business-Service mit 24h-Hotline. Weitere Informationen zu den Vodafone Business DSL Tarifen haben wir unter Vodafone Business Internet zusammengestellt.

Vodafone DSL Speedtest: So schnell ist Vodafone

Der Vodafone DSL Anschluss kommt immer mit einer Maximalgeschwindigkeit ins Haus. Bei unserer Tarif-Empfehlung GigaZuhause 50 DSL stehen in der Spitze 50 Mbit/s zur Verfügung. Doch welcher Surfspeed kommt in der Praxis tatsächlich in den eigenen vier Wänden an? In unserem DSL Speedtest haben Vodafone DSL Kunden ihren DSL Anschluss auf Herz und Nieren geprüft. Für Vodafone 50 Mbit Internet liegt der Praxiswert der vergangenen 12 Monate bei 46,08 Mbit/s (1.169 Messungen). Zur besseren Einordnung: Alle 50 Mbit DSL-Internetzugänge kommen im vergangenen Jahr auf 44,31 Mbit/s. Alle Testergebnisse haben wir zusammengefasst unter Vodafone DSL Speedtest.

Im folgenden Schaubild kann die Entwicklung der 50 Mbit Speedtest Ergebnisse in den vergangenen beiden Jahren nachverfolgt werden. Für die wichtigsten Anbieter in Deutschland haben wir jeweils die Quartalswerte ermittelt, zusätzlich ist der Durchschnittswert aufgeführt:

Vodafone DSL 50 Anschluss im Vergleich

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 04.11.2023, 05:14 Uhr)

Vodafone DSL Router - Easybox oder AVM Fritz!Box?

Für die Nutzung des Vodafone DSL Internetanschluss benötigen Verbraucher einen WLAN Router, der die Internetverbindung herstellt und für ein WLAN-Signal sorgt. Kunden können entweder einen eigenen Router einsetzen oder ein Modell von Vodafone mieten. Die günstigste Wahl aus dem Vodafone WLAN Angebot ist die Vodafone Easybox 805 für 2,99 € pro Monat. Für mehr Leistung gibt es Vodafone Internet mit Fritz!Box Router. Die AVM Fritz!Box 7530 AX ist für 4,99 €/Monat, die Fritz!Box 7590 AX für 6,99 €/Monat erhältlich.

Für eine leistungsstärkere Heimvernetzung kann die Easybox auf Wunsch auch mit einem Vodafone SuperWLAN Verstärker bestellt werden. Noch unentschlossen ob des richtigen Routers? Die drei Modelle vergleichen wir ausführlich unter Vodafone Easybox oder Fritz!Box.

Vodafone WLAN-Router Kosten im Überblick

Modellname Preis

Easybox 805

2,99 €/Monat

Fritz!Box 7530 AX

4,99 €/Monat

Fritz!Box 7590 AX

6,99 €/Monat

Vodafone DSL Anschluss - diese Geschwindigkeiten stehen zur Auswahl

Die Vodafone DSL Angebote werden über die Telefonleitung zur Verfügung gestellt. Dementsprechend sind die DSL Tarife deutschlandweit erhältlich. Der Vodafone DSL Anschluss mit einer maximalen Verbindungsrate von 16 Mbit/s ist nahezu im gesamten Bundesgebiet buchbar, auch bei Vodafone DSL mit 50 Mbit Internet sieht es sehr gut aus. Mit steigender Surfgeschwindigkeit sinken die Chancen auf einen DSL Anschluss von Vodafone. 100 oder 250 Mbit sind über die Vodafone DSL Leitung aber in Ballungsgebieten flächendeckend bestellbar. Alle Infos zum Internetanschluss über DSL haben wir zusammengestellt unter Vodafone DSL Anschluss.

Vodafone DSL Geschwindigkeiten

Vodafone DSL 16000 - Basis-Anschluss: günstig, schnell und fast überall verfügbar

Vodafone VDSL 50 - "Standard"-Anschluss, mittlerweile weit verbreitet

Vodafone VDSL 100 - verdoppelt die Geschwindigkeit, in immer mehr Regionen erhältlich

Vodafone VDSL 250 - der schnellste Vodafone DSL Anschluss

Vodafone DSL Störungen: Wer hilft, wenn die DSL Leitung streikt?

Ein Internetanschluss gehört mittlerweile praktisch deutschlandweit zum festen Inventar in den Wohnungen und Häusern. Da ist es natürlich recht ärgerlich, wenn der DSL Anschluss einmal nicht optimal funktioniert. Was ist im Falle einer Vodafone DSL Störung zu tun? Vodafone bietet für seine DSL Kunden einen eigenen Netz-Assistenten an. Dort wird zunächst geprüft, ob in der unmittelbaren Umgebung eine Großstörung vorliegt. In diesem Fall sind die Vodafone DSL Service-Techniker mit Sicherheit schon dabei, eine Lösung für das Problem zu finden.

Wenn keine Massenstörung vorliegt, geht es direkt auf die Fehlersuche. Sollten die Probleme in diesem Zusammenhang nicht ausgeräumt werden können, kann ein Störungsticket eingestellt werden. Damit der Netz-Assistent gestartet werden kann, wird die Vodafone-Rufnummer sowie die Kundennummer benötigt. Letztere ist beispielsweise auf der Rechnung zu finden. Wer möchte kann aber auch per Vodafone DSL Störung Hotline sein Anliegen vorbringen, die kostenlose Service-Rufnummer lautet 0800 172 1212. Weitere Infos zum Thema und den direkten Weg zum Netz-Assistenten haben wir hier zusammengestellt: Vodafone Störung

Vodafone DSL Kundenservice: Kontaktmöglichkeiten & Mein Vodafone DSL

Anders als reine Online-Anbieter besitzt Vodafone ein großes Filialnetz. Dort gibt es Hardware zur Ansicht sowie Informationen zu Produkten, Verträgen und Leistungen. Im Einzelfall kann der Vodafone Store um die Ecke zwar ein Vorteil sein, allerdings: die üblichen vollen Rabatte und Vorteile sind dort nicht erhältlich. Auf welche Service-Leistungen können Vodafone DSL Kunden sonst noch bauen? Wie sehen die Vodafone Erfahrungen in der Praxis aus?

Mein Vodafone DSL Kundenbereich und App

Rechnungen einsehen, Vertragsdaten prüfen, Zusatzleistungen buchen - hier steht Kunden der MeinVodafone Kundenbereich zur Verfügung. Einloggen können diese sich über den Browser unter der Adresse www.vodafone.de/meinvodafone. Vor der ersten Nutzung muss der Kundenbereich aktiviert werden, die Registrierung erfolgt mit den gelieferten Vodafone Kundendaten.

Mobil immer dabei ist das Kundencenter mit der passenden App von MeinVodafone. Die Anwendung steht für Android und iOS in den jeweiligen Stores bereit - bei Google Play und im App Store von Apple. Unsere Erfahrungen mit der Vodafone App sind positiv, sie bietet alle wichtigen Details und Informationen zu laufenden Verträgen. Übrigens funktioniert die Verwaltung von Kundendaten und Verträgen spartenübergreifend. Mobilfunk, Festnetz und TV sind hier gebündelt. Auch ehemalige Kabel Deutschland Kunden können ihren eigenen Zugang freischalten.

Vodafone DSL Hotline & Co: Einfach Kontakt aufnehmen

Wer bei Problemen, Fragen und sonstigen Anliegen einen persönlichen Ansprechpartner wünscht, kann sich an die Vodafone Hotlines, den Vodafone Chat oder per Post an den Anbieter wenden. Eine Kündigung sollte beispielsweise am besten schriftlich an die Postadresse erfolgen. Bei Fragen und Problemen gibt es einerseits einen Hilfe-Bereich auf der Website. Anderes lässt sich telefonisch klären. Alle Details unter Vodafone Kontakt.

Der Kundenservice der Bereiche Mobilfunk und DSL ist aus dem Vodafone-Netz kostenlos erreichbar unter der kostenlosen Kurzwahl 1212. Aus anderen Netzen ist die ebenfalls kostenlose 0800 172 1212 zu wählen. Bei Aufenthalten im Ausland ist der Kundenservice erreichbar unter der +49 172 12 172 12. Für Bestellungen können Verbraucher die Hotline 0711 / 252 882 92 zurückgreifen. Die Postadresse für Vodafone DSL Kunden lautet:

Vodafone GmbH
Kundenbetreuung
40875 Ratingen

Allgemeine Services durch Techniker und Kundenbetreuer

Für die Einrichtung des Internetanschlusses verlangt Vodafone pauschal 49,99 €. Diese Gebühr deckt alle Leistungen für die Anschaltung DSL Internetzugangs ab. In der Regel erfolgt diese per Fernschaltung ohne Techniker vor Ort. Ist eine reine Fernschaltung nicht möglich, beauftragt Vodafone einen Techniker, der alles Weitere zuhause beim Kunden übernimmt. Darüber hinaus finden sich weitere Service-Leistungen, die nicht direkt mit der Freischaltung zusammenhängen und die der Kunde gesondert beauftragt.

  • Nachträglicher Geräte-Versand pro Lieferung: 14,99 €
  • Einzelverbindungsnachweis pro Monat: kostenlos
  • Rechnung per Vodafone WebBill (online): kostenlos
  • Papier-Rechnung, pro Monat: kostenlos
  • Rücklastschriftpauschale: 4,50 €
  • Mahnung: 2,80 €
  • Umzugspauschale bei Umzug mit Vertragsrestlaufzeit: 39,99 €

Vodafone DSL kündigen: Diese Vertragslaufzeiten gelten

Bei Festnetz-Internetverträgen hat sich eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten allgemein durchgesetzt und auch Vodafone folgt diesem Muster. Der Vodafone DSL Vertrag läuft also mindestens 2 Jahre. Im Anschluss verlängert er sich auf unbestimmte Zeit, ist dann aber monatlich kündbar. Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Vodafone DSL nicht.

Soll der Tarif zum Ende der Mindestlaufzeit enden oder sich nicht weiter verlängern, kann der Kunde seinen Vodafone DSL Vertrag selbstverständlich kündigen. Die Kündigungsfrist, die eingehalten werden muss, liegt bei 1 Monat. Deshalb der Tipp: Wer die Absicht hat, bei Vodafone DSL oder Vodafone Kabel zu kündigen, sollte das Schreiben ruhig mit genug Vorlaufzeit einreichen. Die wichtigsten Fakten zum Thema sowie eine Vodafone DSL Kündigungs-Vorlage gibt es unter Vodafone DSL Kündigung.

14 Tage Widerrufszeitraum auch bei Vodafone DSL

Im Übrigen gilt bei Vertragsabschluss zunächst die gesetzliche Widerrufspflicht von 14 Tagen. Wörtlich heißt es hier beim Anbieter über den Vodafone Widerruf: "Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses."

Was passiert beim Vodafone DSL Umzug?

Wenn ein Wohnortwechsel ansteht, zieht der Vodafone DSL Anschluss einfach mit um. Der Vertrag läuft dann schlicht an der neuen Adresse weiter. Sollte Vodafone DSL nach dem Umzug nicht verfügbar sein, besteht ein Sonderkündigungsrecht. Alle Infos zum Vodafone DSL Umzug.

Vodafone DSL Angebote mit Note "GUT" im DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone DSL erreicht im DSLWEB Anbieter-Test die Gesamtnote GUT (1,8). Der Provider führt einige sehr gute Argumente ins Feld, die für ein Internet-Telefon-Komplettpaket aus dem Hause Vodafone sprechen: Die Internet Verfügbarkeit ist dank des Kabel- und DSL-Mixes besonders hoch, das Preisniveau ist fair und die Neukunden-Rabatte sind stattlich.

Je nach Standort stellt Vodafone seine Internet Tarife entweder über DSL oder über Kabel zur Verfügung. Deshalb sollten Verbraucher unbedingt vorab prüfen, welche Zugangstechnik an der eigenen erhältlich ist: Vodafone Verfügbarkeit prüfen. Sollte vor Ort Kabel Internet verfügbar sein, dann findest Du unseren Anbieter-Test hier: Vodafone Kabel im Test. Der Testbericht zum aktuellen Vodafone DSL Angebot kann nachgelesen werden unter Vodafone DSL im Test.

Vodafone DSL im Test

Vodafone kann fast bundesweit Internet über DSL schalten und sammelt im DSLWEB Anbieter-Test in den Kategorien Preis und Verfügbarkeit kräftig Punkte. Insgesamt reicht es für die Note: GUT (1,8).

  • Note GUT (1,9) in der wichtigen Kategorie Preis
  • hohe Verfügbarkeit von DSL und VDSL
  • günstiger WLAN-Router zum Mietpreis

Bericht: Vodafone DSL im Test

Alle Tarife anzeigen

Vodafone DSL oder Kabel: Was ist besser?

Die Antwort auf die Frage, ob wir Vodafone DSL oder Vodafone Kabel Internet empfehlen, hängt stark von der Internet Verfügbarkeit ab. Wenn an der eigenen Adresse beide Anschlusstechniken möglich sind, dann gibt es im Kabelnetz praktisch mindestens die doppelte Internetgeschwindigkeit für denselben Monatspreis. Mittlerweile bietet das Kabelnetz auch beim Datenupload ordentliche Verbindungsraten an, so dass hier keine Unterschiede mehr bestehen.

Allerdings ist die DSL Leitung nach wie vor noch etwas stabiler. Gerade wenn der Netzknoten im Kabelnetz stark ausgelastet ist, kann die Downloadrate spürbar zurückgehen. Deshalb unser Tipp: Im Kabelnetz im Vergleich zu DSL immer eine Speed-Stufe nach oben gehen. Als Fazit halten wir fest: Sowohl über Vodafone DSL als auch Vodafone Kabel kommt schnelles Internet ins Haus, Kabel Internet bietet jedoch mehr Surfspeed fürs Geld.

Fragen und Antworten rund um Vodafone DSL

Was ist der Unterschied zwischen Vodafone Internet über DSL und Kabel?

Wenn möglich, stellt Vodafone seinen Internetanschlüsse immer über die Kabel bereit, also über die TV-Kabeldose. Hierzu benötigen Verbraucher 1. eine modernisierte Kabeldose im Haushalt, die 2. an das Highspeed-Kabelnetz von Vodafone angeschlossen sein muss. Sind die Voraussetzungen gegeben, dann sind die Vodafone Kabel Tarife erste Wahl, da sie hohe Internet-Geschwindigkeiten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Ist Vodafone Internet über Kabel nicht möglich, dann gibt es den Internetzugang über DSL, also über die Telefondose. Hier sind mit den Vodafone DSL Tarifen - je nach Standort - Datenraten von bis zu 250 Mbit/s möglich. DSL ist nahezu in jedem Haushalt in Deutschland verfügbar, Kabel Internet seltener.

Vodafone DSL Vorteile: Was spricht für Vodafone?

Warum soll es unbedingt ein Vodafone DSL Angebot sein? Folgende Argumente sprechen aus unserer Sicht für Vodafone:

  1. deutschlandweite Verfügbarkeit
  2. breite Tarifauswahl
  3. Kostensicherheit dank Flatrate-Tarifen
  4. WLAN Router mitbestellbar
  5. gute Ergebnisse im DSL Speedtest

Gibt es eine Vodafone DSL Prämie für Neukunden?

Die Vodafone DSL Angebote sind zum Start für Neukunden vergünstigt, zudem lobt der Anbieter ein Startguthaben aus.

Gibt es Vodafone DSL ohne Mindestvertragslaufzeit?

Nein, Vodafone bietet ausschließlich Verträge mit der üblichen Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten an. Kunden sind damit mindestens 2 Jahre an Vodafone DSL gebunden, können allerdings zum Ablauf des Zeitraums per Kündigung aussteigen. Wird nicht gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch auf unbestimmte Zeit mit der Möglichkeit, monatlich zu kündigen. Die Vodafone DSL Verträge mit Mindestlaufzeit sind zwar nicht so flexibel wie Verträge ohne Laufzeit, bringen dafür aber hohe Vergünstigungen für Neukunden mit.

Was kostet DSL bei Vodafone?

Bei Vodafone DSL geht es ab einem Durchschnittspreis von 33,90 € monatlich los, allerdings ist das die Gebühr für 16 Mbit/s DSL, schnellere Anschlüsse sind hier etwas teurer. Zum Start dürfen sich Neukunden aber auf Preisvorteile freuen. Bei Betrachtung der Gesamtkosten müssen Kunden noch die Mietgebühr für den WLAN-Router einkalkulieren (ab 2,99 € pro Monat).

Ist Telekom DSL besser als Vodafone?

In unserem DSL Anbieter-Test liegt Telekom DSL zwar vor Vodafone DSL, das bedeutet aber nicht, dass die Vodafone DSL Angebote nicht empfehlenswert sind. Ganz im Gegenteil, können sich die DSL Tarife von Vodafone im Test doch mit der Gesamtnote GUT (1,8) auszeichnen.

Wie erreiche ich Vodafone DSL per Hotline?

Die Vodafone DSL Tarife lassen sich problemlos und einfach online bestellen und auch viele Fragen beantwortet der Anbieter über seine Website. Wer dennoch persönlich Kontakt zur Kundenbetreuung sucht, kann sich an eine Reihe kostenloser Hotlines wenden. Für Beratung und Bestellung empfiehlt sich die Nummer 0711 / 252 882 92. Vodafone Bestandskunden erreichen den Kundenservice über die kostenlose Kurzwahl 1212 aus dem Vodafone-Netz. Wer nicht aus dem Vodafone-Netz telefoniert, kann die kostenlose Hotline 0800 / 17 21212 wählen.

Ist Vodafone DSL gut oder schlecht?

Wir haben uns das Vodafone DSL Komplettpaket GigaZuhause 50 DSL genauer angesehen. Im Test wären maximal 100 Punkte möglich gewesen, das Vodafone DSL Angebote erreicht stolze 88 Punkte. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Aus unserer Sicht ist Vodafone DSL daher uneingeschränkt empfehlenswert.

Was wurde aus Vodafone Red Internet & Phone DSL?

Im Oktober 2022 hat Vodafone seine DSL Tarife umbenannt. Die Angebote, die vorher unter der Bezeichnung "Vodafone Red Internet & Phone DSL" erhältlich waren, heißen nun "Vodafone GigaZuhause DSL". An der Tarifstruktur, den einzelnen Angeboten und Preisen hat sich nichts geändert. Für Bestandskunden bleibt alles gleich. Mehr unter Vodafone Red Internet & Phone

Logo Vodafone

Weiterlesen: Vodafone DSL

weitere Vodafone AnbieterChecks:

Tariftipp

Vodafone GigaZuhause 50 DSL

Das DSL Paket "GigaZuhause 50 DSL" von Vodafone bietet eine sehr gute Ausstattung, einen attraktiven Monatspreis plus hohe Vergünstigungen. Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 29,94 € über 24 Monate zu bekommen.

Vodafone EasyBox 805

Internet

DSL 50
DSL Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

Extras

Vodafone GigaTV Net zubuchbar

Aktion bis 31.12.

  • 50 € Startguthaben
  • WLAN Router ab 2,99 € mtl.
  • Flat ins Vodafone-Handynetz gratis

29,94 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp